1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlüssel versteckt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von lala21, 18. Mai 2014.

  1. lala21

    lala21 Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    353
    Werbung:
    War lange nicht mehr hier aktiv, aber in letzter Zeit tràume ich sehr häufig und vorallem folgender Traum interessiert mich.

    Da war ein Mann der von 2 Polizisten aufgesucht wurde. Die Polizisten warfen ihm vor zu wissen wo ein bestimmter Schlüssel sei den sie brauchten. Doch der Mann wusste nichts davon. Es gab aber noch einen zweiten Verdächtigen. Gemeinsam mit dem Mann gingen sie zum Haus des zweiten Verdächtigen. Dies war ein wesentlich älterer Mann.
    Sie klopften bei ihm an und er kam raus. Der alte schien als ob er schon wusste das sie kommen würde. Der jüngere Mann kannte den älteren nicht, aber der ältere lächelte den jüngeren so an als ob er ganz genau wusste wer er war. Ich hatte das Gefühl das es Vater und Sohn waren, der Sohn seinen Vater aber eben nicht kennt.
    Jedenfalls behauptete der ältere Mann zuerst das er den Schlüssel auch nicht habe. Dann ging er aber zum Altpapierkübel und tat so als ob er den Schlüssel reinwarf. Im Traum wusste ich aber das er das Geräusch nur nachgeahmt hatte und der Schlüssel in Wirklichkeitnoch bei ihm ist.
    Die Polizisten glaubten aber daran das der Schlüssel nun weggeschmissen war. Komischerweise suchten sie aber nicht nach ihm. Es kam raus das der Schlüssel für eine Art Archiv war. Dort warn Unterlagen die die Polizisten holen wollten. Der alte Mann erklärte ihmen das dort zurzeit jemand ist der ihnen sowieso aufmachen würde. Insgeheim wusste der alte Mann aber das dieser jenige die Unterlagen verstecken würde. Die Polizisten machten sich auf den Weg zu diesem Archiv. Der alte Mann wusste das die Polizisten nicht zu dem kommen würden was sie suchten und hatte vor danach selbst in dieses Arvhiv zu gehen um die Unterlagen zu holen und sie woanders zu verstecken.
    Der jüngere Mann war noch bei ihm geblieben und der ältere freute sich sehr ihn zu sehen. Nun wollte er ihm die Wahrheit darüber sagen wer er wirklich aber bevor es dazu kam wachte ich auf..

    Würde mich seeehr über eine Deutung freuen und wäre sehr dankbar :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen