1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückläufige Planeten?? Aspekte????

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lillian, 14. Oktober 2005.

  1. Lillian

    Lillian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Ich hab da mal ein paar Fragen: Hat irgendjemand von euch sich schon mit rückläufigen Planeten beschäftigt? Ich habe in meinem Horoskop (ich bin am 19.04.1981 in Linz/Oberösterreich um 20.43 geboren) extrem viele "negative Aspekte", fast nur Spannungen, das heißt, ich bestehe fast nur aus Quincunx, Konjunktion und Opposition, würde mich aber dennoch eher als glücklichen Menschen bezeichnen, dem bisher viele, viele Steine aus dem Weg geräumt worden sind. Hängt das vielleicht damit zusammen, dass ich sechs Planeten rückläufig habe? (Ich hab da mal gehört, dass rückläufige Planeten alte Erfahrungen aus vergangenen Leben darstellen)
    Was würdet ihr sagen: steht mir noch etwas bevor oder habe ich meine Spannungen schon hinter mich gebracht?
    Ich mache mir schon richtig Sorgen...
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Lillian, :)

    Mache dir keine Sorgen, es geht letztlich darum, dass du dir mit deinem aufsteigenden Mondknoten im neunten Haus dir deine eigene Lebensmeinung heranbildest. Mit dem Aszendenten Skorpion darf es ruhig ein wenig Tiefgang sein, man soll sich mit Oberflächlichkeiten nicht zufrieden geben. Dein Aspektbild zeigt schon viel rot, welches jedoch hauptsächlich durch Oppositionen gebildet wird - von Pluto zu deiner Kleeblattkonjunktion im sechstsen Haus von Sonne, Merkur, Venus und Mars. Umgekehrt bildet diese große Konjunktion eine Opposition zu deinem Mond im Skorpion im 12. Haus, Die beiden Quadrate zu deinem aufsteigenden Mondknoten zeigen an, dass man sich im Laufe der Zeit von Prägungsmustern entfernt, sie in Frage stellt, besonders solche aus der Zeit zwischen dem 15. und 17. Lebensjahr, aber natürlich auch vorher bis in die frühe Kindheit zurück.

    Grüne Aspekte entsprechen den Denk- und Bewusstwerdungsprozessen, mit vielen "Grünen" neigt man dazu, zuviel auf einmal zu beginnen und sich zu verzetteln. Daher ist systematisches Vorgehen notwendig, um das angesammelte Wissen und Informationen verarbeiten und speichern zu können.

    Besonders dein Neptun ist wichtig für dich zur Entspannung, da er einige Trigone zu deiner Kleeblattkonjunktion bildet. Aber auch im Häuserhoroskop nach API bekommst du mehr blaue Aspekte, man sieht hier eine positive Förderung deiner Fähigkeiten durch die Umwelt oder Erzieher. Mit der Jupiter-Saturn Konjunktion im elften Haus hast du auch gute Pfründe in der Hand, da man mit diesem Aspekt sehr realistisch seine Visionen und Ideen umsetzen kann. Mit deinem Alterspunkt läufst du seit dem 24. Geburtstag durch das fünfte Haus im Zeichen der Fische. Daher bist du derzeit noch ein wenig passiv, vielleicht vorsichtig und unsicher. Aber der Zeichenwechsel in den Widder bringt dir sicher neuen Schwung und Selbstvertrauen.

    Hat man alte Probleme erledigt, tauchen sicher im Leben immer wieder neue auf. Du hast im Radix ein kleines Lerndreieck bestehend aus Saturn-Jupiter,dem Mond und dem aufsteigenden Mondknoten. Das bedeutet, dass man ebenso seinen Gefühlen trauen und Beachtung schenken soll. Aber ich denke mit einem Mond im Skorpion befasst du dich damit, da er zunächst nicht selten von Verlustängsten geplagt wird. Das gibt sicher deiner Venus im Stier den Ausgleich des Stirb und Werde. Sobald der Winter kommt darf man nicht vergessen, dass immer wieder im Frühling alles erblühen wird!

    Alles liebe!

    Arnold
     
  3. Lillian

    Lillian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Linz
    Danke, danke, danke!!!
    Jetzt fühle ich mich etwas besser... Bis jetzt haben ziemlich viele, die mein Horoskop gesehen haben, die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen, schon alleine, weil ich Widder mit Aszendent Skorpion bin...
    Aber es wird letztendlich sowieso immer das aus einem, das man daraus macht....
    LG, Lillian:kiss3:
     
  4. regenpfeiferin

    regenpfeiferin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Widder mit AC Skorpion ;)

    hier einer mit AC Krebs ......... gehts noch schlimmer? :fechten:
    habe mich grad angemeldet und lese nun interessiert durch.
    auch ich habe 6 rückläufige, inkl. mondknoten!
    wie geht es dir heute? dein beitrag schon was älter.......... grad in der zeit ging meine welt so richtig runter :autsch:
    ob jetzt besser wird?

    lieben gruß - die regenpfeiferin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen