1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

telefonanruf aus dem jenseits?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von melinaeloise, 31. Oktober 2007.

  1. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    einige von euch haben ja schon mitbekommen,das meinen mama am sonntag verstarb.seitdem passoieren seltsame ding.
    ich würde gerne wissen welche möglichkeiten ,kurz verstorbene haben um sich bemerkbar zu machen
    am monntag hatten wir den ersten anruf.ich war noch nicht hier und mein mann ging ran,erst hörte er nix dann ein leises schluchsen.
    gestern abend passierte es bei mir.erst war gar nix,dann ein schweres ,fast trauriges atmen.
    meine mama hste angst vor dem tod.das gefühl sie ist tief traurig,bricht mir das herz.
    vielleicht ist das mit den anrufen was anderes aber ich habe sofort alle angerufen,die meine numme rhaben.keiner war es. wie e smir geht.könnt ihr euch ja vorstellen.
    ivh bin dankbqr für jeden rat.quch wenn ihr sagt.melina...das ist doch alles blödsinn.ich suche antworten.ich habe auch schon bei einigen medium nachgefragt.ich kann sie echt nucht bezahlen..vielleicjt ist eucht ähnliche spassiert.
    liebe grüsse melina
     
  2. eleonor

    eleonor Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    141

    Liebe Melina,


    vor einer Woche habe ich "zufallig" mit einem Mann gesprochen der seine Mutter vor ein paar Tagen plötzlich verloren hat.
    Er erzählte mir auch von einer Begebenheit die sich wie folgt ereignet hat!
    Sein Vater viel vor Jahren ins Koma, am selben Tag bzw. fasst zur selben Zeit
    hatte er eine Nachricht auf seiner Mailbox, mit der Stimme seines Vaters!
    Nachricht: Wenn du wüsstest wie schlecht es mir geht!
    Er meint, dass es ganz einfach mittels bestimmter Frequenzen möglich ist,
    Nachrichten zu übermitteln.
    Wie dass genau geht weiss er natürlich nicht!
    Die Tonbandstimmen Forschung wäre dabei zu erwähnen!
    Sei aber immer vorsichtig und kritisch, es gibt viele Illusionisten, versuche selbst Dich mittels seriöser Literatur zu schulen.
    Suche mal im Internet nach: Jürgenson ( Jürgenson Welle).
    Für mich sreht fest, dass es eine andere Wirklichkeit gibt.

    Liebste Grüße
    Eleonor
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen