1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Runterschlucken...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von LittleDragon72, 12. September 2007.

  1. LittleDragon72

    LittleDragon72 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Hi zusammen,

    vor Jahren hab ich immer geträume ich verschlucke meinen Ehering als ich mich von meinem Mann getrennt habe kam dieser Traum nie wieder... In letzter Zeit träume ich öfters, dass ich irgendetwas runterschlucken soll... gestern Nacht bin ich aufgewacht weil ich mich selbst sagen hörte "nein ich will das nicht" meistens bin ich dann nassgeschwitzt und brauch ne Weile bis ich merke, dass ich nur geträumt habe... Ich hatte das Gefühl, dass die ganze Zeit jemand bei mir war...

    Vielleicht kann mir ja einer von euch ne Antwort geben was dieser Traum bedeuten könnte der immer wieder kehrt...

    Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass sehr viele Leute kommen und mir ihr Herz ausschütten und mich um Rat fragen so auch gestern Abend im Chat ein junger Mann der keine richtige Lust am Leben mehr hat...

    Danke und liebe Grüße,

    Conny
     
  2. Fuchur

    Fuchur Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Chiemgau (Oberbayern)
    Hallo Conny,

    Mir fällt zum Thema runterschlucken Folgendes ein:
    Das Runterschlucken kann für die Einverleibung von Erfahrungen, Erkenntnissen und geistigen Werten stehen, gemäß deiner Beschreibung hattest du einen gewissen Widerwillen dabei.
    Kann es sein, dass dir dein Unterbewußtsein etwas Einverleiben will wogegen du dich sträubst?

    Erst mit dem Schlucken beginnt ja der Prozess der Verdauung, also der Verarbeitung in dir.

    Ist jetzt zwar sehr weit hergeholt, aber weil du noch schreibst, dass dir viele Leute ihr Herz ausschütten: Möglicherweise sagt dir dein UB damit, dass du all diese anderen Probleme runterschlucken sollst um sie verarbeiten und verdauen zu können. Evtl. belastet dich das alles zur Zeit stark.

    Hoffe das hilft dir weiter.

    Viele liebe Grüße,
    Fuchur
     
  3. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Little Dragon!

    Es sind die Dinge, die du aufnimmst, die du nicht runterschlucken möchtest. Der Mund steht symbolisch unter anderem für die Kommunikation.

    Es werden dir quasi, die Probleme der anderen, in den Mund gelegt (durch Kommunikation), damit du sie durchkauen, runterschlucken, und verdauen (bzw. verarbeiten) kannst.

    So wie es aussieht ist dir das aber zuviel und deswegen möchtest du nicht schlucken. Du willst oder du kannst evtl. die Probleme der anderen nicht verarbeiten.

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     
  4. Sternenspiel

    Sternenspiel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Beiträge:
    1.283
    Ort:
    ey dragon,
    du solltest dich von solchen leuten fernhalten, wenn sie keine lust am leben mehr haben, dann weil sie nicht so gut funktionieren. vielleicht hast du selber ganz besondere lust am leben, und deswegen hängen sich solche leute an dich, damit sie von dir was abbekommen.

    ist aber verschleich. komm mit.

    runterschlucken musstest du die dinge, die die gesellschaft dir angetan hat. spei und komm mit.

    komm.
     
  5. LittleDragon72

    LittleDragon72 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hi zusammen,

    danke für eure Antworten :)

    @Fuchur
    Ja, dass stimmt ich sträube mich im Moment gegen so einiges was ich nicht will... ich bekomme Probleme vorgesetzt mit denen ich mich nicht beschäftigen möchte und es trotzdem tu... Ich versuche zu helfen manche hören zu nehmen an was ich sage sind dankbar... wieder andere rennen trotzdem geradewegs in ihr Unglück...

    @Nordluchs
    Es sind im Moment soviele Probleme meine eigenen und dann noch die der anderen ich weiß gar nimmer wo mir der Kopf steht... Abschalten kann ich so gut wie gar nicht was mich im Moment richtig körperlich krank macht...

    @Sternenspiel
    Stimmt ich hab Lust am Leben und irgendwie zieh ich gerade Menschen an die voller Zweifel, Probleme... sind... Ich werde versuchen mir das alles nicht mehr so zu Herzen zu nehmen ich hoffe ich schaff das auch...

    Auf alle Fälle bin ich dank euch jetzt wieder ein Stückchen schlauer :)
     
  6. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Werbung:
    Hallo Little Dragon!

    Du musst auch mal NEIN sagen zu den anderen. Zumindestens solange, bis es dir wieder besser geht. Halse dir nicht so viele Problem von anderen auf, wenn du selber genug hast. Was hat es für einen Sinn, wenn die Anderen sich besser fühlen und du immer mehr zugrunde gehst.

    Ruhe dich aus. Kümmere dich ausschließlich nur um deine Probleme. Und wenn du wieder fit bist, dann kannst du auch wieder, voller Energie, anderen helfen. :)

    Ich wünsch dir alles Liebe. :liebe1:

    Liebe Grüße
    Nordluchs
     

Diese Seite empfehlen