1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Telekinese

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Acronis, 25. August 2008.

  1. Acronis

    Acronis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mir vorgenommen mich mit der Fähigkeit der Telekinese zu beschäftigen. Ich habe im Internet als Anfänger Übung immer und immer wieder die Übung mit dem Papierhütchen oder Alufolienstück die man auf einer Nadel drehen soll gefunden.
    Jetzt möchte ich mal die Erfahrenen fragen ob mein vorgehen soweit richtig ist damit es klappt da es bis jetzt noch nicht so wollte

    Also

    1. Bevor ich anfange lege ich mich zurück und atme einmal paar tief durch und lasse meine gedanken schwinden ( z.B. der Tag, die Arbeit u.s.w ) damit das nich mehr meine gedanken Blockiert.

    2. Dann Fixiere ich das stück papier und beobachte es 10sec. lang (ca.) ohne zu denken.

    3. dann setzte ich vorsichtig meine hände rechts und links von dem stück papier und stelle mir vor das Energie aus meinen Händen fliest und das stück zum drehen bringt.

    Leider ist bis jetzt noch nich viel passiert aber ich arbeite dran möchte nur wissen ob ich auf diesem wege was erreichen kann.

    Dessweiteren habe ich gelesen um die fähigkeit ein bischen zu stärken sollte man ( wo man auch grade ist ) versuchen etwas mit Telekinese zu verschieben, nicht den ganzen tag lang, aber ich z.B. versuche während der arbeitszeit in einer stillen minute ein stückchen papier auf meine schreibtisch zu bewegen! Sollte ich das lassen oder ruhig weiter machen ???

    Ich mache das ganze erst seit 2 tagen das sich das papier nich sofort dreht und ich das kann ist mir schon klar Geduld is der Schlüssel zum Erfolg ;D Möchte nur wissen ob der Weg den ich gehe Richtig ist damit ich keine Zeit mit sinnlosen sachen verschwende

    So das wars erstma, hoffe der Text is nich zu lang und es liest ihn jemand

    MfG

    Acronis
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen