1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schwarze strickjacke

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von moonlight1305, 3. März 2013.

  1. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    280
    Werbung:
    hallo,

    ich brauch mal wieder ein paar anregungen. ich hatte einen traum über meine mutter.

    real ist unser verhältnis schlecht, aktuell lag aber nichts konkretes vor, was mich zu diesem traum veranlasste, außer vielleicht ihre übliche art, sich aufzuspielen, aufzuwerten und andere runterzumachen, um selbst besser dazustehen. zudem redet sie noch heute ständig von ihrem bwl-studium, als wäre es gestern gewesen (sie ist 71 !)

    ich träumte, dass ich mit ihr in der stadt war.

    wir standen vor dem uni-gebäude, es strömten gerade unmengen von studenten hinaus.

    sie trug eine schwarze knielange strickjacke mit zopfmuster und eine dunkle bluse. diese sachen besitzt sie real auch nicht und kleidet sich eher mit hellen sachen.

    sie lief zielstrebig in richtung des unigebäudes und wollte hinein. ich lief ihr hinterher und fragte sie, was sie denn da wolle, wir wollten doch nach hause fahren und ins parkhaus gehen, was in einer völlig andere richtung lag. sie blieb plötzlich stehen, drehte sich verwirrt um und lief wieder den ganzen studenten hinter.

    wieder steuerte sie auf parkhaus zu (wo real nur eine einkaufsstraße ist). wieder musste ich sie zurückhalten und aufklären, dass das auto in einem ganz anderen parkhaus steht.

    sie wirkte wieder sehr verwirrt und versuchte das aber zu vertuschen, indem sie versuchte es so darzustellen, als hätte ich was falsch verstanden ( macht sie real auch oft).

    dann war der traum zu ende.

    real beobachte ich schon, dass sie immer öfter verwirrt wirkt und hab da auch meine ängste.

    was hatte jedoch diese schwarze strickjacke zu bedeuten ? es fiel mir auch im traum direkt ins auge...

    lg !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen