1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Syscomed Akademie

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Regan, 19. Juni 2008.

  1. Regan

    Regan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo!
    Bin neu im Esoterikforum und hätte gleich eine Frage.

    Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken die Ausbildung zum Heilpflanzenberater bei der Syscomed Akademie zu machen. Hat viell. irgendjemand schon einen Lehrgang dort besucht und kann mir über seine Erfahrungen dort berichten? Würde auch gerne anschl. die Energetiker-Ausbildung dort absolvieren. Zurzeit bin ich noch Studentin, aber das Studium würd ich für so eine Ausbildung sofort abbrechen.
    Bin außerdem Mama eines 4 Monate alten Mädels :liebe1: und das müsste sich natürlich auch mit dem Lernpensum vertragen.

    Eine Freundin wollte woanders eine Ausbildung zur Mentaltrainerin machen und ist da ziemlich "eingfoan" (auf gut deutsch gesagt), deshalb bin ich da lieber a bissal vorsichtig und erkundig mich mal.

    LG
     
  2. Rubinia

    Rubinia Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    hallo!
    ich suche mir auch gerade einen guten ausbildungsplatz bzgl energetik und unter ánderen ist da auch syscomed in meiner engeren wahl.
    allerdings habe ich den eindruck, dass hier eher der rechtliche und wirtschaftliche aspekt bevorzugt wird. hat jemand dort die ausbildung gemacht und kann mir mehr dazu sagen??
    danke und liebe grüße
     
  3. Neroli

    Neroli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    2
    Ich habe die Ausbildung bei Syscomed gemacht und du hast recht. Wirtschaftliches und rechtliches Denken ist vordergründig. Nur schade, dass sie sich selbst nicht an die Gesetze halten und falsche Tatsachen erzählen um zahlende Kunden zu gewinnen. Ich persönlich empfehle keine Ausbildung bei Syscomed oder wie auch immer sie sich jetzt nennen. Die Geschäftsführung ist unzuverlässig und chaotisch und sie waren nicht einmal dazu bereit uns für ihre leeren Versprechungen in irgendeiner Form zu entschädigen.
     
  4. SilverWolf

    SilverWolf Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Oberösterreich
    Hab dort auch eine Ausbildung gemacht und kann obiges nur bestätigen. Nähere Informationen per pn.

    LG SilverWolf
     
  5. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Werbung:
    Um Gottes Willen - mach bitte das nicht. Du brauchst Dir nur die Ausbildungs"dauer" anschauen - was bitte soll man in solchen Schnellsiedekursen schon Brauchbares lernen ? Als "Heilpflanzenberaterin" kannst Du schnell Schwierigkeiten bekommen : die Ärztekammer versteht da keinen Spaß. (Bei uns in Ö dürfen nicht einmal die wesentlich besser ausgebildeten Heilpraktiker arbeiten.)

    "EnergetikerInnen" gibt es - wie man in NÖ so schön sagt - mittlerweile bereits zum Saufüttern. In jeder Kleinstadt an jeder zweiten Straßenecke. Davon leben können nur die wenigsten.

    Gawyrd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen