1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

So geht es auch!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Shimon1938, 2. Mai 2009.

  1. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    Ein demokratischer 1. Mai

    In Deutschland demonstrierten tausende Menschen in mehreren Städten gegen die Aufmärsche der rechten NPD.

    In verschiedenen Städten veranstaltete die rechtsextreme NPD Aufmärsche zum 1. Mai -- und vielerorts gab es erfolgreiche Protest dagegen. In Mainz und Berlin versuchten jeweils etwa 2.000 Demonstranten mit Sitzblockaden die Anreise der NPD-Anhänger zu verhindern. Auch in Ulm demonstrierten etwa 2.000 Menschen gegen einen Aufmarsch der NPD.
    Die grösste Demonstration gegen Rechtsextremismus gab es in Hannover. Dort hatte am Donnerstag das Bundesverfassungsgericht eine Neonazi-Kundgebung am 1. Mai verboten. An dem Sternenmarsch nahm auch Niedersachsens Ministerpräsident, Christian Wulff teil.

    Aus allen diesen Fällen wird es immer wieder klar, dass auch in Deutschland (neben dem wachsenden Rassismus) auch ein grosser Teil der Bevölkerung gibt, die NPD und rassistische Parolen nicht duldet, und auch bereit ist wieder auf die Strasse zu gehen und dagegen zu demonstrieren.


    Shimon1938
     
  2. hoan

    hoan Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Deutschland
    Vielen Dank für die Info!

    Es ist zu befürchten, dass aufgrund der Profillosigkeit der großen Parteien, diese Randgruppe einen regeren Zulauf erfahren wird, zusätzlich noch angeheizt durch die Kriese.

    Grüße
     
  3. Auch in Deinem "viel geliebten" Österreich gab das......


    http://www.lichtergegenrechts.at/
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    shalom sunny,


    na dann solidarische grüsse in die "alte heimat" östrerreich...

    shimon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen