1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tarotdeutung "Liebe" - Kompass

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von hasch, 5. Juni 2006.

  1. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Werbung:
    Hallo,
    habe soeben nach langer Zeit mal wieder die Karten gezückt :D
    Es geht wie so oft um das Thema Liebe...

    Ich habe mir die Tendenzen aufzeigen lassen, ob ich das Thema Liebe zu einem weibl. Geschöpf namens Melanie lieber abschließen soll oder doch auf sie "warten" soll...

    Als Themenkarte, worum es geht auf Platz 1:
    - 4 Münzen

    Dann die 3 Karten für den Weg: "warten"
    - Platz 2: Königin der Kelce
    - Platz 3: Die Welt
    - Platz 4: 8 Stäbe

    Dann die 3 Karten für den Weg: "das Thema abschließen"
    - Platz 2: Königin der Münzen
    - Platz 3: 7 Münzen
    - Platz 4: König der Münzen

    Bedeutung der Plätze:
    - Platz 1: Darum geht es
    - Platz 2: Das kommt als erstes
    - Platz 3: So reagieren andere
    - Platz 4: Darauf läuft es hinaus

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand diese Wege mal deuten würde, ich habe zwar selbst eine Deutung, bin mir aber unsicher und vllt. etwas zu subjektiv, deshalb wäre ich über eine objektive Meinung sehr erfreut.
    Ich persönlich ziehe mich eher zu dem Weg "warten" hingezogen, rein subjektiv vom Kartenbild, ich kanns nicht sagen warum, vllt. kann mir jemand dies bestätigen oder widerlegen...
    Falls sich jemand die Mühe machen möchte, mir zu diesem Thema nochmal die Karten zu legen, würde er mir damit auch eine sehr große Freunde machen.

    Ich bedanke mich im Voraus schon einmal für das Lesen und das Interesse.

    EDIT:
    Ich habe jetzt noch das Liebesorakel hinterher gelegt:

    Deutung der Karten:
    Platz 1: Darum geht es
    Platz 2: Was den Fragenden inenrlich bewegt
    Platz 3: Wie der andere zum Fragenden steht
    Platz 4: Was das Orakel dem Fragenden rät

    Gezogene Karten:
    Platz 1: As der Kelche
    Platz 2: 5 Kelche
    Platz 3: 10 Schwerter
    Platz 4: Die Liebenden

    Irgendwie stehen diese beiden Deutungen im Kontrast zueinander. Nach dieser Deutung wäre für mich der logische Schluss, dass ich das Thema abhacken soll, da sie dieses Thema anscheinend schon lange abgehackt hat!?

    Ich wäre über eine Deutung eurerseits sehr dankbar :)
     
  2. Wildthing1987

    Wildthing1987 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    139
    Ort:
    BW
    Hallo,

    ich möchte es mal versuchen. Aber keine Gewähr für meine Angaben ;)

    Mit dem Kompass kam ich garnicht klar vom Kartenbild her, dafür versuche ich es beim Orakel:

    Darum geht es:

    Es geht um eine Chance um die Liebe, das ist ganz klar.

    Was dich innerlich bewegt:

    Deine Verletzungen aus der Vergangenheit. Entweder Sie oder auch schon deine Vorgängerin(nen) haben dich geprägt, so wie du heute fühlst. Jedenfalls fühlst du dich verletzt und schwach und weißt nicht, was du tun sollst.
    Wenn ich jetzt nicht falsch deute, dann müsstest du auch etwas zu deiner jetzigen Situation dazu beigetragen haben. Habt ihr euch beide verstritten oder hattet ihr eine Auseinandersetzung oder so etwas in der Art? War nur ne Idee :)

    Was sie innerlich bewegt:

    Ich denke sie möchte abschließen. Ich seh hier so eine gewisse Machtlosigkeit. Ich kenne deine reale Situation nicht, deshalb kann ich das hier nicht ganz einschätzen. Aber für Sie scheint das momentan beendet zu sein.

    Rat vom Orakel:

    Ich denke die Karten raten dir hier an dieser Stelle, das es in deiner Hand liegt, was du daraus machst. Die Liebenden stehen hier aufjedenfall für eine Entscheidung aus vollem Herzem. Ich bekomme das Gefühl nicht los, das zwischen euch irgendetwas war..streitmässig. Vielleicht helfen da klärende Gespräche, ansonsten vertrau deinem Herzen und vergiss nicht den Verstand :)

    So mehr mag ich nicht mehr schreiben.
    Denn die Entscheidung liegt an dir :)

    Aber ich bitte nochmal darum....keine Gewähr für meine Angaben, da ich noch in der Übungsphase stecke.

    Lg,
    Wildthing
     
  3. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Vielen Dank.
    Also die Deutung auf meine Person kann schon bestätigen.
    Stress hatten wir eigentl. nicht, es ist eher so etwas wie eine gewisse Distanz, die sich aber auch nicht löst (oder ich will sie nicht lösen).

    Ich denke es kommt im Ganzen schon darauf raus, dass es bei mir in der Hand liegt, es kommt auch wieder mit der Nummerologie in den Einklang nach der ich Enttäuschungen aus früheren leben überwinden muss, soll, möchte, will.

    Falls noch jemand eine Erweiterung hat, bin ich auch dafür sehr dankbar.
     
  4. Mene

    Mene Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Hasch,

    ich möchte mich mal an deine Legung wagen, möchte aber gleich vorweg sagen, dass ich noch nicht so geübt bin.

    Deswegen wäre ich dir auch sehr dankbar, wenn du mir ein etwas ausführlicheres Feedback als bei Wildthing geben würdest. Bitte entschuldige meinen direkten Deut`, aber ich finde es immer etwas schade, wenn die Leuts nur so kurz Feedback geben. Man sitzt länger an einer schriftlichen Deutung und ich fände es nett, wenn zu einzelnen Positionen gepostet werden würde, vor allem wo man komplett daneben lag.

    So dann lege ich mal los:

    Zuerst zu deiner Tendenz-Legung:

    Thema: 4 Münzen
    Es geht darum, dass du dir ein kleines Reich aufgebaut hast und es für jemanden schwer ist, dich in deinem Reich zu besuchen und sich dort auch willkommen zu fühlen. Du hast dir deine Welt aufgebaut, die dir Schutz gibt. Dein Handeln, dein Gefühl und dein Denken werden von deinen Erfahrungen und deinen Schutzbedürfnis gelenkt. Es ist auf der einen Seite gut, sich seine Welt aufzubauen und zu leben, aber auf der anderen Seite macht es einen starr und handlungsunfähig. Deine Welt hast du dir vor der Stadt aufgebaut, dass heißt, dass du nicht wirklich am Leben teilnehmen willst. Für jemanden anderen ist es somit schwer, dich zu bewegen, dich dazu zu bringen, dass du deinen Popo in die Höhe kriegst und vielleicht mit ihm in die Stadt gehst. D.h. nicht, dass du dein Reich aufgeben musst, aber vielleicht von Zeit zu Zeit mal deine Schutzmünze vor dem Herzen wegnimmst, damit du neue Erfahrungen machen kannst und dich öffnest. Man kann nur leben und lernen, wenn man sich seinen Ängsten stellt. :escape:

    Weg: Warten
    Das kommt als erstes: Königin der Kelche
    Du bist noch verliebt in deine Melanie (bzw. warst es noch vor 11 Tagen).
    Was glaubst du, würde Melanie dazu bewegen zu dir zurückzukommen? Einfach nur warten? Oder handeln bzw. sich über seine Fehler klar werden und sie ändern?
    Wenn du wartest, dann müsstest du deinen Gefühlen endlich freien Lauf lassen. Du müsstest für dich erkennen, was dir an dieser Beziehung wichtig war und warum es zu einem Ende kam und dies auch deiner Melanie mitteilen. Ich denke durch die 4 Münzen, hast du deiner Melanie gegenüber wenig von deinen Gefühlen gezeigt. Vielleicht aus Angst verletzt zu werden. Aber das ist der Knaxus. Du wirst so oder so verletzt, ob du Gefühle zeigst oder nicht. Wenn sich jemand von dir trennt, dann trennt er sich. Wenn man Gefühle zeigen kann, dann ist es ein besserer Garant, dass die Beziehung hält als anders herum. Es ist doch schön für einen Partner zu wissen und zu fühlen, dass man geliebt wird. Und dieses Gefühl und Wissen gibt man so weniger schnell auf, als wenn der Partner das Gefühl hat, nicht geliebt zu werden. Und du hättest trotz Trennung eine schöne Erinnerung. „Du hast in deinem Leben richtig geliebt mit allen Konsequenzen.“

    So reagieren andere: Welt
    Sie war auch in dich verliebt. Aber sie kam nicht in deine Welt, dein Reich hinein. Wenn du dich öffnen würdest, dann hättet ihr eine Chance. Denn dann könnte sie sich dir verbunden fühlen, versuchen dir nahe zu sein und auch ihre Welt zu tanzen.

    Darauf läuft es hinaus: 8 Stäbe
    Du musst dir deiner alten Verletzungen bewusst werden. Du stehst da ganz alleine, es ist niemand in Sicht, der dich verletzen will. Aber du siehst in jedem eine potenzielle Gefahr, dir deine alten Wunden wieder aufzureißen. Aber du musst dir endlich bewusst werden, dass deine alten Verletzungen noch gar nicht verheilt sind. Welche Gedanken bzw. was hindert dich, dass die Verletzungen heilen dürfen? Ist dir nicht bewusst, dass du durch deinen Schutzzaun, wie bei den 4 Münzen die Stadt im Hintergrund, zwar geschützt bist, aber er auch eine Barriere ist endlich wieder am Leben und in der Liebe teilzunehmen?

    QU: 11 Gerechtigkeit: Lerne dein Handeln und Fühlen ins Gleichgewicht zu bringen. Lerne dich nicht zu übermäßig zu schützen. Denn dein Schutz hindert dich am Leben und glückliche Beziehungen zu leben.

    Das Warten nutzt meiner Meinung nur etwas, wenn du den Mut aufbringst deinen übermäßigen Schutz vor Verletzungen, die dir in Liebesangelegenheiten angetan werden könnten, aufzugeben.

    Thema abschließen:

    Das kommt als erstes: Königin der Münzen
    Ja, sehr schön. Der liebe Hasch kann seinen Schutzzaun aufrecht erhalten. Dein Schutz geht dir über alles und deswegen hütest du ihn wie einen Schatz. Du musst nicht lernen ohne diese Krücke auszukommen und kannst so weitermachen wie bisher. Aber was bringt dir das? Spätestens bei der nächsten Beziehung könntest du mit deiner „Distanziertheit“ wieder das gleiche Problem bekommen.

    So reagieren andere: 7 Münzen
    Es bestätigt sie, dass du nicht lernen kannst. Du hast die Erfahrungen nicht genutzt um dir klar zu werden, was aus dem, was du gesät hast, geworden ist. Auch wenn es vielleicht (ich spiele hier wieder auf die Verletzungen an) nicht so geworden ist, wie du dir es vorgestellt hast und es schmerzlich für dich war, dann hättest du aber dennoch die Chance gehabt, aus deinen Fehlern und dem Schmerz zu lernen. Und dass du jederzeit wieder neu pflanzen kannst. Es kann nichts Neues entstehen, wenn man immer auf das Alte schaut.

    Darauf läuft es hinaus: König der Münzen
    Du musst Verantwortung für deine Werte übernehmen und deinen Umgang mit deinen Erfahrungen lernen. Willst du eine glückliche Beziehung? Dann lerne, deine Beziehung so zu leben, dass sie glücklich wird. Der König hat seine Rüstung noch an, aber ich glaube, er braucht sie nicht in diesem wundervollen Garten und du keinen Schutzzaun.

    QU: 7 Wagen: Mach dich auf den Weg. Habe Vertrauen, eines Tages wird die richtige Frau kommen, der du vertrauen kannst. Aber wenn du dich hinter deinen Ängsten versteckst und dich nicht auf den Weg machst deine Schutzmauern zu verlassen, dann wirst du ihr Gefangener bleiben.

    QU aus allen Karten: 4 Herrscher: Wieder geht es um dein Reich. Du kannst es nur vergrößern, wenn du dir deiner Einengung bewusst wirst.

    Das Liebesorakel:

    Das ist nur eine Bestätigung deiner Tendenzlegung:

    Darum geht es: As der Kelche

    Du hast die Chance, dich weiterzuentwickeln. Deine Liebe und deinen Geist zu befreien, wenn du dich von deinen Ängsten befreist. Das As ist eine Quelle der Kraft.

    Was dich innerlich bewegt: 5 Kelche
    deine Verletzungen – egal aus welcher Beziehung – geh in dich und versuche herauszufinden, was dich so verletzt, dass du den Lebensfluss nicht überqueren kannst.

    Wie Melanie zu dir steht:
    Sie hat alles versucht. Sie gibt sich derzeit geschlagen. Sie kommt nicht an dich heran und hat somit einen Schrecken beendet.

    Was dir die Karten raten: Die Liebenden
    Ja eine Herzensentscheidung....Befrei dich, auch wenn du Melanie nicht mehr zurückerobern solltest, dann denke daran, dass du dich für eine andere Beziehung befreien musst. Lass dein Herz heilen und lass es frei.

    So lieber Hasch, ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen und wie schon geschrieben, sollte es dich heute auch nicht mehr interessieren, wie die Karten gedeutet werden könnten, dann wäre ich dir dennoch sehr dankbar über ein Feedback.

    Alles Liebe

    Ciaoi Mene :computer:

    Keiner kann dich retten, nur du dich selbst.
     
  5. hasch

    hasch Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    247
    Werbung:
    Vielen Dank. Du hast den Nagel anscheinend auf den Kopf getroffen. :)
    Als ich deine Worte lass, musste ich feststellen wie sehr du recht hast. Es ist ein Schutzzaun, der gebrochen der will. Es ist irgendwo immer die Angst vorhanden wieder verletzt zu werden, ich weiß nicht woher es kommt oder ob es berechtigt ist, aber ich würde ihn schon gerne brechen.
    Leider weiß ich nicht wie, vllt. hast du da ja mal einen zwischenmenschlichen tipp.
    Momentan habe ich versucht das Thema abzuschließen, weil ich keinen Sinn mehr darin gesehen habe, aber innerlich zieht es mich immer noch an, es wäre so, alsob man versucht einen kochenden wassertopf mit dem deckel zu verschließen, es wäre nur ein unterdrücken.
    Nach deinen Worten aber gibt es mir neue Hoffnung. Es scheint mir so, alsob ich selbst mit 100 Beweisen noch irgenwo ein Stück Unsicherheit sehen wollte, sodass ich eingesperrt bleibe... irgendwo sieht man das problem, aber weiß nicht, wie man es beheben soll...
    Es ist auch sehr aufbauend zu hören, dass sie mich geliebt hat. es ist nur komisch, sie hat es nie "richtig" zum ausdruck gebracht... ich habe es ja auch versucht, aber die reaktion schien immer etwas abweisend. (war vor 1 Jahr die ganze geschichte)
    heute ist es so, wenn ich auf sie zugehe, dann hat sie zum Teil auch das Interesse zu kommen (bsw. bin ich neulich mit nem kumpel in das dorf gefaren und hab sie angeschrieben, wenn sie lust hat, dass sie denn mit doch ma da hin kommen könn, hat sie auch gemacht mit ihrer freundin... - hier wieder bemerkbar meine "angst" allein hinzugehn :), aber es ist dann immer wie solch kleines flämmchen, was dann wieder ausgeht, weil danach is dann nix mehr, dann sind se wieder los kurz danach... auch wenn sie mich denn immer ma anschreibt)

    Also meinst du es besteht eine chance? meinst du sie liebt mich noch immer und ist nur von der abgrenzung machtlos gesetzt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen