1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  3. Advent-Kalender 2017: Weihnachtliche Youtube-Clips und Verlosung Mondkalender!

Saturn im Spiegel(punkt) bei mir?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mila, 29. Januar 2009.

  1. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Die laufende Sonne steht heute auf meinem Saturn. (Punkt :D)

    Das ist für mich, obwohl ich den Saturn mag, für mich immer etwas negativ behaftet, weil er mit seiner Ac-Konjunktion im Quadrat zu meiner Sonne steht & als die Sonne (progressiv) damals über den Saturn gelaufen ist, hat sich meine Mutter von meinem Vater getrennt :schmoll:

    Dabei ist mir eingefallen (ich hab mich dem noch nie so richtig gewidmet), dass er (der Saturn) ebenfalls im Spiegelpunkt zu meiner Mond-Mc Konjunktion steht.

    (Da ist der Mond eh schon saturnisch gefärbt.)

    Kann mir jemand erläutern, inwiefern das wirkt (radixtechnisch oder auch bei Transiten)?

    Hilfreich oder hemmend?

    Liebsten Dank, Mila :morgen: (die heute einen auf ganz ruhig macht & sich nur Papierkram-Aufräumarbeiten widmet, weil sie weiß, dass auf ihrem Saturn eh immer nix läuft)
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Mila,

    mal ne Frage vorweg: Du hast deinen Saturn im Wassermann?
    Oder meinst du, die Sonne steht im Quadrat zu Saturn?

    Grüsse Annie
     
  3. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hallo :)

    Ja im Skorpion & im Quadrat...
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    15.670
    Wie, du schmeißt deine Sonne auf meinen Neptun:banane:

    und deinen Saturn auf meine Sonne :tomate:

    :escape:
     
  5. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Mein Saturn lässt sich nicht schmeißen (obwohl in 1 naja vielleicht?), aber er platziert sich :D

    Dick & fett auf deiner Sonne & deinem Neptun. Meine Sonne hängt knapp 3° davor ;)
    Und mit der 16er-Kreisteilung (22 1/2)° steht er sogar noch auf deinem Mond.

    (Oh und du hast-glaube ich (nur gerechnet, weil anderes Programm)- dann So=Mo=Ne...........)

    Aber keine Angst, das bin ich gewöhnt bzw. die Anderen, mein Saturn steht bei meinen Leutchens, Family & dem Liebsten (ich oppositioniere seinen Mond) auch fett drin. Das zeigt ja schon, dass in ihm noch mehr drin steckt ;)
    Mein Vater hat an der Stelle eine Merkur-Nept.-Konj. Wenn er einen getrunken hat (& das tut er natürlich gern), fall ich immer in einen schlafähnlichen Zustand unter den Tisch :sleep3: oder kann nur meine Stirn runzeln :zauberer1

    liebste Grüße!!!
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    15.670
    Werbung:
    Hallo Mila,
    also steht deine Sonne 6° Löwe?

    Was hat das ganze jetzt mit meinem Mond zutun

    *grml*

    LG
    flimm
     
  7. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hallo Flimm :)

    Jup, auf 6° nochwas :rolleyes:

    Die Technik der Hamburger Schule beinhaltet auch, dass man den Tierkreis weiter teilt. Unter anderm bis zur 16-er Kreisteilung. Das wären 22 1/2 Grad, auf denen alle Planeten und Halbsummen stehen. Das ergibt ein übersichtliches Bild & gibt die Möglichkeit zur für mich zumindest genaueren, intensiveren & interessanteren Deutung (Transneptuner auch dazu).
    Wenn du bei 0° der Kardinalen zeichen anfängst und bei 22 1/2 wieder von vorn, siehst du, dass bei dir Sonne, Mond, Neptun & dein Jupiter tingelt auch in der Nähe rum (mehr als 1° Abweichung & vielleicht noch einige Bogenminuten- je nach Deuter sind nicht zulässig).

    Und drauf sitzt mein Saturn :D

    :jump5:
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    15.670
    Hallo,

    das Prinzip kenne ich mal grad nicht, will ich auch grad nicht nachvollziehen,
    also komm ruhig mit deinem saturn:)

    Meine 4Gestirne tingeln sich da grad mal raus :banane:

    LG
    flimm
     
  9. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    :D laut der Technik, die du nicht nachvollziehen magst, sitzt dort auch meine Astro-Achse...:lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen