1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

rotes Kätzchen am Fenster

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von PandaD, 31. Mai 2009.

  1. PandaD

    PandaD Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    126
    Ort:
    dresden
    Werbung:
    Ich habe so vor ca. 2 Tagen davon geträumt,dass an einem Fenster ein rotes Kätzchen da sitzt..und nichts tut..es ist einfach nur da.

    Kann jemand diesen Traum deuten...bzw.die Erklärung davon geben?
    Eigentlich wollte ich in dieser Nacht von einer bestimmten Person träumen,die ich liebe...hat aber irgendwie nicht geklappt....


    Lg
     
  2. 1Emilia1

    1Emilia1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    2.689
    Ort:
    Im Wald der Feen
    Hy Panda,

    Du Tier symbolisieren auch den eigenen Geist....

    Tiere sind sensibler drum deute ich das immer in das eigene geschehen...

    Eine Rote Katze.... zeigt dein innenleben..
    Rot: Farbe der Liebe
    Katze : der Geist

    Also geht es hier um Liebe...
    Die Katze legt eine abwartende Position in deinem Traum...

    Kann bedeuten das du auf eine Nachricht hoffst?? wartest??

    Es zeigt auch das es noch nicht an der Zeit ist.....
    Der Geist übt sich in Geduld....

    Eine ruhepause....

    Lg Emilia
     
  3. Zauntänzer

    Zauntänzer Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Österreich
    Katzen stehn für Intuition, Hellsichtigkeit, ....
    mit diesen Fähigkeiten suchst du nach neuen Möglichkeiten (Blick aus dem Fenster). Auch Sehnsucht kann der Blick aus dem Fenster darstellen.
    Rot steht für Kraft, Power, Leidenschaft, Liebe,... und das Kätzchen für die verspielte oder kindliche Seite. Das ist der Teil von dir, der sucht. (still da sitzend, in Meditation, in sich hinein hörend, im Traum)
     
  4. PandaD

    PandaD Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    126
    Ort:
    dresden
    hm...das klingt alles einleuchtend..
    danke^^
     
  5. kamelion

    kamelion Guest

    Hallo pandaD!! :trost:

    .... aber ROT bedeutet auch Gefahr!!
    So hatte ich mal eine clairvoiance erfahrung erlebt, wo ich erlernte, clairvoiabce aber nicht wusste, wie es geschehen würde so dann überraschten mich so die Guides mit dieser FolgendenErfahrung hier. Indem ich nach einer kurzen aber heftigen tiefen Meditation in mein Boot stieg und voll gas los fuhr aber währenddessen, auf den Boden des boots sah! So was tat ich noch nie!:confused:

    Auf diesem See befanden sich knap über der Wasser oberfläche, gefährliche stein inseln, die ein Boot einfach nur so zerreisen würden... sollte man da auffahren wie ich das beinah Unbeabsichtigt tat. Dann bekam ich eine Vision während der Fahrt auf solch eine Stein Insel zu.... in meinem dritten Auge, das diese Gefahr vor mir war das ich gerade drauf zu fuhr! Ich winkte diese Warnung weg.... und ich kam immer näher an sie heran..

    Dann hatte ich diese gleiche Vision nochmals nur dieses mal, wurde ein weiterer besonderer Effekt der Gefahr mir hinzugetan - gezeigt, und zwar, als würde mir jemand eine mit Rot verdunkelten Glässern Sonnenbrille über meine Augen drüber schieben, obwohl ich keine Sonnen Glässer dabei hatte und zweitens niemals rote hatte.

    Das war der Moment der ernsten Bedrohung, VORSICHT, GEFAHR und ich schaute rauf und stoppte sofort den Motor, denn keine 3 Meter fehlten und das Boot, der Motor währe hin gewesen,... naja und dann hätts mich raus geprellt, aber siehst du, zuerst nahm ich meine Vision nicht Wahr, genauso wenig wie du deine Träume tatst. Denn wir kannten nicht die Deutungen dieser Gefahren, erst wen wir sie erleben, können wir nachvolziehen, was ab ging!

    Wir lernen ständig und immer weiter, aber jetzt weist du´s Und Ich auch schon, na ja weningstens so viel und hoffendlicherweise in der nahen Zukunft unsere Träume, Visionen und andere begebenheiten mit leichtigkeit deuten können, dafür brauchen wir nur eins!! Viel mehr erfahrung und immer aufs innerliche drauf achten, lauschen, warum man gerade das hört oder dieser komische Krampf in der Bauch gegend geschieht! :umarmen:
     
  6. fidelia

    fidelia Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    285
    Werbung:
    hallo kamelion,bitte schreib mir wieder,wenn du das liest,ich kann dich sonst nicht erreichen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen