1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Spirituelle Entwicklung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von lebensfreude, 11. Februar 2007.

  1. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Werbung:
    Ich habe eine Legung gemacht mit der Frage: "Wie steht es mit meiner spirituellen Entwicklung?" und habe folgendes gezogen:

    SONNE-KELCHAS-HERRSCHERIN-6 MÜNZEN

    Q=KRAFT


    Würde mich über ein paar Ideen freuen :banane:
    lg Lebensfreude :)
     
  2. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo gerne versuche ich dir eine deutung abzugeben:
    erst einmal möchte ich sagen, dass du eine sehr weibliche frau bist, die unbedingt ihre kreativität ausleben sollte. suche dir auf jeden fall etwas kreatives, also das du vielleicht etwas malst oder schreibst oder auch dich mit innengestaltung oder der gestaltung von wohnungen beschäftigst. du hast eh ein glückliches händchen für die einrichtung von wohnungen und zimmern. spirituell kann ich dir folgendes raten: komme in deine mitte und in deine eigene kraft, das ist erst einmal das wichtigste, denn wenn es dir ersönlich super gut geht, dann kannst du das auch anderen menschen weitergeben, aber wenn es dir nicht gut geht, dann geht das recht schwer. verusche in nächster zeit, gerade jetzt, wenn es frühling wird, viel in der natur zu sein und in dich reinzuhorchen. du hast schon eine gute innere stimme, das weisst du auch, aber du musst noch ein wenig lernen, deine fähigkeiten und deine stärken in die richtigen bahnen und richtungen zu lenken. das wird dir gelingen, wenn du in deine mitte kommst, qausie eben die herrschrin über dich wirst und dich kreativ betätigst. eventuell solltest du dich auch nocheinmal umschauen, in welche richtung du spirituell gehen willst. gehe auf die suche, vielleicht auch in ein esoterikshop und schaue einfach mal, in welche ecke es dich zieht und was dein bauchgefühl dir sagt, und das probiere dann. nur ein tipp noch: lerne dich auch vor negativen energien zu schützen und dich nicht ausnutzen zu lassen. du bist wahnsinnig gutmütig, deshalb lasse dich spirituell nicht ausnutzen, denn du würdest für alle das letzte hemd geben, nur das problem ist dann, das du keines mehr hast und fierst, und das bringt niemandem was. deshalb denke auch an dich, überfordere dich nicht und vor allem gehe alles step by step an, habe geduld, denn du kannst den weg nicht wie ein ferrari gehen, denn dann würdest du das schöne rechts und links des weges nicht sehen, du musst zu fuß langsam gehen, dass du alles schöne siehst. ich meine auch, dass du dich immer dann weiterentwickeln wirst, wenn du es gar nicht vermutest.
    aber vergiss bitte auch nie, dich psychologisch immer weiter fortzubilden, indem du die psychologie der menschen studierst und vor allem den menschen wege aufzeigst nicht einfach nur fakten vor den kopf knallst, denn das bringt niemanden etwas.
    ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen, würde mich über feedbakc freuen und wenn was ist melde dich einfach
    wünsche dir alles liebe
    stefan
     
  3. lebensfreude

    lebensfreude Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    1.658
    Ort:
    Harz und überall mal so ein bisschen :-)
    Hallo kartenleger,

    vielen lieben DAnk fürs Deuten! :liebe1:
    du hast es sehr treffend beschrieben! Ich werde mir deine Tips zu Herzen nehmen. :liebe1:
    Malen tue ich gern, zeichnen und Leinwände, wobei ich aber jetzt längere
    Zeit leider nicht mehr dazu gekommen bin und schreiben tu ich auch
    gerne :)
    das mit in meiner mitte kommen und es mir gut geht, muss ich mir besonders zu herzen nehmen, denn ich neige dazu, anderen mehr zu geben oft, als gut ist,
    ich denke dann nicht mehr so an mich und meine Gesundheit, weil ich dann so schnell wie möglich allen helfen will.
    ja du schriebst ja auch mit gutmütig :confused:

    wie kann man sich am besten vor negativen Energien schützen?

    und mit dem ferrari, find ich klasse wie du das beschrieben hast *grins*
    ich bin auch in sehr ungeduldiger typ :clown:

    psychologisch versuche ich mich immer weiterzuentwickeln,
    ich könnte nix sagen oder schreiben, von dem ich nicht so überzeugt bin
    oder wo ich denke, dass es nur so daher gesagt ist.

    ich danke dir ganz herzlich :liebe1: :liebe1: :liebe1:

    lg Lebensfreude :)
     
  4. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    Werbung:
    hallo, gerne gebe ich dir tipps, wie man sich vor negativer energie schützen kann: nimm dir jeden abend zeit und stelle dir vor, wie sich lila licht durch dienen kopf in dein ganzen körper eindringt und dich ausfüllt, und dich richtig öffnet, denn lila licht wird deine innere stimme auch mehr und mehr öffnen und das du dinge mehr und mehr so reinbekommst.
    danach stelle dir auch vor, wie ein goldener, weißer lichtstrahl durch dein kopf in den kröper geht, sich mehr und mehr in die breite ausdehnt und du in einer kugel des weißen lichtes aufhälst. bitte gott, jesus und die engel (oder an wen du auch immer glaubst) dich vor negativen energien zu schützen.
    wenn der tag dann rum ist, dann stelle dir abends vor, wie die kugel, die dich umgibt, wieder ins universum gelassen wird und du wieder eine neue "um dich herum machst". du kannst dir auch vorstellen, dass über dir ein magnet hängt und alle negativen energien, die sich bei dir behaftet haben, aus dir heruaszieht.
    dann gibt es noch die möglichkeit, dass du beim duschen einfach die augen schließt und dir vorstellst, dass aus der duschbrause helleslicht kommt und es dich reinigt. wenn du dich dann mit duschgel einseifst kannst du dir vorstellen, dass dies lila ist und dich auch reinigt und auch spirituell öffnet.
    du kannst auch unterstützend einen schwarzen turmalin bei dir haben, das ist auch ein klassischer schutzstein.
    dies sind nur ein paar anregungen, du kannst auch versuchen einfach deinein eigenen weg zu finden, höre immer auf deine innere stimme, ob sie dir sagt: "das ist gut oder eben nicht."
    wenn du noch tipps oder literaturhinweise möchtest oder sonnst noch was auf dem herzen hast, melde dich einfach, ich helfe dir gerne
    wünsche dir von ganzem herzen alles liebe und gute
    stefan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen