1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückführung ins jetzige leben?

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von ivory13, 21. August 2009.

  1. ivory13

    ivory13 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Werbung:
    hallo,

    hab da mal ne frage die mich beschäftigt.

    Kann man sich auch rückführen lassen zb.ins jahr 1990,1993 oder so?

    Die Erinnerungen auffrischen lassen auf ein bestimmtes erlebnis?

    'Lg und :danke: euch schon mal für antworten
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.219
    Ort:
    Saarland
    Das ist sogar am wenigsten umstritten. Klar geht das unter Hypnose.
    Hab damit aber keine persönlichen Erfahrungen.
     
  3. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Ja, habe damit Erfahrungen.
     
  4. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Liebe ivory,

    besser ist es in das Erlebnis/Ereignis hineinzugehen und die Jahreszahl mal wegzulassen, da ja das Ereignis das Wichtige ist. Und ob Hypnose oder Countdown-Entspannungsmethode hängt von der persönlichen Einstellung dazu ab. Mit Hypnose ist meiner Erfahrung nach ein tieferer Alpha-Zustand erreichbar.

    Alles liebe :)
    omnitak
     
  5. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    hallo renate8

    Das klingt sehr interessant.Magst du uns davon erzählen?

    lg Krabbe


    ***Link entfernt, bitte an die Forumsregeln halten***
     
  6. Mistery

    Mistery Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.439
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Funktioniert mit Selbsthypnose, erfordert aber viel Selbstdiziplin.
    Du kannst dabei auch z.B Gerüche, Geräusche wahrnehmen oder einfach nur den Wind auf der Haut spüren.
    Wunderbares Gefühl kann ich nur sagen.
    Liebe Grüße an euch alle
    Mistery
     
  7. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Nun ja, genauso wie bei jeder Rückführung, ist nur die Sache des Ansprechens, des Führens.
    Wenn man auf die Ursache eines Problem geht, sollte man keine zeitliche Vorgaben machen (das muss offen bleiben). In diesem Fall muss schon vorher die Zusammenarbeit besprochen werden. Und dann genauso, die Grundvoraussetzung schaffen, um mit geschloßenen Augen zu sehen. Tiefenentspannung, Trance eben.

    Wenn du aber an einem bestimmten Tag oder Situation gehen willst, dann wird diese angesprochen. Der Therapeut spricht ja mit dir und kann jede Situation wieder aufgreifen. Z.B. wenn du dich an etwas nicht mehr erinnern kannst, möchtest deshalb die Sitzung machen...

    --
    @omnitak, das ist sicher nicht Einstellungssache und ein engl. Ausdruck hilft dabei auch nichts :)
    Hypnose fängt schon da an, wo du mit dem Auto nach Hause fährst und in einen ganz anderen Gedanken vertieft bist, dein Auto findet aber trotzdem nach Hause.
    Ansonsten, jede Entspannung, in der man mit geschlossenen Augen sehen kann, auch. ... oder man ist shizophren.
     
  8. Glastonbury

    Glastonbury Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Sienna
    Hi ivory13,
    es ist möglich sich in jedes Jahr dieses Lebens zurückführen zu lassen. Sogar in die Zeit als Ungeborener im Mutterleib oder an die Zeit der Geburt. Auch ist es möglich in die Zeit vor der jetzigen Geburt zu gehen und direkt in die Zeit nach dem Tod, Bardo genannt.

    LG
     
  9. DieSchamanen

    DieSchamanen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    109
    Ich wurde gelöscht aber du erhälst deine Antwort.
     
  10. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    Werbung:
    Ja, man kann. Ich mache das sehr häufig mit meinen Klienten. Dazu bedarf es keiner besonders tiefen Trance... Es ist immer wieder spannend, welch vergessenen Ereignisse wieder auftauche und bearbeitet werden können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen