1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Traum : Flugzeugabsturz

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von laki73, 31. August 2009.

  1. laki73

    laki73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo

    ich bin hier ganz neu und hoffe, daß mir jemand was genaueres über ,einem letzten Traum was sagen könnte, zumindest helfen.
    Gestern Abend habe ich geträumt über mehrere Flugzeugabstürze. Ich war persönlich mit einem Freund auf einem Flughafen und beobachtet , wie ca. 4-5 Flugzeuge abgestürzt sind mit einer Explosion und einen oragenen Brand dananch. Bei den letzten Flugzeug sollte meine Gattin dabei sein ( war mir aber nicht sicher -ob Sie dabei war ) - diese wollte uaf diesen Flughafen landen , jedoch schaffte er es kurz bevor nicht und ist über die Piste in einen Wald geschossen , dann von den Bäumen abgeprallt ( wier ein Gummiball) und in den nächsten Wald gelandet, jedoch explodiert / sprich gebrannt ist er nicht !?!?!? Danach bin ich aufgewajct, war ganz verstört. Es ist nicht mein einziger Traum über Flugzeuge , im Sommer waren es auch ein paar male.
    Ich kann aus den Traumdeutumgsbüchern nicht ganz erkennen , was mir diese genau sagen / mitteilen will. Vielleicht kann mir jemand hier helfen !!!

    Bedanke mich in Voraus !!!

    glg
    Laki
     
  2. ALINALUNA

    ALINALUNA Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Österreich
    HI!
    Was Abstürze im allgemeinen angeht habe ich diese Deutung :

    Keine Angst vorm Fliegen - es war bestimmt kein böser Wahrtraum! Alles, was 'herunterkommen' und zerschellen könnte, sind unhaltbare Illusionen und übersteigerte Erwartungen - es ist höchste Zeit, sie als solche zu erkennen. Andernfalls wäre ein emotionaler Absturz und eine unsanfte Landung auf dem harten Boden der Realität durchaus möglich. Eine Aufforderung, wieder 'mit beiden Beinen auf den Boden zu kommen'!

    Wenn der Traum aber verbunden war mit Tod und sterben (was ja bei einem Abstürz nicht verwunderlich ist )
    Dann deutes Alles auf Neuanfänge hin....
    Man wird alte Gewohnheiten los...Oriantiert sich neu...Oder SOLL das tun....
    Das kann sich auch auf deine Frau beziehen.... Nur so als 08/15 Beispiel...Sie raucht -Dir passt das nicht..Sie will eh auch aufhören....Du solltest sie unterstützen....Damit wird sie ein schlechte Gewohnheit los (diese "stirbt) und Was neues..Ein Leben ohne Rauch und Streit darüber beginnt....
    Ich hoff diese Ansätze helfen dir etwas weiter....
    lg
     
  3. Margarita

    Margarita Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo laki,

    ich habe mich gerade erst hier im Forum angemeldet und deinen Beitrag gelesen. Bei mir ist es so, dass ich regelmäßig von Flugzeugabstürzen träume. Bei mir steckt aber eine reale Angst dahinter, ich habe panische Angst vorm Fliegen, und ich werde sogar unruhig, wenn ich nicht im Flugzeug sitze, sondern nur irgendwelche Flugzeuggeräusche höre. Mit Traumdeutung habe ich mich früher mal befaßt, ist schon sehr lange her, deshalb möchte ich mich zu deinem Traum vorerst nicht weiter äußern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen