1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seriöse Untersuchungen für Spuk

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Ektoplasma, 21. Oktober 2006.

  1. Ektoplasma

    Ektoplasma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Wir befassen uns mit dem dubiosen Thema "Geister und Gespenster" und versucht, auf seriöse, aber praktische Weise an die Thematik heran zu gehen.

    Unter vielen Menschen stehen Okkultismus, Spiritismus und andere esoterische Themen heute hoch im Kurs, dabei herrscht größtenteils ein enormes Maß an unwissenschaftlichem Gedankengut speziell in den zahlreichen Foren zu dieser Thematik. Es geht in den meisten Fällen nicht darum, unvoreingenommen darüber zu diskutieren, ob Poltergeister und Dämonen real existieren oder nur Hirngespinste menschlicher Phantasie sind...

    ...ob es möglich ist, durch Tischrücken, Tonbandkommunikation oder den Einsatz mit dem Oui-Ja-Board, Kontakt zu Verstorbenen herzustellen...

    ...ob Telepathie, Telekinese und Präkognition tatsächlich existente Fähigkeiten sind oder nur eine literarische Erfindung?

    Für die meisten User sind solche Dinge ungeprüfte Tatsachen, die von der Gesellschaft lediglich ignoriert, geleugnet und nicht für voll genommen werden.

    Fast niemand stellt sich heute jedoch die Frage, ob man durch eigene konkrete Arbeit dazu beitragen könnte, einen konstruktiven Beweis für ein mögliches paranormales Phänomen zu erbringen?!

    Wir wollen dies ändern und wollen, fernab von wissenschaftlicher Überheblichkeit in deren Elfenbeinturm, mit Kamera, Tonband und diversen Messgeräten auf "Geisterjagd" gehen. Wir wollen uns "die Nächte um die Ohren hauen", um an "verdächtigen Orten" nach Geistern und Gespenstern zu "forschen". Dass ausgerechnet wir, nach über 150 Jahren (mehr oder weniger) organisierter parapsychologischer Forschung letztlich Erfolg haben sollten, wo so viele andere (auch mit teuerstem Equipment) versagten, vermag wohl niemand zu erwarten, aber was, wenn die Antworten auf so viele Fragen seit langem schon ungehört verklingen, weil niemand bereit ist, sich ernsthaft mit ihnen auseinander zu setzen?

    Wir sind bereit, zu hören...

    Wir sind bereit, hin zu sehen...

    Wir sind bereit, zu verstehen...

    Und wir sind beileibe nicht die Einzigen, die sich diesem Ziel verschrieben haben.

    Was wir nicht wollen:

    Wir wollen kein Geld mit unserer Tätigkeit verdienen!

    Angesichts der Tatsache, dass eine Existenz physischer Wesenheiten, die als Geister oder Gespenster bezeichnet werden, noch längst nicht zweifelsfrei nachgewiesen wurde, könnten wir Betroffenen nur anbieten, einen dokumentarischen Beweis zu erstellen, sofern dies möglich ist.

    Sollten andere Gründe Verursacher für vermeindliche Spukphänomene sein - die etwa im neurologischen oder schalltechnischen Bereich zu finden sind - können wir im Verlauf unserer Untersuchungen allerdings nach dem Ausschlussprinzip vorgehen, die wahren Umstände zumindest ungefähr eingrenzen und schließlich an eine der Institutionen verweisen, die auf die jeweilig vermuteten Ursachen spezialisiert sind.

    Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut mal rein in unsere Seite, lest von unserer Einstellung zu diesem Thema und unserer Vorgehensweise und beteiligt euch vielleicht mal in unserem kleinen Forum, dem Chat oder besser noch, an unseren aktiven Ermittlungen in Sachen Geister und Gespenster...

    Looking into the Paranormal - Searching for Evidences

    Die "Ghost-Watcher"!

    Wenn ihr neugierig seid dann schaut mal auf unsere Homepage:

    http://www.ghostwatchers.elf88.de/

    Gruß Ektoplasma
     

Diese Seite empfehlen