1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Suche eine gute Hexe

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von mathias67, 8. Dezember 2005.

  1. mathias67

    mathias67 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    München
    Werbung:
    Mit "gut" meine ich nicht unbedingt, daß sie perfekt ist, sonern vom Wesen her gutgesinnt. Warum ich so eine suche. Möchte gerne Jemanden wieder sehen, deren Name ich leider nicht mehr weiß, sie aber genau beschreiben kann. Gibt es da eine Möglichkeit, daß man da auf geistigem Wege einen Kontakt zu ihr aufbauen kann, vorausgesetzt, sie stünde dem nicht entgegen ? Das wäre super.
     
  2. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Wieso denn eine Hexe und keinen Hexer, Magier usw.??
    Außerdem: Wie willst du denn jemanden mit Hilfe der Magie kontaktieren von dem du gar nichts weißt?? Der Name ist da noch das mindeste. Man braucht eigentlich einen Gegenstand den er/sie lange bei sich getragen hat. Dann wäre das kein Problem aber so sehe ich Schwarz.
     
  3. mathias67

    mathias67 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    München
    Ja, das ist schon richtig. Natürlich kann es auch ein Magier oder sonstiger Hellseher sein. Beschreiben kann ich sie samt Art und Weise, wie sie sich gab, schon. Man müßte doch Jemanden auch ohne Namen kontaktieren können ? Wäre super, wenn Du da helfen könntest, oder Sie.
     
  4. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Sorry, aber mit so wenig Informationen kann ich dir nicht helfen. Ich kann zwar Leute aufspüren, aber nur wenn ich den Namen, einen Persöhnlichen Gegenstand oder ein Foto habe. Aber nur mit Charakterzügen wird das Verdammt schwer. Es gibt da ja schließlich unendlich Variationen.
    Mit einem Persöhnliche Gegenstand oder z. B. Haare geht es nach meiner Erfahrung am besten, da man dann die Schwingungen, den Reifestand,die Geschichte der Person (soweit der Gegenstand dabei war),..... herausfinden kann.

    MfG Lord Lloyd
     
  5. Vivo

    Vivo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Salzbergen
    Sorry und ich muss hier widersprechen!!!

    mathias67 setzte dich Freitags zur Venusstunde die ist zwischen 9-23 Uhr gemütlich hin und stelle dir vor, ganz locker und entspannt, wie die Person die du suchst, - dich z.b. anruft (sollte sie deine Nr mal erhalten haben) oder wie du sie durch Zufall auf der Straße wieder triffst, - dass ganze machst du dann so:

    bsp: Telefon. stelle dir vor, in dem du ganz doll an die Person denkst, sie dir vor den Augen projezierst oder visualisierst, dass sie ihr Telefon nimmt und deine Nr. wählt, - aber alles nicht verkrampft sondern so a la dumdidum.. und es bei dir klingelt, - und du kannst im folgen Monat einen Anruf erwarten.
     
  6. adversum

    adversum Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    65
    Werbung:
    matthias sag mal bitte was dabei raus kam
    wuerde mich sehr interessieren

    danke schoen

    Liebe Grüße

    Adversum :schnl:
     
  7. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Servus,
    Mit diesem Primitiven Zauber wird das nichts. Nichts gegen dich Vivo, aber wenn er nicht mal ihren Namen kennt, warum sollte sie dann seine Nr. haben? Und außerdem funktioniert der Zauber aus einem Konflikt nicht.
    Wenn er sie Ausfindig machen will geht das eigentlich nur mit Astralreise oder mit der Spiegelmagie (und alles andere was dazugehört).

    MfG Lord Lloyd
     
  8. Tahomar

    Tahomar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    also, da du den Namen schon einmal wusstest, ist er noch in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Es dürfte kein Problem sein, diesen wieder auszugraben. Dazu gibt es zahlreiche Techniken, z.B. Hypnose oder Pendeln.
    Dazu solltest du dann zu einem Experten auf diesem Gebiet gehen.
    Und wenn du den Namen hast, brauchst du nur noch ins Telefonbuch oder ins Internet zu gucken und brauchst keine Magie mehr. Es sei denn sie ist unauffindbar unter dem Namen.

    Grüße, Tahomar
     
  9. Lord Lloyd

    Lord Lloyd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    341
    Werbung:
    Hi,
    Daran hab ich auch schon gedacht, aber da gibt es zuviele Dinge die schiefgehen könnten. Was ist wenn sie geheiratet hat oder aus anderen Gründen ihren Namen geändert hat? Wie man sieht braucht man dazu sehr wohl Magie. Deine Lösung habe ich ihm in einer Anderen Form aber eh schon per PM mitgeteilt.

    MfG Lord Lloyd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen