1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlafzimmer

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von mary67, 22. Mai 2008.

  1. mary67

    mary67 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Andalusien, Spanien
    Werbung:
    Hallo an die Feng Shui-Experten,

    wir sind vor 2 Monaten in ein kleines Haus gezogen, was wirklich eine sehr wohltuende Energie ausstrahlt.
    Aber scheinbar ist das Schlafzimmer nicht gut angeordnet, denn ich schlafe keine Nacht mehr durch und bin nicht wirklich ausgeschlafen.
    Unser Bett steht genau gegenueber des Fensters. Nun weiss ich nicht, ob es vielleicht daran liegen koennte. Allerdings koennen wir die Moebel auch nicht anders stellen, dazu ist der Raum zu klein.
    Vielleicht koennt ihr mir Tipps geben oder Anhaltspunkte, so dass ich etwas aendern kann.

    Liebe Gruesse
    Marion
     
  2. Shota

    Shota Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Hallo Marion,

    dass du nicht gut schläfst kann mehrere Ursachen haben:

    1.) Das Bett steht zwischen Tür und Fenster - damit würdest du auf einer sogenannten Energieautobahn schlafen, was lt. Feng Shui nicht optimal wäre
    2.) In der Wand hinter dem Bett befindet sich ein Kamin oder das Badezimmer
    3.) Das Bett steht in einem für deine Kua-Zahl ungünstigen Bereich
    4.) Das Bett steht auf einer geomanten Störzone (Wasserader, Erdverwerfung, Kreuzungspunkt von Gitternetzen, etc.)

    Eine Ferndiagnose ist ohne Plan und Himmelsrichtungen sehr schwer - wenn du mir einen Plan und dein Geburtsdatum schickst, kann ich dir eher weiterhelfen ;o)

    Liebe Grüße
    Karina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen