1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sehr seltsamer Traum mit einem Ring

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cyberspirit, 29. Oktober 2007.

  1. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben,

    heute Nacht hatte ich einen äusserst merkwürdigen Kurztraum, indem ich einen ziemlich grossen Ring an meinem Finger stecken hatte. Der Ring hatte vorne so ein Rotes Teil, was blinkend aufleuchtete. Dazu gab der Ring noch merkwürdige Töne von sich.

    Was mag das bedeuten?

    Gruß cyberspirit
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    was hattest du denn für ein gefühl als du den ring angesteckt hattest?
    und was meinst du,wofür der ring da war?
    war es ein ehering? oder vielleicht sowas wie ein alarm?
    lg
     
  3. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Dazu gibt es erst mal eine Frage:
    "indem" bedeutet entweder "dadurch dass" (also dadurch, dass Du einen Ring am Finger stecken hattest hattest Du einen merkwürdigen Kurztraum...)
    oder es bedeutet dass Du die Leertaste verpasst hast und es "in dem" heißen sollte.
    Weil die erste Möglichkeit kaum gedeutet werden kann, nehme ich an dass es sich um die zweite handelt.

    Ring im Traum steht gewöhnlich für eine Beziehung - es muß nicht unbedingt eine Liebesbeziehung sein -, die der Träumende zu einem anderen Menschen hat,- zuweilen sind sie zu eng und behindern die Selbstentfaltung.
    Ein Ehering symbolisiert eine dauerhafte Verbindung und ein Versprechen.
    Ein Siegelring oder ein altes Erbstück verkörpert alte Traditionen und Werte.
    Ein Verlobungsring ist ein Symbol für ein noch nicht vertieftes Treueversprechen.
    Ein Freundschaftsring besiegelt die langfristige Freundschaft zwischen zwei Menschen.

    tragen: man darf darauf hoffen, daß neue Unternehmungen erfolgreich verlaufen,-

    Psychologisch: Jeder Mensch sehnt sich nach irgendeiner Form von Kontinuität in seinem Leben, nach einem Gefühl von sicherer Geborgenheit. Der Ring symbolisiert Sicherheit, Kontinuität und Unendlichkeit, da er keinen Anfang und kein Ende hat, sowie die Bindung an einem Menschen oder eine Gemeinschaft, ebenso die Treue, mit der wir an einmal eingegangenen Verpflichtungen festhalten.
    Frauen sind bindungsfreudiger als Männer. Das beweist auch die Tatsache, daß bei Frauen Träume von Ringen sehr häufig, bei Männern dagegen eine Seltenheit sind. Träume sagen meist etwas über die Bindungsfreude (Ring anstecken, einen Ring am eigenen Finger bewundern), über Bindungsangst oder Unfähigkeit eine Bindung zu vergessen aus (ein Ring läßt sich nicht vom Finger ziehen).

    Kann eine Warnung darstellen und Du solltest mal den kontaktieren, an den Dich dieser Ring und die Signallampe drauf erinnert.

    Auch noch akustisch ein Signal.
    Versuche herauszufinden was es bedeutet, wahrscheinlich etwas mit Beziehungen (Ring).
     
  4. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Hallo Ihr beiden,

    danke für Eure Hilfeleistungen:

    An ein Gefühl kann ich mich nicht erinnern. Ehering glaube ich nicht (bin unverheiratet), ist auch zu gross bzw. untypisch für ein Ehering gewesen.

    Auf jedem Fall um die 2. Möglichkeit.

    Warnung und Kontaktieren? Also im Traum war keine Person in Erscheinung getreten, die mich an den Ring erinnert bzw. andersrum. Warnung wäre eine Möglichkeit, vielleicht ergibt sich ja noch Details in meinen nächsten Träumen.


    Mir fällt daraufhin nur ein Gedanke ein, den ich in den Letzten Tagen gehabt habe. Ich sehe sehr oft jemanden, der ein gleiches Interesse wie ich zu haben scheint. Ich hatte mit (in Gedanken) überlegt, ob ich ihn darauf ansprechen soll. Bis jetzt habe ich ihn noch nicht kontaktiert. Es war nur gedanklich eine Idee es zu tun.

    Gruß cyberspirit
     
  5. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Werbung:
    Eine Möglichkeit die mir eben einfällt:
    Ein Dir bekanntes Paar braucht Hilfe. Jemand, mit dem Du besser vertraut bist und es handelt sich um einen Notruf (rotes Blinklicht)
    Allerdings ist das eher unkonventionell in der Deutung, eine Möglichkeit einfach.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen