1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

seelenverwandt

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von 2005nadineb, 19. Juni 2007.

  1. 2005nadineb

    2005nadineb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    hallo ihr da

    wie kommt man aus einer seelenverwandtschaft wieder raus?????
    ich habe einen Bekannten der so etwas gerade erlebt, der ist etwas mit der Psyche angeschlagen und hat im Casino eine Frau kennengelert und die ist verheiratet 7 Kinder und eine sehr hübsche frau es verbindet die seelenverwandtschaft weil sie in der kindheit viel durchgemacht haben aber er ist auch sehr unglücklich darüber ich würde ihm sehr gerne helfen aber ich weiß nicht wie? gibt es Ärzte wo bei so etwas helfen können wenn ja ? WO? der kommt aus der nähe von Stuttgart? bitte wer etwas weiß soll sich melden
    danke im vorraus
    Nadine
     
  2. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Hallo, ich hoffe ich habe das jetzt richtig verstanden. Er hat sie im Casino kennengelernt und ist seelenverwandt mit ihr weil sie in der Kindheit zusammen viel durchgemacht haben? Meinst du damit, er hat sie wiedergetroffen?
    Zuerst mal sollte er abchecken ob er wirklich mit ihr seelenverwandt ist und es nicht nur menschliche Gefühle sind die da zusammenwirken. Sprich er sollte z.B. das Gefühl haben dass er sie schon ewig kennt (nicht erst seit der Kindheit, sondern schon viel länger). Er sollte ein Gefühl der Verbundenheit haben, aber man muss diese Gefühle immer von Verliebtheit trennen. Seelenverwandschaft ist ein sehr sehr tiefes Gefühl.
    Man kommt auch aus einer Seelenverwandschaft nicht raus, denn sie wurde ja nicht hier gemacht, sondern exestiert immer und überall.
    Er sollte lernen mit den Gefühlen umzugehen, sich zu sagen dass es kein menschliches Gefühl ist, sondern viel mehr, etwas viel schöneres was man nicht beenden kann.
    Wenn er nicht mit ihr seelenverwandt ist, weil vieles davon vielleicht nicht zutrifft, würde ich ihm eine Gesprächstherapie beim Psychologen empfehlen. Sowas hilft Wunder wenn man mit jemanden darüber sprechen kann. Das gilt natürlich auch wenn er weiß dass sie die Seelenverwandte ist, nur sind da die meisten Psychologen ziemlich unaufgeschlossen, also sollte er das dann diplomatisch lösen.
    Sei auch du immer für ihn da, hör ihn zu, das hilft ihm bestimmt auch.
    Liebe Grüße, Astrid.
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Hallo !

    Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass tatsächlich eine SV vorliegt, obwohl ich dies ehrlich gesagt bezweifele.
    Rauskommen tut man da nicht, jedenfalls nicht so einfach. Normalerweise sind auch frühere Leben betroffen und manchmal hilft eine Rückführung oder ein Clearing, um Situationen zu heilen.

    LG
    Astralengel
     
  4. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Ich kann Astralengel nur recht geben, raus kommt man da nicht. Es hat schon einen Grund, dass für diese Verbindungen Begriffe wie Verwandtschaft oder Zwilling benutzt werden. Von unserer realen 3D-Verwandtschaft kann uns auch kein Arzt erlösen, selbst wenn das manchmal durchaus wünschenswert wäre.

    Wenn die beiden wirklich Seelenpartner sind, was ich, so wie es geschildert wurde, auch nicht recht glauben kann, dann hat es einen Grund dass sie sich getroffen haben, dann war das verabredet, und dieser auf Seelenebene in der Zwischenwelt beschlossenen Verabredung muss man sich stellen, ob man will oder nicht.

    Liebe Grüße, Ruhepol
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen