1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

so, nun doch ne kurze 3er legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Jtofing, 19. Oktober 2010.

  1. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    ... für alle die es interessiert (obwohl ich es nicht tun wollte, weil ich dem einfach nicht genug bedeutung beimesse).

    frage: welche gefühle hat er für mich ?


    QS:


    guuuuuuuut.
    werd ich mal meine unbedeutende meinung loswerden.
    also fuchs ist schon mal seltsam, spricht schon mal für unehrliche gefühle (in welche richtung auch immer). :schmoll:
    wobei ich eig. nie so einen eindruck hatte. aber gut, wer weiß schon, was in einem anderen mensch wirklich vorgeht?!

    der bär ist so ne typische "haben wollen" - karte für mich. also ich sehe im geschäft geile schuhe und denke: die will ich unbedingt! das ist für mich der bär. ein mächtiger wunsch eigentlich.
    aber mit dem brief, der dann doch eher für kurze und oberflächliche kommunikation steht, wird der bär wieder ein wenig relativiert. aber die störche ... hm, eigentlich für mich immer eine nette karte, die sagt, dass da gerade was in bewegung ist, sich ändert. im grunde passt die karte gut zu dem brief. aber der bär und der fuchs, für mich beides keine oberflächlichen karten, verwirren mich ein wenig.

    unser "verhältnis" war bisher eher geschäftlich und durch netten smalltalk geprägt. wenn es da nicht ein paar seltsame begebenheiten gegeben hätte, wäre mir auch nie der gedanke gekommen, dass ich letztlich hier karten lege :wut1::tomate:

    tolle wurst :D

    aber vielleicht fällt euch was ein

    danke scho ma
     
  2. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    hallo jotofing
    ich würde sagen, seine gefühle sind schon von ner gewissen leidenschaft geprägt. die begegnungen und kontakte lösen sone art glücksgefühl aus was ihn dann zu aktionen treibt, also kontaktaufnahme auf ne kraftvolle art. die störche zeigen aber auch das wechselhafte. d.h. die gefühle sind mal von leidenschaft geprägt und dann wieder eher oberflächlich und nur kommunikativ.
    also insgesamt, da brodelt was unter der oberfläche, aber die richtung ist ständig wechselhaft.
    deshalb zeigt der fuchs als warnung evtl. mehr shauen was dahinter stecken könnte. also es könnte falsch interpretiert werden in allen richtungen. irgendeine veränderung liegt da in der luft die sich auch nach außen hin zeigen wird.
    den weiteren verlauf kann ich hieraus aber nicht erkennen, also die richtung weil der storch ja am ende ohne weitere karte liegt.
    lg jessey
     
  3. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    ich danke dir :) und ich finde, du hast das irgendwie viel treffender ausgedrückt, das was mir so durch den kopf geht, bzw. ein vages gefühl ist.
    also scheinbar lag ich doch nicht so falsch mit meinem mißtrauen ....hm ....
    ja, der bär (einer meiner lieblingskarten, ich sag nur schuhe :D ) ...beschäftigt mich, schon viele jahre :zauberer1
     
  4. mermeoth

    mermeoth Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    717
    Ort:
    österreich
    sagt dir das der bär? :confused:

    wobei mir diese interpretation mit dem hinweis auf bär in kombination mit schuhen durchaus einleuchtet. :D
     
  5. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    bär: leidenschaft, besitz, aktion, kraftvoll
    mit dem klee dahinter abgemildert und mit dem brief oberflächlich gehalten dies art leidenschaft. mit storch hinter bär und klee, wechselhafte leidenschaften, mit klee also im kleinformat
    bär klee...sich wie n glückspilz fühlen

    und die frage war ja: SEINE gefühle und nicht ihre
    wenn dann will er haben, aber wie gesagt dann nur oberfächlich oder er will den kontakt haben...aber der fuchs wie gesagt vorsicht...warum will er das

    lg jessey
     
  6. mermeoth

    mermeoth Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    717
    Ort:
    österreich
    Werbung:
    danke für deine erklärung! bei mir haperts noch kräftig an den kombis, wie du weißt... :o


    weils was spannendes ist, was zum naschen und was zum spielen vielleicht? :rolleyes:


    wär doch fast eine nächste legung wert. :D
     
  7. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    :D du verbesserst gerade meine Laune :danke:


    aber mal was anderes: liebe Jessey ---> wo siehst du Klee?? :confused:
     
  8. mermeoth

    mermeoth Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    717
    Ort:
    österreich
    [​IMG]


    die häuserkarte, nehm ich an?
     
  9. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    ah so, okay, ist auch ne erklärung, stimmt. danke für die info!
     
  10. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    habe aber noch einen anderen Ansatz: die versteckten karten. da sieht das ganze schon düsterer aus:

    Wolke/ sarg/ mond QS: Sense


    sorry, bei mir funktionieren scheinbar die bilder gerade nicht :(


    QS:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen