1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rabenruf

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Bigenes, 17. August 2009.

  1. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:

    Rabenruf

    Das ganze Drum und Dran.
    Das Glück Literweise trinken.
    Alles auf die hohe Kante legen?
    Alles aufs Spiel setzen?
    Alles teilen.
    Das Wunder Afrika.
    Auf den Spuren der Inkas.
    Grönlands frostiger Boden.
    Taiga und Tundra.
    Japans Papierhäuser.
    Schweden ist gelb und blau.
    Finnland und die Saunagänger.
    Das nordische Rennen.
    Schlittenhunde.
    Vielerorts.
    Weit verbreitet.
    Düsternis.
    Der Himmel hängt voller Geigen.
    Traumszenen.
    Das Ende?



    [​IMG]
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Wohlfahrt

    Das Blubbern im Sumpf.
    Heiße Quellen.
    Das Land der Geysire.
    Fontänen sprühen bis in den Himmel.
    Den Himmel auf Erden.
    Dem Himmel sei Dank.
    Wohlfahrtsvereine.
    Von der Wohlfahrt leben.
    Nie gekannte Ausmaße.
    Fünf Verletzte.
    Nächtliche Raser.
    Überholfahrten.
    Im Dunkeln sind alle Katzen gleich.
    Das Spendenkonto.
    Großzügig sein.
    Spendierhosen anhaben.
    Mit dem ganzen Gefolge.
    Heute ist der Tag des Herrn.



    [​IMG]
     
  3. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Treibhaus

    Was wir wollen.
    Und was wir dürfen.
    Hart an der Grenze.
    Die tägliche Ration.
    Weniger ist manchmel mehr.
    Das Kaleidoskop aus Pappe.
    Die tausend bunten Splitter.
    Spielereien fürs Auge?
    Futter für die Sinne?
    Dreh- und Angelpunkt.
    Immer rechts herum?
    Richtungswechsel.
    Die linke Hand will auch mal.
    Gewohnte Wege aufgeben.
    Neue Wege gehen.
    Zähne putzen mit links.
    Treppen steigen.
    Türabschließen.
    Nichts ist mehr, wie es mal war.
    Verkehrtes Denken?
    Neues Denken.



    [​IMG]
     
  4. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Wild

    Wilde Pferde.
    Aus der Bahn geraten.
    Ins Schleudern gekommen.
    Wildwasserbahn.
    Die Gefahr suchen.
    Immer am Rande des Abgrunds leben?
    Auf dem Hochseil zu Hause.
    Der Boden der Tatsachen.
    Teilen.
    Die Arbeit teilen?
    Teilzeitarbeit.
    Vergrößerung.
    Ins Ausland verlagern.
    Die Folgen bedenken.
    Den Hut nehmen.
    Das Gras wachsen hören.
    Der schlaue Fuchs.
    Die dumme Gans?
    Der eitle Schwan.
    Das flinke Reh.
    Waldbewohner
    und Wasserbewohner.
    Es ist genug für alle da.



    [​IMG]
     
  5. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    ich kann Dich sehen
    im Glanz der Erde
    ich kann Dich sehen
    im Licht der Sterne

    ich kann Dich sehen
    wie das Schnauben der Herde
    wie das Wiehern der Pferde

    ich brauche meine Augen
    nicht
    dafür

    ich kann Dich hören,
    wie den Duft der Erde, den Glanz der Sterne

    ich brauche meine Ohren
    nicht
    dafür

    ich kann Dich schmecken,
    im Licht der Erde und der Sterne
    ich brauche meine Zunge
    nicht
    dafür

    Du bist
    IN MIR
    Du bist
    IN MIR

    ich brauche
    NICHTS
    dafür



     
  6. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:

    Liebe Regina, andachtsvolle Stille breitet sich aus beim Lesen Deiner Zeilen.


    [​IMG] [​IMG]
     
  7. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Vertrauen

    Die täglichen Fensterblicke.
    Naturwunder.
    Einbildungen.
    Eine solide Ausbildung.
    Grundgedanken.
    Das Untier vom tiefen See.
    Geradlinig und ein fester Blick.
    Entschlossen und unerschütterlich.
    Wagemut.
    Das, was zählt.
    Unter ferner liefen?
    Dabei sein.
    Sportskanonen.
    Die Ungelenken.
    Geschicktes Auftreten.
    Aus allem noch was machen.
    Jeden Ball auffangen.
    Der tägliche Umgang.
    Die verschiedenen Möglichkeiten.
    Heimleuchten.
    Der wievielte Erkenntnisgrad?



    [​IMG]
     
  8. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Wenig

    Mit halber Kraft.
    Das Sagen haben.
    Der Herr sei mit ihnen.
    Gottes Wege sind unergründlich?
    In rüdem Ton.
    Die richtige Wortwahl treffen.
    Angemessen.
    Der rechte Umgang.
    Fallenlassen.
    Wie eine heiße Kartoffel.
    Nur fliegen ist schöner.
    Zu Fuß und ohne Frühstück.
    Der normale Ablauf.
    Heute mal ganz anders.
    Die Ausnahme der Regel.
    Durch die Maschen schlüpfen.
    Gesetzestexte.
    Die Verabschiedung.
    Der ganz große Bahnhof.
    Das Aussehen der Leute.
    Heute ganz verwegen.
    Man soll nichts unversucht lassen.



    [​IMG]
     
  9. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Hafen

    Heimathafen.
    Den Hafen der Ehe ansteuern?
    Zufrieden und glücklich.
    Den wievielten haben wir heute?
    Zeit und Raum vergessen.
    Das Abendland mit dem Morgenland vergleichen.
    Trau dich.
    Da kannste nichts kaputtmachen.
    Einfach alle Möglichkeiten durchprobieren.
    Hieb- und Stichfest.
    Das gibt Hiebe?
    Fertigprodukte.
    Anhängsel.
    Begleitschutz.
    Eliteschulen.
    Es wurden enorme Anstrengungen gemacht.
    Das hat aber nichts gebracht.
    Irgendwann geht`s von allein.

    [​IMG]
     
  10. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:

    Bewegung

    Viel Bewegung in frischer Luft.
    Bewegungsmelder.
    Frische Energie.
    Fantasia.
    Figuren erschaffen.
    Aus dem Nichts heraus.
    Werde, was du bist.
    Haste was kannste.
    Berliner Sprüche und Originale.
    Ab durch die Mitte.
    Ein Pferdehalfter.
    Für wahr halten.
    An diese eine Macht glauben.
    Die Liebe ist eine Himmelsmacht?
    Operettenlieder.
    Operngesänge.
    Theatralisches Gehabe.
    Vorwitzig.
    Den Schalk im Nacken.
    Immer vorneweg.
    Aus der Not eine Tugend machen?
    Sündhaft teuer und traumhaft schön.



    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen