1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

saturn über mars..

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von rumey, 12. Januar 2005.

  1. rumey

    rumey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    139
    Werbung:
    hallo ihr lieben!

    weiß jemand von euch, was passiert, wenn der saturn über den geburtsmars wandert? bei meiner freundin wird das dieses jahr der fall sein.
    sie macht sie sorgen deswegen, weil bei ihr die letzen jahre nicht gut liefen;
    sie ist innerlich nicht in ihrer mitte.
    wäre nett, wenn jemand was dazu wüßte bzw. wie man dann am besten mit so einem aspekt umgeht.
    vielen dank schon einmal im voraus, gruß rumey
     
  2. rumey

    rumey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    139
    kleiner nachtrag noch: ihr mars befindet sich im löwen, in haus 11. rumey
     
  3. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    ich hab das auch dieses Jahr.. angestossen war er schon..
    und.. ich war beim Zahnarzt.. lach..

    ausserdem (ich hab Mars in 10) wurde an mich herangetragen, astrologische Kurse zu geben.

    in Haus 11? da gehts um Freunde, Gruppe, Nachbarn, vielleicht auch ein Kind, dass mehr im Garten spielt als zuhause? oder sie selbst.

    Wo ist denn die Sonne? die wird hier auf jeden Fall gefragt.

    Man kommt von aussen auf sie zu (11. Haus), ihre Sonne (Löwe) mehr zu aktivieren (Mars). Evtl. auch mit mehr Selbständigkeit oder Distanz.

    schwer zu sagen, wenn man nicht die gesamten Daten hat

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  4. Dunkelelfe

    Dunkelelfe Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    274
    Ort:
    im Norden
    Hi, Rumey!

    Also, ich habe den Transit gerade in den letzten Zügen liegend und ehrlich gesagt nicht viel bis garnix davon mitbekommen. Mag aber daran liegen, dass ich sowieso schon mit einer Mars-Saturn-Konjunktion gesegnet bin ;) Hängt halt immer sehr vom persönlichen Erleben des Einzelnen ab, ob und wie man Transite zu spüren bekommt! Meine Haltung dazu (typisch Stier :)): Bloss nicht vorher unnötig Panik schieben, erstmal abwarten, was kommt...

    cya
    Shadow
     
  5. herzreiki

    herzreiki Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Oberösterreich
    hallo rumey!

    Ich hatte den Transit jetzt im krebs - mein mars steht im krebs im 2ten haus.

    Ich hab vom angesprochenen transit gar nix mitbekommen. Im job liefs sehr gut, hab auch grad eine gehaltserhöhung bekommen :) :)

    Gesundheitlich waren auch keine großen ausfälle zu beklagen.

    Das schlimmste ist natürlich wenn deine freundin jetzt schon angst hat davor - diese einstellung wird ihre energie (zb abwehrkräfte) nicht gerade stärken.

    Lg Christian
     
  6. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.975
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Werbung:
    Hallo rumey,

    Bei einer Saturn Konjunktion zu Mars im Transit im elften Haus im Löwen
    kommt es zunächst darauf an, wie deine Freundin die letzten Jahre ihren
    Mars gelebt hat. Im elften Haus finden wir ja die Ethik vor, es ist ein fixes
    Lufthaus. Mars symbolisiert unsere Tatkraft, die Art wie wir uns durchsetzen
    oder auch verteidigen können. Mars ist auch Intuition, der Antrieb schlechthin.
    Saturn setzt im Transit nun seine Lupe auf und kristallisiert sozusagen die
    realen Möglichkeiten, die gegebene Situation aus.

    Ich denke, deine Freundin braucht nur etwas Rückhalt, dann legt sie los und
    kann in dieser Phase des Transits sehr diszipliniert und dosiert, sowie zielgerichtet arbeiten. Saturn beleuchtet immer den schwächsten Punkt, aber
    letztlich nur, um diesen zur Stärkung und Integration zu bringen. Also, mache
    dir keine Sorgen, Planeten sind in der astrologischen Psychosynthese Werkzeuge, oder Funktionsorgane.

    Mit lieben Grüßen!

    Arnold
     
  7. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo rumy,

    wenn man nicht die anderen Aspekte dazu hat, ist die Deutung ein wenig einseitig.
    Würde aber meinen, dass mit Saturn die Marsenergien ein wenig gebremst werden. Könnte aber auch auf ernstem Umgang mit den Marsenergien hindeuten. (Vielleicht würde ihr ernsthaft Sport betreiben gut tun?) Man müsste auch wissen, wo Mars und Saturn jeweils Herrscher sind.
    Und ganz wichtig: Wie ist sie bis jetzt mit ihren Anlagen umgegangen?
    Wie hat sie Mars in 11 bis jetzt gelebt? Das 11.Haus hat Uranus - Qualität, also da sind starke Energien vorhanden. Wie ein kleiner Wirbelwind!
    Wenn sie z.B. ein sehr aufbrausendes Wesen hat, dann wird sie mit Saturn auf dem Mars ein wenig unbeherrscht reagieren. Wenn sie sonst diese Energien in vernünftigen Bahnen lebte, wird sie Saturn nur begrüßen können, weil er ihre Energien festigen und konzentrieren könnte.

    Viele Menschen fürchten sich vor Saturntransiten, weil sie kaum die Prinzipien dahinter verstehen. Es wird so schnell von Einschränkung, von Verzicht und von Schwierigkeiten gesprochen.

    Wenn man sich nur eine Mauer vorstellt, so kann diese einen einschränken, sie kann einem aber auch Schutz bieten. Es kommt immer darauf an, von welchem Blickwinkel wir das betrachten.

    Als Saturn durch mein 2.Haus im Stier wanderte, (mein 2.Haus beginnt 29° Widder) meinten einige Astro - Kollegen: Das muss ja furchtbar sein. Die Finanzen versiegen du musst dich einschränken!
    Ich habe während dieses Transits 22 Kilogramm mit wahnsinnig viel Spaß abgenommen, ich habe mit jedem Kilo, den ich verloren habe, soviel Power und Energie bekommen, sodass ich mich nach 20 Jahren wieder aufs Fahrrad schwang und innerhalb eines einzigen Sommers 2000 Kilometer radelte.
    Das war vor fünf Jahren. Ich habe mein Gewicht immer noch und radln tu ich auch immer noch. Ah ja, und die Finanzen, da hat sich einiges stabilisiert, mein Einkommen wurde in dieser Zeit auf ein Fundament gebracht. Alles, was ich tat gewann an Substanz, und Festigkeit.
    Ich glaube, es kommt auf die Sichtweise an, und darauf, wie weit man Probleme schon aufgearbeitet hat.

    Ich hoffe, ihr könnt was damit anfangen.
    l.g.
    Ariadne :sleep2:
     
  8. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Saturn in Stier (bei mir im 8. Haus) war für mich der absolute Knaller: ich hab mich aus einer absolut traumatischen Ehe gelöst und mich seither nie wieder als Opfer behandeln lassen (8. Haus eben), meine Finanzen waren anfänglich = Null und ich hab mir selbständig was aufgebaut, dass Bestand hat und hab mich ganz eigenständig davon ernährt.

    Saturn durch Zwilling hat meine gesamte Kommunikation verändert und verbessert.. mehr Klarheit reingebracht.

    Saturn durch Krebs hat mir solange Rückenschmerzen bereitet (Mond steht in Steinbock), bis ich in ein Haus umgezogen bin, dass wirklich seeeeehr viel Platz bietet (Jupiter in Krebs in 9).

    Ich kann nur sagen: ich finde Saturn-Transite klasse!

    Gruss
    Gaby
     
  9. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Demia, :kiss3:
    auch ich habe Saturn in 8 und eine schlimme Beziehung hinter mir. Habe daraus gelernt und seit Jahren die wundervollste und fördernste Beziehung, die man sich vorstellen kann. Lernte meinen jetzigen Mann während meiner Saturnrückkehr kennen, mit einer Pluto/Venus Konjunktion an meiner Spitze 8 auf meinem Neptun!

    Ja, ich liebe sie auch, diese SaturnTransite, man kann so herrlich mit ihnen wachsen!

    l.g.
    Ariadne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen