1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Search and Destroy

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Schlangenstab, 12. Oktober 2010.

  1. Werbung:
    Mir gefällt dieser Ausdruck sehr und sollte eigentlich die Manipulation als solches beschreiben. Es ist eine Art Virus, der eindringt und somit eine Person und Ihren Schutz unterwandert. Es ist das was ich als das Schlimmste nenne, was einem passieren kann im rl. Es ist das man jemandem traut und sich der Person blind hingibt, seine natürlichen Schutzmechanismen aufweicht oder bewusst übersieht und dann am Schluss mit einer deftigen Bruchlandung wieder in die Realität geholt wird. Denn das ist dann wenn man beispw. missbraucht wird als Mensch und die Welt zusammenbricht.
    Das ist der Vertrauensmissbrauch in reinster Form und ist das, wovon sich die meisten Menschen fürchten, wenn sie sich selber sind ohne Schutz sind, in reinster Form.
    Vieleicht kennt jemand auch etwas in der Art, ... .
    Es ist der *Angstdämon* der das holt, was einem wichtig ist, es ist das was man denkt es ist sowas wie alle Schwächen auf einmal aufzudecken und das mit einer bewussten perfiden Art, die niemand kontrollieren kann.
    Gefühltes; alles ist gegen einen, als Affirmation.
    Ich würde es spannend finden mal über dieses Thema zu diskutieren.
    lg
    Cyrill
     

Diese Seite empfehlen