1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sehr kurzer Traum!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sternenlicht333, 11. Januar 2015.

  1. Werbung:
    Ich bin in einem Raum, keine Ahnung welchen das erkenne ich nicht.
    Ich erfahre das überraschend Besuch kommt, was ich ja nicht will, ich will das Besuch angemeldet kommt.
    Und ich bekomme von meiner Mutter die ich nur höre aber nicht sehe den Tipp wie ich das schlimmste verhindern kann und die Person abwimmeln kann.
    Es handelt sich um einen älteren kleineren dünnen Mann den ich nur im Traum kenne.
    Er kommt aus der Lift Tür und von irgendwoher bekomme ich von jetzt auf gleich einen weißen Motorradschutzhelm, den soll ich ihm ganz schnell über den Kopf ziehen.
    Ich schaffe das und führe diesen Mann zurück in den Lift schließe die Tür, ich glaube das er wieder raus will, habe aber Glück das er sich um entscheidet und halte die Tür fest zu und freue mich erleichtert das er weg geht.
    Er findet sich damit ab das er im Lift ist und aussteigen muss wo nicht ich bin.
    Und ich habe Glück.

    Ich muss dazu sagen das ich tatsächlich nicht überraschend Besucht werden will, ich habe meinen Besuchern öfter schon gesagt nur durch telefonische Anmeldung, aber ob sie es sich wohl merken?
    Es geht darum das sie wenn sie mich besuchen bestimmte Wünsche haben, beim Kaffee und beim essen, ich möchte nicht erst was holen müssen wenn sie im Raum stehen.
     
  2. Sorry ich habe vergessen zu fragen wie ihr das seht, das mit dem weißen Schutzhelm geht mir immer noch nicht ein.
    Was mir noch dazu eingefallen ist, der Mann mit Schutzhelm im Lift abwärts war dann zeitgleich ein Astronaut der nicht verstand wie er zu der Kleidung kam und wehrte sich etwas dagegen, bis er eben gleich darauf unten ausstieg.
     
  3. Leminta

    Leminta Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    43
    Ein Weißer Schutzhelm-ist deine Schutz. Entweder möchtest du besser geschützt sein (vor etwas, jemandem...), oder hast einen guten Aura Schutz. Stimme der Mutter zu hören kann zweispaltig sein. Einerseits kann es eine Warnung über angeschlagene Weg sein, andererseits kann das gute Nachricht bedeuten. =)
    Astronaut- du strebst nach höheren Wissen.
     
  4. Danke für deine Deutung.
    Aber das kann sich trotzdem nicht um mich gehandelt haben, weil das würde ja bedeuten das ich mich selbst besuche und mich selbst loswerden will, das geht ja gar nicht.;)
     
  5. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    280
    Hallo,

    beim ersten Lesen deines ersten Posts dachte ich auch unwillkürlich an einen Raumanzug. Einen Raumanzug trägt man zum Schutz vor der schädlichen Raumathmosphäre.

    Du meinst, du musst deinem Besucher den Schutzhelm aufsetzen, ihn also vor der Atmosphäre bei dir, in deinem Raum schützen, gleichzeitig willst du ihn loswerden.

    Was verbindest du mit dem kleinen dünnen Männchen? Was symbolisiert es für dich ganz persönlich ?

    Ich denke, dein Traum meint einen Teil von dir Selbst, den du verdrängen und nicht sehen willst.

    Da deine Mutter dir den Rat gibt, wie du ihn loswirst, könnte es sich um etwas handeln, was da ist, wo du weisst, dass es da ist, aber was deine Mutter nicht akzeptiert. oder du zumindest denkst, dass sie das nicht täte. Es könnte dein Gewissen sein, was hier in die Rolle der Mutter schlüpft.

    Was deine unangemeldeten Besucher betrifft: Geht es wirklich darum, dass es dir unangenehm ist, dass du ggf nicht das Richtige zu Essen und zu Trinken da hast ?

    Vielleicht kommen die Leute auch zu Besuch, weil sie DICH sehen wollen und es ist ihnen nicht wichtig, ob oder was sie serviert bekommen ??? Du musst es nicht immer allen recht machen, du wirst auch so gemocht !;)
     
  6. Werbung:
    Wie im Katzenthread beschrieben handelt es sich um Bekannte die immer ihre Meinungen ändern und nicht wissen was sie wollen.
    Sie haben Ansprüche welchen Kaffee sie trinken wollen, welches Essen sie genießen wollen, aber sie wissen nicht ob und wann sie überhaupt kommen wollen, sagen aber sehr oft vergiss nicht wir kommen dich besuchen, das ist auch nicht was mich stört das sie das letztere sagen, sondern, das ich nicht weiß was sie wirklich wollen.
    Sie mägen zum Teil keine Haustiere, ich hab aber welche, und ich glaube sie kommen nur aus Gier zu mir.
     
  7. WithoutName

    WithoutName Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2014
    Beiträge:
    7.977
    Da haben wir ja einen gleichen Tick. Ich mache nie die Tür auf, wenn jemand unangemeldet kommt, das wissen aber auch alle. :D
     
  8. Venja

    Venja Guest

    welche Haustiere hast Du denn?
     
  9. Werbung:
    3 Katzen, was ich ebenfalls nicht verstehe, sie erklären das sie Katzen hassen, aber wenn sie sie sehen sagen sie jö die sind aber lieb?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen