1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seminar: Anleitung zur geistigen Welt mit Sabine Ruprecht 23.-24.02.08 in Baden

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Angel_Leolas, 30. Januar 2008.

  1. Angel_Leolas

    Angel_Leolas Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    529
    Werbung:
    Sabine Ruprecht
    Anleitung zur geistigen Welt
    jeweils 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

    Kosten: € 180,-- Inkl. Seminarunterlagen.


    Du hattest unerklärbare Wahrnehmungen und Erlebnisse und bist jetzt auf der Suche nach Antworten?
    Oder Du weißt einfach, dass es hinter dem Sichtbaren noch mehr gibt und möchtest mehr darüber erfahren?

    Das Seminar ist so aufgebaut, dass Du einen groben Überblick bekommst in welche Kategorie Du Deine übersinnlichen Erlebnisse einreihen kannst (wenn vorhanden) und leicht nachvollziehen bzw. selbst klären kannst mit was für Energien oder Wesen Du bei Begegnungen zu tun hast.

    Denn das Schwierige an Begegnungen mit feinstofflichen Wesen oder Energien ist meist, dass es keine Untertitel gibt .
    Wenn man nicht weiß mit WAS oder WEM man es zu tun hat, kann sich leicht Angst einschleichen. Sobald Du eine Kategorie oder Namen oder sogar Hintergrundinformationen dafür hast, wirst Du wahrscheinlich wesentlich entspannter mit diesen Wahrnehmungen umgehen und vielleicht sogar Freude an Deinen Fähigkeiten der feinstofflichen Wahrnehmung empfinden. Vielleicht sogar drauf kommen, dass Du mit manchen Wesen schon viele Leben zusammen gearbeitet hast.

    Außerdem werden folgende Themen behandelt:

    • Schutz und Abgrenzung
    • Ursprung der Wahrnehmung (Inneres Kind, Verstand, Schattenseite? Oder doch etwa anderes?)
    • Identifikation der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit (Hellsichtigkeit, Hellhören, Hellriechen, Fühligkeit, Intuitives Wissen, ...)
    • Umgang mit hängengebliebenen Seelen
    • Die Arbeit mit dem Höheren Selbst und Engelwesen
    • Training der feinstoffliche Wahrnehmungsfähigkeit mit der Hilfe von Engel, Elfen & Feen

    Soweit das Wetter es dieses Wochenende zuläßt werden wie einige Kraftorte in Baden und Umgebung besuchen um Deine feinstoffliche Wahrnehmungsfähigkeit gleich auszuprobieren.


    Aus organisatorischen Gründen bitten wir Dich um eine rechtzeitige Anmeldung.
     

Diese Seite empfehlen