1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seit Monaten das Gleiche....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Oecherjong, 4. April 2014.

  1. Oecherjong

    Oecherjong Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    ich träume seit monaten immer wieder was ähnliches:
    und zwar dass ich als erwachsener immer noch meine zahnspange aus der kindheit trage (habe damals wirklich eine getragen) weil ich vergessen habe sie rausholen zu lassen, und wenn ich sie dann rausholen lassen will ist es immer problematisch jemanden zu finden der das macht, einmal hab ich selber angefangen sie rauszuholen.
    diese träume kommen in letzter zeit in immer kürzeren abständen auf.

    kann mir da jemand sagen was dass zu bedeuten hat?
    danke schonmal
     
  2. Marieh

    Marieh Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    557
    Bist du denn mal inzwischen vorsorglich beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden gewesen, um deine Zähne und deinen Kiefer einfach mal checken zu lassen, um evtl. nahende Zahnerkrankungen auszuschließen?

    Zähne an sich, werden bei Träume meistens als Kraft gedeutet.
    Verliert jemand Zähne, kann das einen Kraftverlust bedeuten, und zwar je nach deiner aktuellen Lebenslage, kann es verschiedentlich sein, vielleicht den Partner verlieren, oder Geld verlieren, oder den Job verlieren ... irgendwas, was an deine persönliche Kraft knabbert.
    Starke und schöne Zähne können dagegen anzeigen, dass du es verstehst, dich im Leben "durchzubeißen".

    Zähne mit Spange, sind eigentlich eingesperrte "Waffen", um zu beißen oder sich durchzubeißen.
    Hast du das Gefühl im Traum, die Spange behindere dich irgendwie, willst du möglicherweise Aggressionen los werden oder willst voll Durchstarten, aber etwas Äußeres bremst dich dabei ab, was dir symbolisch im Traum mit der Zahnspange gedeutet wird. Auch im Reallife behindert so eine Spange zum Beispiel beim Essen oder evtl. sogar beim Küssen :rolleyes:
     
  3. Oecherjong

    Oecherjong Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    3
    mit meinen zähnen istr zum glück immer alles in ordnung.

    in den träumen hab ich es meist jahre lang nicht mitbekommen dass ich die spange trage, bis mir plötzlich bewusst wird dass es längst überfällig ist sie rauszunehmen. in fast allen träumen ist die spange in so fern hinderlich dass ich durch die spange plötzlich zahnschmerzen hab.

    ich bin jetzt vater geworden, das könnte das erwähnte "hindern am durchstarten" sein

    danke für die antwort
     
  4. Marieh

    Marieh Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2010
    Beiträge:
    557
    Ah, dann erstmal, herzlichen Glückwunsch.

    Aber deine Traumbilder könnten symbolisch auch Vatersorgen sein.

    Bei der Geburt des Kindes, werden gleichzeitig auch Vater und Mutter "geboren". Man ist nicht mehr Einzelperson, und auch nicht mehr nur ein Paar, sondern man wird zum Elternteil, und zwar für den Rest seines Lebens, es ist ein ganz neuer Lebens"zustand".

    Versuche dich auf dein neues Elterndasein einzustellen, auch wenn es anfangs schwierig erscheint, denn schließlich werden Kinder auch älter und selbständiger.

    Auch deine evtl. väterliche Versorgerrolle sollte dich nicht zu sehr belasten, sprich mit der Kindesmutter, stimmt euch untereinander ab, und traut euch ruhig, auch andere zu fragen, auch zB wegen Babysitting oder Hilfe bei der Erziehung usw.

    Alles gute für euch! :)
     
  5. Oecherjong

    Oecherjong Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    ich danke dir, für die antwort sowohl auch für die glückwünsche! :)

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen