1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tageskurs(e): Wildnis(er)leben Basics

Dieses Thema im Forum "Workshops Deutschland" wurde erstellt von Amarok, 25. Januar 2015.

  1. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    5.932
    Werbung:
    "Wildnis vereint mit praktischer Spiritualität"

    Die "Wildnis-Basics-Reihe" sind als eine Art Einstieg oder "Schnupperkurse" angedacht, um einen kleinen Einblick in die Vielfalt sowie die Möglichkeiten, welche die Natur in ihrer Gesamtheit so bietet, zu bekommen. Hauptsächlich streifen wir dabei in lockerer Atmosphäre durch den Wald, lernen, die Atmung wieder voll und ganz zu nutzen; wir machen eine kleine Meditation und Danksagung, um uns wieder bewusst gewahr zu werden, was Mutter Erde mit all ihren Wesen eigentlich tagein, tagaus, das ganze Jahr hindurch, für uns als Menschen ermöglicht.

    An Programm, welches eher locker geplant ist, und keinen direkten Zeitplan hat, denn genau davon wollen wir uns ja "befreien" ist u.a. Wahrnehmungsschulung, Unterkunftbau, Orientierungsübungen; Umgang und Techniken mit dem Messer; die "Kunst" des Feuermachens u.a.m. an diesem Tag.

    Der Ablauf und das Wie und Was richtet sich dabei ganz nach den Teilnehmern, Ziel ist es ja, all dies in spielerischer Art und Weise wieder zu erlernen, bzw in uns zu aktivieren. Ihr werdet schnell merken, dass draussen eine völlig andere Zeitqualität herrscht, dass Gerüche da sind, Geräusche und vieles mehr, was uns in den Städten und Ballungsgebieten garnicht mehr auffällt. Aber, wir werden all das an diesem Tag, zumindest in Ansätzen, wieder wahrzunehmen lernen, und auch im Alltag zu integrieren wissen.

    Was allerdings NICHT vorkommen wird, sind irgendwelche "Durchschlageübungen" oder Survivalkenntnisse, welche sich auf militär. bzw anders gestaltete Mensch-gegen-Natur Denkweisen stützt. Wir wollen uns nicht durch die Natur schlagen, sondern uns vielmehr in ihr -zuhause- fühlen. Das ist ein grosser Unterschied zu anderen Kursen welche von verschiedensten Firmen angeboten werden.
    Es gilt auch hier der Grundgedanke der New-Natives

    Zeitlich wird das Ganze von etwa 10.00 bis ca 18.00 Uhr, also gut 8 Stunden, gehen.

    Mitzubringen sind:


    • wetterentsprechende Kleidung und feste Schuhe
    • Verpflegung (wir werden bei Tageskursen auf Lagerfeuerkochen etc. verzichten)
    • Schreibzeug
    • Rucksack o.ä.
    • Trinkgefäss
    • Plane, Decke, Poncho oder ähnliches (falls vorhanden)

    Ich empfehle noch ein Messer und Schnur mitzunehmen! Alles weitere, was Ihr glaubt zu benötigen, nach eigenem Ermessen. Wir werden dann schauen, was man mit verschiedenen Dingen so alles improvisieren kann. Lasst Euch überraschen.

    Eines noch: Während des Tages bitte ich Euch, Mobiltelefone auszuschalten, oder sie wenigstens lautlos zu stellen. Erstens haben wir in der Stadt genug Lärm und Gepiepse, dass zumindest im Wald davon Abstand genommen werden soll; zweitens ist es störend, wenn zB plötzlich mitten in der Meditation oder beim Erkunden eine Melodie/Quietschton ertönt; und, es verschreckt ausserdem Tiere. Vor allem, es ist schlichtweg un-natürlich ;-)

    Während des Kurses sind Fotoaufnahmen untersagt; dies dient zum einen dem Wahren der Privatsphäre der Teilnehmer; weiterhin lenkt es die Aufmerksamkeit vom Wesentlichen ab; und, die Umgebung wird ohnehin genügend Ein-drücke bieten, die Ihr nicht auf digitalen Medien "festhalten" könnt.
    Ich Danke für das Verständnis, und bitte darum, dies zu berücksichtigen.


    Termine: 18. April & 16. Mai 2015 10.00 - 18.00 Uhr
    Ort: Kreuth/Tegernsee


    Weitere Infos usw PN
     
    Waldkraut gefällt das.
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.068
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Sehr schönes Angebot..
     

Diese Seite empfehlen