1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Soll ich mich bewerben?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von SambaKatze, 23. Juni 2010.

  1. SambaKatze

    SambaKatze Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    97
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    leider war ich schon lang nicht mehr aktiv, da meine aktuelle Situation mir recht viel Kraft kostet und ich so das Gefühl habe, nicht mehr objektiv deuten zu können. Ich hoffe aber, dass ihr mir mal nen Anstoss geben könnt.

    Ich habe eine 9er-Legung gelegt. Frage: Soll ich mich als Area Manager bewerben?

    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9





    Nach meiner Ansicht, wird das wegen des Bergs in der Mitte sowieso nix, oder liegt der Berg dort, weil ich selbst blockiert bin.

    Mich würde die Stelle sehr interessieren. Ich arbeite bereits in dem Unternehmen und möchte gern wegen meines Studiums mehr verantwortung. Ich habe jedoch die Bedenken, dass es dann Familiär probleme gibt.
    Ich bin da total hin und her gerissen.

    Könnt Ihr bitte mal drauf schauen. Wäre euch überaus dankbar!!!!
    :danke:

    LG Samba
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    mal ohne Karten.
    Wenn du es gerne machen magst, kannst du es doch einfach versuchen :)
    Mehr als ne Absage kann ja nich bei rauskommen.
    Und noch was anderes.
    Ich war die letzten Wochen auf Praktikumssuche und hab natürlich auch immer auf den Erfolg meiner Bewerbungen gelegt und meine Bilder sahen immer so aus, dass ich dachte 'kacke auch das wird nix' und im Endeffekt hab ich nen Hammer Platz bekommen obwohl die Legung auch nich danach aus sah.
    Evtl einfach auf die Karten verzichten und dein Glück versuchen.
    Ich drück dir die Daumen :)
     
  3. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Hallo

    also ich sehe es auch so wie Keks. Ein Versuch ist es allemal wert und dein Herz sagt ja auch ja dazu.

    Die Karten liegen gut im Blatt, wobei da auch viele Wünsche drin liegen aber wenn du mal richtig in dich hörst, dann weisst du selbst doch die Antwort schon. Dir fehlt so ein bissle jemand der dich antreibt, aber dein Umfeld gibt dir das nicht. Bedenke, es ist dein Weg, den du da gehst und der ist gut.

    Lass das Kopfkino mal weg und bewerbe dich und hab vor allen Dingen vertrauen in dich.

    Alles gute wird schon......
     
  4. SambaKatze

    SambaKatze Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    97
    Liebe Yogi, lieber PlasticTree,

    vielen Dank für Eure lieben Worte. Mir ist bewußt, dass ich mich einfach bewerben sollte und es ist mir auch klar, dass mir der Antrieb hierfür fehlt. Auch ist fakt, dass mein umfeld mich da nicht sonderlich treibt, die hätten am liebsten, dass ich was anderes mache, was aber so gar nicht mein ding ist.

    Irgendwie schaffe ich es aber schlecht meinen Kopf auszuschalten. Ich hab Angst, dass ich durch den Job mein Kind zu sehr vernachlässige, da ich auch verstärkt unterwegs sein würde. Und das möchte ich nicht! Weiter hab ich die bedenken, dass wenn ich mich bewerbe und abgelehnt werde, meinen derzeitigen Job zu gefährden, da derzeit innerbetrieblich recht unstrukturiert wird.

    Liebe Jogi, du sprichst von Wünschen. Vielleicht könntest du mir per PN etwas näheres dazu sagen. Wäre dir wirklich dankbar!!

    :danke: auf jeden Fall an Euch beide!!!!

    Samba
     
  5. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Werbung:
    Hallo liebe SambaKatze

    nun deine Wünsche kenne ich nicht, aber du kennst sie und dies viel besser.


    Das "mir ist bewusst", heisst für mich ein eindeutiges JA....mach. Der Antrieb ist in dir und nicht bei den anderen, weil sie anders darüber denken.

    Heisst für mich deine Wünsche werden nicht akzeptiert. Aber es sind deine Wünsche und es ist dein Weg und nicht der Weg der anderen, denn sie gehen einen anderen Weg. Du musst nicht so funktionieren wie sie es wollen, nur so wie du es möchtest.

    Ich hoffe du verstehst mich jetzt nicht falsch, aber es scheint mir, das du Ausreden suchst. Ich kenne dies, man sucht Ausreden um sich nicht entscheiden zu müssen, auch wenn das Herz ja sagt, weil man Angst hat, einen falschen Weg einzuschlagen....Oder.........aber alles ist machbar - man muss es nur gut organisieren und schon funktioniert alles.

    Nun dies denke ich nicht, man sieht ja dann, das du dich für dich gerne weiter entwickeln möchtest. Es heisst ja nicht, das die Tätigkeit, die du jetzt ausübst schlecht ist. Es ist nur für dich eine Art Weiterentwicklung im beruflichen Sinne und natürlich auch für dich ein Weiterkommen.

    Gehe alles nochmal genau durch und entscheide aus dem Bauch heraus und entscheide für dich, denn nur du gehst diesen Weg.

    Alles Liebe für dich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen