1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn und MK im gleichen Haus bzw. Zeichen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Athena, 22. Juni 2008.

  1. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Hallo,

    ich frage mich was es bedeutet, wenn man Saturn (Bremse) und MK (Lebensziel) im gleichen Haus oder Zeichen hat.
    Das hab ich selber in 9 und ist auch in meiner Umgebung gehäuft.

    Man hat die Verwirklichung / Entwicklungsweg im 5. Haus und wird dabei dann immer wieder gebremst, das ist ja sehr aufreibend.

    Schränkt einen Saturn so lange ein bis man die Entwicklung in dem Haus wirklich ordentlich gemacht hat? Achtet er nur darauf, dass man es wirlich sauber und mit absoluter Intensität macht?

    Liebe Grüße,

    Athena
     
  2. Susann

    Susann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    Hallo Athena

    Verstehe ich das richtig,dass Dein nördl. Mondknoten in Konj. mit Saturn in Haus 9 steht ?
    In welchem Zeichen ?

    Liebe Grüsse
    Susann
     
  3. Athena

    Athena Guest

    Hallo Susann,
    im neunten Haus in der Jungfrau.
     
  4. Susann

    Susann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    5
    Hallo Athena

    Mit dem MK in H9 geht es um die eigene Meinung,eigene Weltanschauungen und Philosophien,die man sich bildet,für die man auch mutig einstehen soll,auch wenn sie nicht mit dem Kollektiv konform gehen.

    Mit Saturn in Konjunktion ist man aufgefordert alte Sicherheits u. Kontrollsysteme zu überwinden,die evtl. zur Erstarrung geführt haben.Saturn sollte lernen,seine eigenen Abgrenzungen u, Ängstlichkeiten in diesem Bereich zu überwinden,um wirklich frei seine eigene Meinung und Weltanschauung zu äussern.

    Liebe Grüsse
    Susann
     
  5. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Werbung:
    Hallo Athena,

    die Wirkung des Saturns läßt sich schon als eine Einschränkung bzw. Konzentrierung bzw. Bremse beschreiben.

    Den aufsteigenden Mondknoten als Lebensziel zu beschreiben, scheint mir etwas zu "sophisticated" zu sein. Hier würde ich den Ball etwas flacher spielen und lebensnäher formulieren: Begegnungen und Kontakte.

    Somit wäre Saturn Mondknoten: eingeschränkte Kontakte.

    Saturn Mondknoten in einem bestimmten Haus zeigt dann die eingeschränkten Kontakte zur Thematik des Hauses an bzw. zu Menschen, die zur Thematik des Hauses gehören.

    Liebe Grüße

    norbertsco
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen