1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Strenzeichen und Beziehungen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von cosworth84, 24. Oktober 2009.

  1. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Werbung:
    Hey liebe Esoterikgemeinde !

    In der letzten Zeit erlebe ich häufig im privaten Umfeld dass Frauen wie auch Männer Ihre Partner nur noch nach Sternzeichen und Aszendenten usw. auswählen.

    Ich hab das rein zufällig mitbekommen ... aso der is ein Widder im Sternzeichen , du des wird aber nix.. rein zufällig im Cafehaus :tomate:

    Auch ein bester Freund von mir nagelt vieles in den Sternzeichen fest.

    So Aussgaen wie , das kann nicht gut gehen.. oder sowas musst dir suchen .. treten oft zu Tage

    Ich finde halt das jede Beziehung irgendwo Arbeit und Begegnung bedeutet , abgesehen davon was man im Sternzeichen ist..

    Wenn ich jetzt hergehe und mal was vergleiche ..

    Ich kannte 3 verschiedene Fische Frauen, das passt ja so gut laut dem 0815 Horoskop Müll und alle waren Sie mir auch unsympathisch.

    Mein Onkel zum Beispiel ist ein Fisch , spült sich aber derart nieder jeden Tag , trotzdem finde ich Ihn wiederrum recht ansprechend.

    Unterhalte mich so gern mit Ihm , wo Ihn andere ablehnen und merke auch , das tut Ihm gut.

    Ich selbst interessiere mich auch sehr für Astrologie , nur ich denke mir das man immer glücklich werden kann , egal welcher Stern ,Aszendent , Haus der andere hat ..

    oder wie seht Ihr das ??

    Viele Grüße Daniel
     
  2. Azura

    Azura Guest

    So sehe ich das auch.
    Und ausserdem gibt es so viele Faktoren, die dazu führen können, dass man jemanden attraktiv findet, dass man das garnicht so ohne weiteres bestimmen kann bzw. auch garnicht bestimmen sollte.
     
  3. daljana

    daljana Guest

    ach alles nicht ernst nehmen...sicher,ich erkenne mich zum teil auch in meinen sternzeichen und aszendenten..und wie:D
    aber zu sagen:ne du wird nix..du fisch..
    wenns passt,dann passt es..auch wenns eigentlich nicht passen sollte;)
     
  4. Azura

    Azura Guest

    Nachtrag:
    Obwohl, ich muss schon sagen, ich beobachte da so eine Wasserman-Waage-Beziehung. Bei den 2 scheint es als hätten Topf und Deckel sich gefunden. Was da ein "0815-Hiroskop" dazu sagen würde, weiß ich aber nicht.
     
  5. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    aber ich habe festgestellt dass vom sonnenzeichen Feuer und Luft sich eher untereinander "paaren" und Erde und Wasser untereinander.

    Damit meine ich Feuer halt Widder,Löwe und Schütze sind zusammen untereinandr oder halt mit Zwillinge,Waage,Wassermann.

    Beziehungsweiße sieht man Beziehungen unter gleicher geschlechtlicher polarität (Feuer und Luft = männlich / Erde und Wasser = weiblicher) mehr
     
  6. Goldfee

    Goldfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo,ich bin Wassermann und laut Horoskop soll er gut zum Zwilling passen.Tzzzz,ich bin jetzt schon mit dem 2. Zwilling zusammen und es passt einfach nicht.LG von Goldfee
     
  7. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Ja genau das meine ich !

    Auch Widder und Krebs können sich ergänzen , weil es einfach andere Aspekte sind unter denen Sie sich treffen !

    Wenn der Krebs gelernt hat , nicht alles aufs persönliche zu beziehen , und er Widder weiss das übertriebene Machtansprüche nicht vorteilhaft sind , kann daraus , eine gegenseitige starke Anziehungskraft resultieren..

    oder nicht ?

    So eine Beziehung kenne ich jetzt nicht , gewissen Berichten zufolge aber weiss ich , das auch so eine Kombination Erfolg haben kann.

    Auch suchen manche Ihren "Astrozwilling" aber das ist sicher nicht zielfürhend , denn wir wissen ja aus der Phyisik (als Vergleich) , dass sich Magneten mit gleichen Polen nicht anziehen sondern abstossen !

    Viele liebe Grüsse Daniel
     
  8. daljana

    daljana Guest

    schau,meine freundin ein fisch,lernt ihn kennen,auch ein fisch..die sind verdammt glücklich zusammen.also ...sicher astro hat was.aber auch jede beziehung hat ihre lernaufgaben.
     
  9. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Forum.

    Jede Begegnung hat ihren Sinn. Was wär das denn für einen Quatsch, wenn ich sagen würde, das wir uns nicht treffen dürften, weil unsere astrologischen Konstellationen nicht passen.


    Viele Grüße

    Jonas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen