1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwarzer Spiegel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ps68pu, 17. Juli 2008.

  1. ps68pu

    ps68pu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo !

    Vor kurzem war ich in einem Kurs für Autogenes Training, am Ende des Kurses mussten wir uns für eine entspannungsübung auf eine Matte legen und die Augen schließen. Die Trainerin schickte uns auf eine Reise (ansprache) in der ich mich völlig entspannte. Irgendwann sagte die Trainerin das wir nun einen Spiegel vor uns sehen würden und wir sollten uns selbst betrachten wie schön wir doch wären. Es tauchte tatsächlich ein Spiegel auf doch als ich hineinsah war dieser völlig Schwarz. Ich konnte mich nicht sehen. Ich dürfte dann voller Panik aufgewacht sein den ich habe dann fürchterlich geweint. Nachdem mich die anderen Kursteilnehmer wieder beruhigen konnten schilderte ich mein Erlebnis, alle anderen Teilnehmer sahen ebenfalls einen Spiegel aber mit Ihrem Spiegelbild darin. Seitdem muss ich ständig an dieses Erlebniss denken und finde keine richtigen Antworten darauf. Noch heute bekomme ich ein Angstgefühl wenn ich daran denke. Gibt es jemanden der so etwas auch schon erlebt hat bzw. eine erklärung hat ?:confused::confused:
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi ps68pu!


    Ich habe das zwar noch nicht erlebt, finde es aber weiter nicht tragisch. Ich denke, es heißt, dass du grade erst anfängst dich selbst kennenzulernen. Irgendwann einmal gibt es einen Punkt im Leben, an dem man beginnt, aufzuwachen. Und dann beginnt man Stück für Stück Licht ins Dunkel zu bringen! Eigentlich ist es ein Grund zur Freude! :) :kiss4:


    Liebe Grüße und alles Gute dir!

    believe
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo ps

    Kann es sein, dass Du evt. Angst vor dem Älterwerden hast?

    Du dich selbst schlecht annehmen kannst aus obigem Grund?

    Angst vor Verlust und Enttäuschungen, vielleicht des Partners?

    Du wirst von deiner Seele ermahnt dein Leben umzustellen und dein falsches Selbstbildnis zu korrigieren.

    Liebe Grüße catwomen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen