1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn im Spiegel(punkt) bei mir?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mila, 29. Januar 2009.

  1. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Die laufende Sonne steht heute auf meinem Saturn. (Punkt :D)

    Das ist für mich, obwohl ich den Saturn mag, für mich immer etwas negativ behaftet, weil er mit seiner Ac-Konjunktion im Quadrat zu meiner Sonne steht & als die Sonne (progressiv) damals über den Saturn gelaufen ist, hat sich meine Mutter von meinem Vater getrennt :schmoll:

    Dabei ist mir eingefallen (ich hab mich dem noch nie so richtig gewidmet), dass er (der Saturn) ebenfalls im Spiegelpunkt zu meiner Mond-Mc Konjunktion steht.

    (Da ist der Mond eh schon saturnisch gefärbt.)

    Kann mir jemand erläutern, inwiefern das wirkt (radixtechnisch oder auch bei Transiten)?

    Hilfreich oder hemmend?

    Liebsten Dank, Mila :morgen: (die heute einen auf ganz ruhig macht & sich nur Papierkram-Aufräumarbeiten widmet, weil sie weiß, dass auf ihrem Saturn eh immer nix läuft)
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Mila,

    mal ne Frage vorweg: Du hast deinen Saturn im Wassermann?
    Oder meinst du, die Sonne steht im Quadrat zu Saturn?

    Grüsse Annie
     
  3. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hallo :)

    Ja im Skorpion & im Quadrat...
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Wie, du schmeißt deine Sonne auf meinen Neptun:banane:

    und deinen Saturn auf meine Sonne :tomate:

    :escape:
     
  5. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Mein Saturn lässt sich nicht schmeißen (obwohl in 1 naja vielleicht?), aber er platziert sich :D

    Dick & fett auf deiner Sonne & deinem Neptun. Meine Sonne hängt knapp 3° davor ;)
    Und mit der 16er-Kreisteilung (22 1/2)° steht er sogar noch auf deinem Mond.

    (Oh und du hast-glaube ich (nur gerechnet, weil anderes Programm)- dann So=Mo=Ne...........)

    Aber keine Angst, das bin ich gewöhnt bzw. die Anderen, mein Saturn steht bei meinen Leutchens, Family & dem Liebsten (ich oppositioniere seinen Mond) auch fett drin. Das zeigt ja schon, dass in ihm noch mehr drin steckt ;)
    Mein Vater hat an der Stelle eine Merkur-Nept.-Konj. Wenn er einen getrunken hat (& das tut er natürlich gern), fall ich immer in einen schlafähnlichen Zustand unter den Tisch :sleep3: oder kann nur meine Stirn runzeln :zauberer1

    liebste Grüße!!!
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Werbung:
    Hallo Mila,
    also steht deine Sonne 6° Löwe?

    Was hat das ganze jetzt mit meinem Mond zutun

    *grml*

    LG
    flimm
     
  7. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hallo Flimm :)

    Jup, auf 6° nochwas :rolleyes:

    Die Technik der Hamburger Schule beinhaltet auch, dass man den Tierkreis weiter teilt. Unter anderm bis zur 16-er Kreisteilung. Das wären 22 1/2 Grad, auf denen alle Planeten und Halbsummen stehen. Das ergibt ein übersichtliches Bild & gibt die Möglichkeit zur für mich zumindest genaueren, intensiveren & interessanteren Deutung (Transneptuner auch dazu).
    Wenn du bei 0° der Kardinalen zeichen anfängst und bei 22 1/2 wieder von vorn, siehst du, dass bei dir Sonne, Mond, Neptun & dein Jupiter tingelt auch in der Nähe rum (mehr als 1° Abweichung & vielleicht noch einige Bogenminuten- je nach Deuter sind nicht zulässig).

    Und drauf sitzt mein Saturn :D

    :jump5:
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Hallo,

    das Prinzip kenne ich mal grad nicht, will ich auch grad nicht nachvollziehen,
    also komm ruhig mit deinem saturn:)

    Meine 4Gestirne tingeln sich da grad mal raus :banane:

    LG
    flimm
     
  9. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    :D laut der Technik, die du nicht nachvollziehen magst, sitzt dort auch meine Astro-Achse...:lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen