1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schock

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sternenfeuerwerk, 20. Februar 2006.

  1. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    Letzte Nacht hatte ich ein Erlebnis.

    Ich habe gut und tief geschlafen als plötzlich in mir alle Lichter erloschen, es war als würde mich jemand ausschlaten und ich bin dann sofort in Sekundenschnelle aufgewacht, bin durchgetaucht weil ich nicht wollte da mich jemand auslöscht. Es war seltsam, danach bin ich wieder eingeschlafen aber hatte ständig ein ungutes Gefühl, so ähnlich wie Angst und auch beim Aufwachen Morgens fühlte ich mich nicht besonders...

    Was dnekt ihr? was war das genau? Ist meine Seele aus dem Körper gegangen?
     
  2. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    War das ein Angriff?
     
  3. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    es klingt nach einem gewöhnlichen Vor-OBE-Erlebnis (Erlebnisse, die gewöhnlich vor einer astralreise auftreten).,... diese können auch ohne Methodenanwendung oder absicht auftreten. Das erlebnis hat dich nur erschreckt, es ist völlig harmlos.
    Gruß
    proyect_outzone
     
  4. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Danke für deine Antwort...ja ich wandle oft Nachts umher und bin es mir dessen nicht bewusst .
     
  5. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria

    Wenn es so harmlos ist, wieso fühlte es sich dann so ungut an? Wieso gehen die Lichter aus?
     
  6. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Hallo,
    es fühlt sich ungut an, weil man es nicht kennt.....

    viele scheinbar unangenehme Zustände stellen sich bei kenntnis und Erfahrung als angenehm herraus. Nur weils unbekannt ist, und somit auch angst macht, ist es unangenehm.
    Gruß
    proyect_outzone
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen