1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sexismus in der Werbung

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von evaruth, 12. Mai 2005.

  1. evaruth

    evaruth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Was haltet Ihr von Sexismus in der Werbung? Wie gefällt es Euch, wie Frauen und Männer in der Werbung dargestellt werden?

    Es gibt zu dem Thema noch keine genauen Umfragen. Es wird nur diskutiert, aber Untersuchungen gibt es keine.

    Mich interessiert dieses Thema, deshalb habe ich einen Fragebogen dazu ins Netz gestellt. Die Fragen wurden zusammen mit der Soziologin Andrea Schikowitz entwickelt. Die Umfrage ist vollkommen unabhängig. Es stehen dahinter keine Geldgeber mit dem einen oder anderen Interesse. Es gibt keine politischen Hintergründe. Von Interesse ist ganz allein Eure Meinung zum Thema.

    Bitte nehmt Euch ein paar Minuten Zeit, um den Bogen auszufüllen. Bei Interesse schicke ich die Ergebnisse gerne zu. Im Anschluss an den Fragebogen gibt es dafür eine Möglichkeit, die E-Mail-Adresse anzugeben.

    Den Fragebogen findet Ihr unter

    www.umfrage.gnx.at

    Danke im Voraus und liebe Grüße,
    Eva

    Der Fragebogen wird bis Mitte Juli online sein.
     
  2. Reinfried

    Reinfried Guest

    Vielen Dank für das Reinstellen des Links!

    Ich konnte mal so richtig meine Meinung schreiben :megaphon: - Ach, das tat guuuut!

    Liebe Grüße

    Reinfriede :kiss3:
     
  3. ~Keane~

    ~Keane~ Guest

    So ein blöder Fragebogen habe ich selten gesehen!
    Andrea Schikowitz Schlafzimmer probleme intressieren mich nicht...soory
    lg
    Marduk
     
  4. evaruth

    evaruth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Wien
    Vielen Dank fürs Eure Meinungen :banane:

    Marduk, das kann ich so nicht stehen lassen. Wir haben den Fragebogen gemeinsam ausgearbeitet. Und wenn schon Schlafzimmerprobleme, dann sind es auch meine!

    Viele Grüße,
    Eva
     
  5. Quargelbrot

    Quargelbrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Wien, Wien nur Du allein!
    Sorry, aber den Fragebogen finde ich auch schlecht...

    Der zielt eindeutig darauf ab, daß Darstellungen von Geschlechterunterschieden, -merkmalen etc. immer sexistisch sein müssten...

    Ist mir zu einseitig und subjektiv. :angry2:
     
  6. Irene

    Irene Guest

    Werbung:
    Männer und Frauen werden in der Werbung so dargestellt, wie sie hinter aller politischen Korrektheit von vielen (gerne) wahrgenommen werden (großteils wohl vom jeweils anderen Geschlecht). Andernfalls würde Werbung nicht funktioniern.
    Ich glaube nicht, daß du bei so einer Umfrage realistische Ergebnisse kriegen wirst. Da schlägt dann sicher die politische Korrektheit wieder viel mehr durch.
     
  7. Quargelbrot

    Quargelbrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Wien, Wien nur Du allein!
    Ich geh mit Irene konform.

    Dazu kommt, daß Begriffe wie "Sexismus" doch sehr individuell verstanden werden.

    Wenn mir eine Frau permanent auf den Hintern schauen würde, würde ich das zum Beispiel nicht sexistisch finden, sondern mich geschmeichelt fühlen.
    Bei vielen anderen wärs wieder nicht so!

    Ist eine schwierige Sache...
     
  8. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Hallo Ihr Lieben,

    ich fand den Fragebogen nicht so schlecht, aber eigentlich zu oberflächlich. Denn mich stört nicht nur sexistische Werbung pur, sondern auch die Feinheiten, in denen noch Sexismus durchscheint, aber eben nicht mehr offensichtlich ist.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
    PS Ein Fragebogen mit Thema ist auf jeden Fall eine gute Marketingaktion um auf sich aufmerksam zu machen.
     
  9. Reinfried

    Reinfried Guest

    Hallo Eva!

    Ich schließe mich der Meinung Ereschkigals an.

    Mir hat es zwar total gutgetan (wie man unschwer meinem ersten impulsiven Posting entnehmen kann *grins*), endlich mal meiner lange schon schwelenden Wut über erniedrigende Werbestrategien Ausdruck geben zu können, aber es stimmt, mir ist auch aufgefallen, dass man bei dieser Befragung weit mehr Themen bearbeiten hätte können. Das ist schade.

    Aber ich denke mir mal, dieser Fragebogen wurde aus einem bestimmten Grund genau SO gestaltet. Ich weiß ja nicht, wer das Ganze in Auftrag gegeben hat und was dahinter steht.

    Unter dem Motto: Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast....*smile*

    Viele Liebe Grüße

    Reinfriede
     
  10. Belmond

    Belmond Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    90
    Werbung:
    hallo leute

    also ich finde den fragebogen gut obwohl ich überhaupt nichts gegen sexistische werbung habe.

    er zeigt deutlichst das werbung mit erotischen inhalten keine werbespezifischen -auf das produkt eingestellte- botschaften enthält. gerade bei den keksdosen wird gezeigt wie unkreativ die werbung ist und wie wenig interesse einige anbieter von ihren produkten haben um eine botschaft einzufügen.

    da jedoch mittlerweile genau so viele frauen wie männer und männer wie frauen dargestellt werden, denke ich besteht das einzige problem beim produktanbieter.
     

Diese Seite empfehlen