1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenanteile

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Goldlöckchen, 10. Mai 2010.

  1. Goldlöckchen

    Goldlöckchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo liebe Leute,

    Bin öfters hier im Forum, lese aber meistens nur mit - gibt ja einiges Interessantes hier. Nun habe ich aber doch eine Frage (bin nicht ganz sicher, wo ich sie einordnen soll, deswegen mach ich das hier im allgemeinen Teil, hoffe, das ist ok)

    Uuuuuund zwar:

    Bin grad beim Stöbern auf Sternensaaten gestoßen, hab's gegooglet, um mich genauer zu informieren, und so bin ich dann generell auf's Thema Inkarnation gekommen, bzw. die Herkunft der Seele. Was mir aufgefallen ist: Jeder beschreibt seine Seele als einer "Kategorie" zugehörig. Entweder irdisch oder eben "außerirdisch", von dem ein oder anderen Planeten/Planetenansammlung, Engel, Naturgeist, usw. Soweit so gut. Nun hat mir aber jemand gesagt -- und diese Quelle hat mein vollstes Vertrauen -- dass meine Seele sehr facettenreich ist, und mehrere verschiedene Anteile hat. Die häufigsten wurden mir aufgezählt, und muss sagen: Es hat mich nicht gewundert, denn ich fühle mich zu allen "hingezogen". Mir stellt sich nun aber die Frage: Ist es eher die Ausnahme, so "multikulturell" zu sein? Ist es sonst üblicher, nur eine Art von Anteilen zu haben? Oder definieren sich die meisten nur über den überwiegenden Teil?

    Würd mich nur mal interessieren...

    Alles Liebe,
    Goldlöckchen
     
  2. meinst Du otherkin damit?
    http://en.wikipedia.org/wiki/Otherkin

    lg
    schlangenstab
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Goldlöckchen,
    unser aller Ursprung ist ja derselbe, wir gehören letztendlich alle Alleins/universelle Kraft/Gott oder wie man es auch nennen mag. Es gibt aber Seelen oder Seelenanteile, die vermehrt hier auf der Erde inkarniert sind und es gibt Seelen, die nur sporadisch hierher kamen und kommen, die sich dadurch hier nicht so ganz heimisch und vertraut fühlen. Trotzdem gehören wir alle zusammen und das sollte jeder beherzigen, keiner ist dadurch besser oder schlechter. Aber ich denke, bei den Seelen, die nicht so oft auf der Erde sind, ist die Erinnerung an andere Orte noch klarer und das "Heimweh" zu spüren. Deshalb definieren sich die Sternensaaten darüber. Wenn sich dabei aber Arroganz mischen sollte, dass man etwas besseres ist, wäre das ein fataler Fehler.
    lg Siriuskind
     
  4. Goldlöckchen

    Goldlöckchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    hey :)

    erst mal danke für die antworten.

    das mit den otherkin kommt irgendwie hin...

    ich wollte damit auch nicht versuchen, festzustellen, was oder wer besser oder weniger gut ist, aber ich finde das thema sehr interessant. einfach die frage nach der seele, woher sie kommt... hab ja inzwischen ziemlich viel recherchiert, und bin da auf so viele theorien gesoßen, die sich teilweise widersprechen (kann aber daran liegen, dass das an mir liegt -- vllt versuche ich, zu logisch an das thema heranzugehen...) ich persönlich finde es auch interessant, da man dann vllt ja besser weiß, weshalb man auf der erde ist. klar, man hat seine vorstellungen, seine werte, seine ideen, die ja aus tiefstem inneren (der seele) kommen... aber trotzdem beeinflusst einen ja auch das umfeld -- die erde, die gesellschaft und ihre werte... oder täuscht mich das nur?

    aber grundsätzlich wirft das thema einige fragen bei mir auf: wie du sagst, siriuskind, gibt es seelen, die öfter inkarnieren als andere -- welche sind das? inkarniert man auch an anderen orten? kann man an mehreren orten gleichzeitig inkarnieren? inkarniert die ganze seele, oder nur teile davon (hab eine theorie gelesen, laut der nur teile einer seele inkarnieren und dass diese wechseln von inkarniertem leben zu inkarniertem leben)? wie kann eine seele verschiedene anteile von unterschiedlichen arten von wesenheiten haben?

    fragen über fragen... würde mich freuen, wenn jemand antworten oder denkanstöße hat :)

    grüße an euch alle....
     
  5. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen


    Ich denke, wir sind multidimensional, wir halten uns also nicht nur hier auf, sondern gleichzeitig an anderen Orten. Und da Zeit nur hier existiert, laufen eigentlich alle Inkarnationen gleichzeitig oder parallel ab, nur im Moment bist Du Dir dieser Inkarnation bewußt. Wenn Du träumst, hältst Du Dich bewußt an einem anderen Ort auf, wenn Du wach bist, bist Du Dir des anderen Ortes nicht mehr bewußt. Du fragst, wie man unterschiedliche Arten von Wesenheiten haben kann. In Gdanken, in Deiner Fantasie kannst Du andere Personen sein und Dir aufregende Geschichten ausdenken oder nicht? In dem Moment bist Du mehrere Personen. Genauso geschieht das auch als Seele. Alle Leben sind als erstes in Deinen Gedanke entstanden und sind dann ins Materielle umgesetzt worden.
    Welche Seelen öfter inkarnieren als andere, kann ich Dir leider auch nicht genau sagen. Manche brauchen vielleicht mehr Erfahrungen in dieser Dimension, andere haben das nicht so nötig und tun es, um aus ihren Dimensionen die Erfahrungen oder Erlebnisse hier mitzuteilen ( das klingt hoffentlich nicht wieder arrogant ). Ich denke, Wesenheiten wie Jesus oder andere "Erleuchtete" kommen aus anderen Dimensionen und teilen ihr Wissen den noch sehr in der Materie verhafteten Seelen mit.

    Das sind so meine Gedanken dazu.

    Liebe Grüße,
    Siriuskind:)
     
  6. Ambeth

    Ambeth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2010
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Schön beschrieben, Siriuskind :)
     
  7. Goldlöckchen

    Goldlöckchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    danke, danke für die antworten :) find das ja alles hoch faszinieren...
     
  8. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.223
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:


    Und was soll das bringen??
    Solche Tests sind doch nur dazu da, Deine Daten einzufangen, umDir dann Werbung oder sonstiges zu senden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. BlonderEngel85
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    204

Diese Seite empfehlen