1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sonne der Liebe!

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Engel729, 25. November 2008.

  1. Engel729

    Engel729 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Man stelle sich vor, es herrsche nur Dunkelheit, Einsamkeit, kein Gefühl von Geborgenheit, kein Gespühr von warm und kalt, weder Tiefblick von greifbarer Gestalt.
    Doch wahrscheinlich doch leider nicht unmöglich, oh ja, dieser Gedanke ängstet mich, doch was wäre das für ein Leben wie vorher beschreiebn, sind wir doch glücklich mit dem was wir lieben, nenne es Schicksal oder nicht, das einziege Wahre ist was von innen durchbricht, und meine Stimme sagt, ich will nur ihn meine Sonne, denn ich Liebe ihn!

    von Engel Ju.
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Kraft

    Sie weiß gar nicht wohin
    vor lauter Kraft.
    Ein Kraftprotz.
    Kraft seines Amtes.
    Die Heilkraft.
    Kraftfutter.
    Gesegnete Mahlzeit.
    Hüben wie drüben.
    Alles steht und fällt
    mit dem richtigen Lehrer.
    Sympathie und Antipathie.
    Über den Dingen stehen.
    Kleinkrämer, Pedanten und Oberlehrer.
    Pfennigfuchser und Geizkragen.
    Wertschöpfung und Wertschätzung.
    Kraft schöpfen.
    Die innere Quelle anzapfen.
    Sein blaues Wunder erleben.



    [​IMG]
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Sanftmut

    Federleicht. Um ein vielfaches besser.
    Gerade noch geschafft. Wes Brot ich ess.
    Die Domäne unter den Teppich gekehrt. Dominant sein.
    Es gehören immer zwei dazu. Aussteigen.
    Das Spiel beenden. Den eigenen Film drehen.
    Selber der Drehbuchautor sein.
    Die Tantiemen fließen. Und der Rubel rollt.
    Ein fürstliches Gehalt.
    Die verschiedenen Werte anerkennen.
    Talente brach liegen lassen?
    Ihre Fähigkeiten einschlafen lassen?
    Eine ganze Nation wird zurückgebildet?
    Unterdrückung und auspressen.
    Was anderes fällt ihnen wohl nicht mehr ein?

    OM



    [​IMG]

    :)
     
  4. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
  5. Mora

    Mora Guest

    ... man stelle sich vor...

    ein Engel würde ihn nicht lieben … - so wär´s doch kein Engel ;) - kein Engel wie Du 729

    Weiß die Sonne - warum sie DA? - Nein - SIE IST - genau - genau so Ist´s mit dem Mondenlicht - … und es erinnerte mich - man stelle sich das vor.

    Danke...

    sagt MoRa
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Früher war ich ein Kraftprotz heute bin ich nur ein Kraftwörtermotz.
     

Diese Seite empfehlen