1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schäferhunde

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von MiaSun, 13. Februar 2013.

  1. MiaSun

    MiaSun Guest

    Werbung:
    Hey ihr Lieben..

    träume seit einiger Zeit immer wieder von Schäferhunden..

    In einem Traum war es der Hund aus meiner Kindheit.., er legte sich zu meinen Füssen und ich hatte ein absolut geborgenes Gefühl..

    In den anderen Träumen, waren es mir unbekannte Hunde.. aber allesamt immer wohlgesonnen..

    Würde mich interessieren, ob die Hunderasse an sich eine bestimmte Bedeutung hat oder ob hierbei "nur" der Hund als Deutung gilt..

    Danke sagt Mia
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Hier wird dir gezeigt das dir jemand sehr gut besonen ist oder das sehr gute Freundschaft auf dich wartet..
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Hunde im Traum bezeichnen unreine niedere Triebe im Menschen.
    Daß sich dir der Hund zu Füßen legt, bedeutet, er unterwirft sich dir.
    Das heißt, du hast deine Triebe im Griff, du beherrschst sie.
     
  4. ChironsErbe

    ChironsErbe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    126
    hallo sidala,

    tiere im traum zeigen uns nur, dass wir selbst auch instinkte haben. wenn wir essen und trinken dann tun wir das auch aus einem "trieb" heraus, allein aus dem überlebenstrieb! ich würde daher den "trieb" als etwas
    lebensnotwendiges ansehen! wir menschen haben zusätzlich die fähigkeit und möglichkeit über unsere triebe nachzudenken! (was leider nicht jedem zu gelingen scheint ;) )
    hunde deuten meist - nicht immer - auf das "treue" und "anhängliche" selbst hin. vielleicht erkennst du jemanden in deinem umfeld mit solchen anlagen...
    ich sehe das ähnlich wie eisfee 62.
    entweder siehst du dich von treuen menschen und freunden umgeben -
    oder aber, du selbst bist ein treuer, anhänglicher freund...
    dabei solltest du überlegen, wie weit eine bedingungslose freundschaft gehen kann und darf, sodass du dich nicht am ende in unterwürfiger position wiederfindest.

    viel glück
    Chiron
     
  5. moonlight1305

    moonlight1305 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    280
    Werbung:
    hallo,

    ich denke, dass der traum deinen wunsch wiederspiegelt, jemanden zu haben, der dich so bedingungslos und treu liebt und beschützt, wie das der schäferhund in deiner kindheit tat.


    lg
     

Diese Seite empfehlen