1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pravartaka über das goldene Zeitalter

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Pfeil, 8. Februar 2013.

  1. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    2.389
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Pravartaka ist ein großer Kenner der Veden. Er hat bei Youtube über 50 Videos mit Vorträgen von sich eingestellt. Hier berichtet er davon, daß Krishna in den Veden ein goldenes Zeitalter innerhalb des Kali Yuga angekündigt hat. Astronomen haben das Datum anhand der Konstellationen berechnet und das Ergebnis ist:


    Das goldene Zeitalter fängt im Februar 2013 an, also jetzt!






    Das stimmt auch mit dem kürzlich abgelaufenen Maya Kalender überein. Nur steht bei so einem Übergang der Zeitalter nicht die Welt still, löst sich in Luft auf oder explodiert. Dennoch gibt es gewisse Unregelmäßigkeiten wie Tsunamis, Erdbeben und allerlei Unruhen.

    Das neue goldene Zeitalter ist demnach gekennzeichnet durch mehr Spiritualität in der Gesellschaft:

    "Dharma -meaning truth and spirituality - is going to become the center of our future civilization." (Parvataka)

    "Dharma - das heißt Wahrheit und Spiritualität - wird das Zentrum unserer zukünftigen Zivilisation."
     
  2. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.523
    Dann ist es langweilig. :rolleyes:

    Die nächste Theorie bitte. :)
     
    Pfeil gefällt das.
  3. Mels

    Mels Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    217
    Umweltkatastrophen und Unruhen gab es schon immer. Dieses goldene Zeitalter lässt sich also nicht bestimmen, dann ist es aber auch einfach es zu behaupten. Einfach nur Unfug von Wichtigtuern.
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD




    Na wunderbar - wieder so ein *klugsch...* der uns verklickert wo es entlanggeht?

    Warum postetst dein *Mist* nicht unetre re-ligio?



    Shimon
     
  5. Pfeil

    Pfeil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2012
    Beiträge:
    2.389
    Ort:
    Berlin
    Dharma ist die Wurzel aus der Ardha wächst und Kama blüht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2013
  6. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    Werbung:
    das goldene zeitalter betrifft alle, nicht nur die religiösen. und es beginnt immer dann, wenn man es merkt.

    lg winnetou:)
     
    Pfeil gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen