1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

PraktikantIN oder AussteigerIN gesucht!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von bergfee, 28. November 2008.

  1. bergfee

    bergfee Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    599
    Ort:
    hoch droben in den Nordalpen
    Werbung:
    Hallo Forumsvolk,
    weiter unten im Thread "Kräuterzauber und Urlaub am Biobauern-Reiterhof" eine Beschreibung von unserem Betrieb.
    Da unsere Mitarbeiterin wegen Krankheit leider nicht mehr kommen kann, suchen wir nun dringend eine land-und hauswirtschaftliche Hilfskraft bzw. eine Praktikatin oder einen Praktikant. Oder eine Austeigerin.

    Bist du sehr tierliebend, kannst mit Tieren umgehen, macht dir Stallarbeit nichts aus? Meist verrichtet mein Mann die Stallarbeit und wir haben eine "Pferdefrau" die uns auch öfters hilft, aber es wird trotzdem vorkommen, dass du dies auch tun muß. Kühe füttern, einstreuen, Pferde füttern, Boxen und Offenställe ausmisten, eventuell auch Traktor fahren, Hühnerstall, Hasengehege, Streichelzoo usw und Schweine füttern.

    Weiters Direktvermarktung. Heuen und silieren helfen ( mähen und rechen)

    Wir arbeiten zum Teil mit unseren Kaltblutpferden z.b. legen wir mit den Pferd einen Kartoffelacker an.

    Zahlreiche Kräuter sammeln in unserer Alm, einen großen Gemüsegarten pflegen, Gartenarbeit, Beeren broken, Gästezimmer putzen, Ferienwohnung putzen und die Gäste betreuen ( Frühstück herrichten, Abendessen bewirten) ein großes Bauernhaus innen und außen sauberhalten, Zäune errichten und abbauen, auf der Alm regelmäßig das Vieh suchen und kontrollieren.
    Kochen brauchst du nicht.

    Ideal wäre es auch, wenn du mit der Kutsche bzw dem Pferdeschlitten fährst ( kannst du bei uns erlernen) da wir zahlreiche Schlittengäste haben.
    Im Sommer sind Pferde und Kühe auf der Alm, daher entfällt zum größten Teil die Stallarbeit, es gibt jedoch viel Kräuterverarbeitung ( broken, dörren, verarbeiten) und Naturkosmetikverarbeitung.

    Weiters haben wir regelmäßig Fleischverpackung ( Styria Beef) und dieses wird ebenfalls an die Kunden verkauft. Dafür gibt es einen eigenen Verarbeitungsraum und es kann schon vorkommen, dass die Zerlegung, Abwiegen und Verpacken und vakuumieren einen ganzen Tag dauert.

    Es mag vieles romantisch klingen, ist aber oft harte, körperliche Arbeit. Bitte macht euch keine Illusionen! Es kommt vor dass ihr 2 Stunden im Regen die Kühe treiben müßt auf eine andere Weide bzw eine gebärende Kuh suchen müßt im größten Gatsch.
    Es kommt auch vor, dass es minus 20 Grad hat, denn wir leben im Gebirge, 850 m Seehöhe.
    Der Hof ist mitten im Ort, im Winter ein sehr stark besuchter Skiort.

    Auf Wunsch gibt es ein eigenes Zimmer mit TV, Kost ist ebenfalls dabei.
    Arbeitsbeginn : so bald wie möglich ( Wintersaison steht vor der Türe)
    Falls du einen Hund hast, oder Katzen ( Katzen bitte kastriert!) kannst du diese gerne mitbringen. Wenn du noch dazu kreativ bist ( Handwerk, basteln malen etc.) wäre das toll, denn der Kreativität hier sind keine Grenzen gesetzt und es gibt ausreichend Platz, sich zu entfalten. Und ich bin sehr kreativ.

    Bei Fragen oder Interesse freu ich mich auf eure pn.

    Lieben Gruß Gabi
     

Diese Seite empfehlen