1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

suche tipps für kipperlegung

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Normabates, 20. Juni 2007.

  1. Normabates

    Normabates Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    hallo, bin hier schon seit einiger zeit am mitlesen.
    ich benutze jetzt schon länger die kipperkarten für freunde und auch für mich selbst, mache aber immer nur kurzabfragen oder den 7er weg.

    bis jetzt bin ich meistens richtig gelegen mit den deutungen und komme gut damit zurecht.

    nun würde ich gerne mal ein großes kartenbild legen.ich benutze das sales-deck, wo die symbole spiegelverkehrt aufgedruckt sind.

    kann mir ein(e) erfahrene(r) kartenlegerIn tipps geben wie ich es angehen kann? soll ich die karten zuerst ziehen und auflegen oder gleich nach dem mischen?
    von welcher karte gehe ich als erstes aus? wo ist die vergangenheit wo die zukunft? kan ich mit den kippers auch spiegeln wie bspw. mit den lennies?


    danke

    lg, norma
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallo Norma,

    ich mische die Karten, hebe dann mit der linken Hand einmal ab und nehme diese zwei als erste Aussage. Danach lege ich die Karten in die 4x9er Legung.
    Ich schaue immer zuerst nach der Hauptperson (denjenigen den ich die Karten lege). Mit den Sales kenn ich mich nicht so aus, aber die meisten Deuten nach der Blickrichtung. Die Richtung in der die Person auf der Karte schaut ist die Zukunft, dahinter die Vergangenheit.

    Gruss
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen