1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlangenbiss

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Chrisael, 23. Juli 2005.

  1. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Werbung:
    Ich hoffe es gibt hier ein paar die sich gut mit Traumdeutung auskennen. Vielleicht will mir das ja jemand deuten.

    Ich wache auf(also im Traum) und erblicke plötzlich neben mir eine Cobra die mich anstarrt. Ansgt kommt natürlich auf und plötzlich beist sie zu, In meinen Unterarm der zwar unter der Decke ist aber ich spüre wie langsam die Zähne durchkommen. Anscheinend verspüre ich Panik.
    Und dann wache ich auf und zwar schwer atmend und mt einen richtigen kribbeln im ganzen Körper, sitzend und verschitzt.

    Ich habe schon wesentlich schlimmere Dinge geträumt, bin aber nie schwer atmend aufgewacht oder verschwitzt oder gar sitzend.. Das schwer atmend aufwachen und hochschrecken nach dem Alptraum habe ich eigentlich immer ins Reich der Filme geschoben.
     
  2. selma

    selma Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Salzburg
    Tja lieber Chrisael - ohne in meine Traumdeutungsbücher nachzusehen kann ich dir noch aus dem Gedächtnis folgendes sagen:
    Die Schlange steht für die Angst vor dem schwer einzuschätzenden, nicht steuerbaren Triebhaften - also häufig vor der Sexualität.
    Man ist Schlangen sozusagen hilflos ausgeliefert - weil sie auf "Kommunikationsversuche" aller Art nicht reagieren.....
    (Nach S. Freud steht die Schlange auch noch für ein Penissymbol - zwar überholt von C.G.Jung - aber immerhin der Begründer der Traumdeutung)
    Nach C.G. Jung bedeuted die Schlange auch noch, dass sich im Unterbewusstsein etwas gefährliches - aber heilbringendes bemerkbar macht.
    Womöglich bahnt sich bei dir eine entscheidende (emotionale) Veränderung an!?
    LG Selma :)
     
  3. Rupa

    Rupa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Nähe Luxembourg
    Hallo Chrisael,

    Du solltest Dir überlegen, was eine Schlange für Dich assoziiert. Für manche ist es Sexualität, für andere Veränderung, wieder andere verbinden mit ihr Todesangst oder sie steht für Satan. Was Dein Traum bedeutet ist abhängig davon, was Dein Unterbewußtsein mit "Schlange" verbindet. Ein Traum, an den man sich erinnern kann, ist immer ein Zeichen, daß das Unterbewußtsein mit der Verarbeitung von etwas nicht alleine klar kommt und die Hilfe des Bewußtseins brauch. Dazu benutz es natürlich auch Symbole. Da es jedoch Dein Unterbewußtsein ist, kann niemand anderes außer Dir sagen, für was die einzelnen Symbole stehen. Überlege Dir also, was für Dich "Schlange" bedeutet. Danach wird die Traumdeutung wahrscheinlich ganz einfach sein.

    Lieben Gruß, Rupa
     
  4. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Ein Schlangenbiiss könnte einen nötigen Wechsel im Beruf oder in einem anderen Lebensbereich ankündigen.
    Die erotische Version des Schlangenbisses: Jemand vergiftet oder stört dein Liebesleben.
    Könnte doch hinkommen,wenn du bedenkst, das du diese Schlange neben dir auf dem Bett gesehen hast.

    Hast du nen Freund?
    Gibt es eine dritte Person zwischen euch?

    lg
    Honey
     
  5. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    DAs mit der dritten Person könnte vielleicht hinkommen. Aber wieso sollte ich gerade darauf so panisch reagieren???

    Und allgemein würde ich mal sagen das die Schlange für mich für die Weisheit steht. Ob sie in meinen Unterbewusstsein für was anderes steht weis ich nicht.
     
  6. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:
    Schlange -Weisheit ,stimmt ja auch. Deine Innere weisheit die in Form von einer Schlange sich auf dich aufmerksam macht.

    Wieso du so panisch reagierst ? Ist doch klar ,wer würde nicht panisch reagieren ,wenn er plötzlich ne schlange neben sich liegen sieht ,die einen dann auch noch beist. Oder ist das normal bei dir?

    Ich habe selbst unzählige Schlangenträume gehabt und jedesmal panische Angst gehabt. Ist doch normal, bin ja nicht unter Schlangen aufgewachsen.

    Sonderbar wäre es keine Angst zu haben, dann wäre diese Deutung wohlmöglich noch etwas anders ausgefallen wie zb. du weißt in wirklichkeit was los ist und es ist dir egal.
     
  7. Chrisael

    Chrisael Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.174
    Ich habe ja selber eine Schlange, aber halt keine Giftschlange.

    Warum ich aber so eine panische Angst gerade bei dem Traum hatte verstehe ich nicht. Ich hatte schon wesentlich schlimmere Träume. Zum Beispiel einen Traum bei dem mir in den Kopf geschossen wurde. Da hatte ich aber keine Angst.
     
  8. Rupa

    Rupa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Nähe Luxembourg
    Werbung:
    Hallo Chrisael,

    die Schlange steht oft auch für sexuelle Energie. Das Beißen könnte auch einfach bedeuten, daß Dir etwas plötzlich widerfährt, ohne daß Du Dich, in irgend einer Form, darauf vorbereiten konntest. Weiter wird die Schlange auch mit dem untersten, dem Basis Chakra verbunden, an dem die Kundalini -Energie, dargestellt durch eine Schlange, ihren Ursprung haben soll. Dazu würde wiederum die sitzende Position passen. Mit einer sehr starken Energie, egal welchen Ursprungs, in Kontakt zu kommen, hat oft Panik zur Folge, da wir so starken Empfindungen selten ausgesetzt sind. Deine assoziation von Weisheit würde auch dazu passen. Nur wie bereits vorher bereits erwähnt. Was es wirklich bedeutet, kannst nur Du selber deuten.

    Lieben Gruß, Rupa :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen