1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Simu2 stellt eine Theorie auf ^^

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Simu2, 22. April 2008.

  1. Simu2

    Simu2 Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Hi Leute,
    bin mal nach einiger Zeit wieder hier im Forum. ^^

    Hab mir ein paar gedanken gemacht über die Zukunft und der Technik, dabei ist mir teleportieren eingefallen. Also...

    TELEPORT THEORIE
    Nehmen wir mal an Physich teleportieren wäre möglich. Wie würde es ablaufen?
    An Punkt A werden die ganzen informationen vom Menschen gelesen und gespeichert, diese werden zu Punkt B gebracht und wieder zusammen gesetzt.

    Jetzt ist das eigentlich so als würde die Person an Punkt A sterben und an Punkt B eine kopie erstellt werden, welche denkt das Sie teleportiert wurde und immer noch denkt sie wäre die Person die an Punkt A stand... Dabei wurden nur die Informationen nachgebildet.... eine einfache kopie an einem anderen Ort.

    Jedes mal beim teleportieren würde der Mensch sterben und eine Kopie würde erscheinen, welche selbstständig denkt.

    ABER...
    Was ist wenn der Mensch sterben würde an Punkt A und sein körper verlässt und an Punkt B wieder in den körper eintritt.
    Das wäre für mich die einzigste erklärung wie es richtig teleportieren würde und nicht nur kopien von Menschen an fertigt....




    Kleines Thema zum drüber nachdenken ;-)
    Vll. hat jemand ja schon gleiches oder ähnliche gedankengänge gehabt.

    mfg.
    Simu2
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    man könnte die Theorie auch umdrehn und sagen:

    die raumzeit "stirbt" und eine neue wird IM MENSCHEN geboren...


    genauergesagt:
    man verändert sein Schwungungsmuster soweit dass die verbidnung zur raumzeit (fast) aufgehoben wird...
    dann lässt man die vor-stellung des aktuellen raumes los und durch den "hyperraum" gehts dann ab zu den neuen koordinaten...

    irgendwie glaub ich hat die heisenberg'sche unschärfe damit zu tun glaub ich...
    warum weiss ich selber nicht ^^
     
  3. Gotteskrieger

    Gotteskrieger Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    43
    Ort:
    ungefähr in Österreich
    wenn ich ehrlich bin hört sich für mich die 2te theorie logischer an ;)
    Hat ja was mit der Krümmung von Zeit und Raum zu tun oder so.
    Einstein hatte da phantastische Theorien die das Zeitreisen und eben die teleportation ermöglichen sollten. was im endeffekt damit passiert is weiss keiner.
    Wahrscheinlich hängt das alles bei den Amis an der wand.
    so wie die unzähligen funktionierenden freie Energiemaschinen.
    Das können die Amis und die FED Leute (Freimaurer)
    Leute entführen und ihre Patente stehlen und sie dann als gebrochene menschen nach Hause zurückkehren zu lassen.
    Oder ist das nicht so.
    Man braucht sich nur die Geschichten von Nikolai Tesla oder Viktor Schauberger ansehen damit man weiss das schon viel mehr möglich wäre gäbe es nicht die internationalen bankiers und lobbys die einen haufen geld verloren hätten würde es freie energie maschinen oder teleportation geben.

    Es fängt an bei Kupfer für Drähte (die man nicht mehr gebraucht hätte weil tesla über dir luft energie geschickt und gemacht hätte) also wireless strom.
    geschweigedenn das öl das nicht mehr für heizung autos oder weltraumflüge verpulvert und verschachert werden kann.

    Wir leben in einer scheinwelt und sie ziehen an unseren fäden wie der Puppenspieler an ner Marionette.

    Solange die Menschen nicht verstehen das nicht Regierungen sondern internationale Bankiers und Lobbyisten ihr Leben und ihre Gesetze steuern werden wir nicht frei sein, und kein mensch wird es wagen ein derartig großartiges gerät zu erfinden weil er sonst sehr bald tot wäre oder in ner klapse landet wie die geschichte ja zeigt.

    Viva La Revolution

    P.S: Wer sich eingehender mit den sachen beschäftigen will dem empfehle ich:

    Freie Energie - Wettlauf zum Nullpunkt
    Ufos - Die Geheimnisse des dritten Reiches

    und vor allem

    Zeitgeist -> zu finden unter secret.tv (Part 1 handelt über die Lügen der Religion, Part 2 über die Lügen rund ums WTC und Part 3 zeigt die Pläne der zukünftigen "Weltherrscher" (zumindest wenn es weiter so nach ihrem Plan läuft. und das tut es ... sehr erschreckend) ich sag nur Vertrag von Lissabon

    Es wird zeit sich zu organisieren denn wenn wir uns weiter von den grauschädeln im eu parlament zu hansen machen lassen wird es wirklich bald den chip unter der haut geben. (sorry das der schluss jetzt offtopic war aber hat sein müssen lol)

    In demütiger Liebe
     
  4. Simu2

    Simu2 Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    Hmm ohje, das ist natürlich auch möglich.
    Leider versteh ich nur nicht wie das später funktionieren soll, daher schwer vorzustellen ^^

    mfg.
    Simu2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen