1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schutzbänder vor Fenstern und Türen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von arween, 27. Oktober 2006.

  1. arween

    arween Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo ihr leiben!

    Ich hab da mal ne Frage,meine Tatnte, hat immer nach der -ich nenne es mal Grundreinigung-Mental und/ oder Räucherreinigung ihre Fenster und Türen mit sogenannten Schutzbändern versehen damit alles was nicht aus Licht und Liebe besteht gar nicht erst herrein kommt...

    Hat von euch einer eine ahnung wie das genau funktioniert?:dontknow:

    Wäre echt mal sehr interessant, das zu wissen, weil was nutzt es mir wenn ich laufend die Bude und anschließend mich selber reinige...

    Wobei es natürlich auch wieder heißt, es kommt nur das zu einem rein was man auch zu sich kommen läßt...

    Humpf ist das alles kompliziert:confused:
     
  2. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Du machst es dir vielleicht ein wenig zu kompliziert. Eine Wohnung oder ein Haus braucht man ja nicht ständig zu reinigen. Nach meiner Erfahrung hällt eine Rauhnachträucherung in der Regel auch 365 Tage, wenn nicht gar unliebsame Umstände deine Umgebung frequentieren.
    Vielleicht fragst du mal deine Tante nach diesen Bändern, falls sie noch nin der Lage dazu ist.

    Grüßle
    Gandalf der Graue
     

Diese Seite empfehlen