1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sehen....

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von ~*KM*~, 10. September 2005.

  1. ~*KM*~

    ~*KM*~ Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Köln/Bad Honnef
    Werbung:
    seufz*
    ich kann leider immer noch nicht richtig sehen...
    Es ist, wie als wäre Nebel vor meinem inneren Auge, ich kann körperlich nicht richtig sehen...aber damit kann ich nicht zum Augenarzt gehen, weil ja nicht auf körperlicher Ebene was mit den Augen nicht stimmt, irgendwie erreicht die Energie die Augen nicht oder so...hat jemand ne Idee, was man tun kann?
    Bitte helf mir jemand T.T
    Das hilft ein bisschen: Atmen, Wasser, Wut, Sport, Chakra-Tee, Alkohol...
    Bitte helf mir jemand! >_<

    P.S.: Sehen hat, glaube ich, etwas mit dem Herzchakra und dem 3.Auge zu tun...bei mir stimmt da was net....
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Du sagst "immer noch nicht". Seit wann ist das so? Und was hast du schon versucht?
     
  3. Zahya

    Zahya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Graz AT
    hallo ~*K.M*~,

    dass du das herzchakra angesprochen hast, hat mich auf einige assoziationen gebracht, vielleicht helfen sie dir ja weiter. :)

    vor allem, dass dir wut und alkohol geholfen haben, hat mich auf die idee gebracht, dass es vielleicht sein könnte, dass du deine gefühle "verschleierst", also nicht offen zeigst? denn wenn du eine starke emotion wie wut spürst, siehst du besser ... und alkohol enthemmt ja auch ...

    "sich die sinne vernebeln" ist mir auch noch dazu eingefallen ... klarsicht fehlt ... nicht genau hinschauen wollen (verdrängen) ...

    das sind nur so ein paar dinge, die mir dazu einfallen würden, vielleicht kannst du damit ja etwas anfangen. :kiss4:
     
  4. ~*KM*~

    ~*KM*~ Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Köln/Bad Honnef
    @Kinnaree: Das ist seit letztem Jahre Herbst/Winter so. Da ging's mir sehr schlecht...
    bei Chakratee hab ich gemerkt, dass er hilft...da ging's wieder besser...
    @Zahya: Was heißt Alkohol...ich trink nie richtig Alkohol, ich hab in meinem ganzen Leben noch nicht mal ein Glas Bier getrunken XD es ist mir nur letztens aufgefallen, als ich was probiert hab...Danke für die liebe Antwort ^^
     
  5. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Wenn ich nun folgere, daß Alkohol im weitesten Sinne das Bewußtsein verändert (je nach Menge, versteht sich), dann könntest du für dich einen wertvollen Hinweis gewinnen. Alkohol bringt uns dazu, selbst in kleinen Dosen (ich mein nicht nur :) Bierdosen duweißtschon), daß wir gewohnte Blockaden kurz mal loslassen und Türen öffnen, die für gewöhnlich zu sind. Wenn du also in deine subtileren Schichten hineinhorchst, könntest du für dich einen kleinen Hinweis kriegen. Was sperrst du denn weg, was darf denn nicht ans Licht. So könntest du näher an das Problem herankommen.
     
  6. Budai

    Budai Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Also dafür kann es viele Ursachen haben.Kann natürlich auch Psychische Ursachen haben. Vielleicht Stress ,große Anspannung ? Im Kopfbereich größere Verspannungen ,Druck ?
    Wenn Ja ,dann mach Entspannungstraining und befreie dich von Gedanken die gegen Dich gerichtet sind und dich unter druck setzen.. Gedanken sind Energie und können auch destructiv wirken in dem wir negativ denken .Stress und Druck ,Konflikte sorgen für Anspannungen. Wenn Du solche Anspannungen hats ,dann musst du machen was dir gut tut und dich entspannt.


    Gehe am besten auch zum Arzt . Vielleicht ne Entzündung als andere Ursache?

    Gut ist auch das bewußte sehen. Energetische sehübungen . Schaue eine Pflanze an und taste sie mit den Augen ab. Versuche die Energie wahrzunehmen . Je entspannter deste besser. Verkrampft bringt nichts.

    Dann wenn du diese Pflanze abgetastet hast,dann stehe still ,schaue die Pflanze an und schliesse die Augen. Jetzt siehst du die Pflanze vor dir ,genau so ,bevor du die Augen geschlossen hast. Versuche das Bild zu halten so lange es geht. Dann wiederhole es. So verfeinerst du deine Sinne und irgendwann siehst du feiner und nimmst Energien wahr.
     
  7. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Was ist Nebel ? Voila = Leben

    N-e-b-el

    50-1-2-Gott

    Existenz des Schöpfers in der Dualität/Polarität ist Gott

    So auch:

    50-1-2-70-30

    Existenz des Schöpfers in der Dualität/Polarität aus der Quelle des Lichtes

    Fazit:


    Luzifer teilt mit:

    Du (noch) unwissender Mensch bist wirklich Gott selbst.

    :schaukel:
     
  8. ~*KM*~

    ~*KM*~ Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Köln/Bad Honnef
    Werbung:
    @Luzifer: Schon klar...-.-
    @Kinnaree: Das war ein sehr guter Kommentar! ^^ Hat mir sehr geholfen :)

    Hab übrigens was erzählt bekommen, hängt schon mit meinem 3.Auge zusammen. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen