1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Plötzliche Wendung....

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von kitty0609, 25. August 2013.

  1. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Werbung:
    Hallo!

    Was meint ihr, was das für eine plötzliche Wendung ist? Mag jemand was dazuschreiben?

    QS

    Wie würdet ihr diese Kombi deuten? Überraschende Nachricht über eine Entscheidung? Die gibt dann Sicherheit?

    Ach ja, mein Reiter reitet nach rechts. Die Sense liegt so wie hier.

    Herzlichen Dank und liebe Grüsse!
     
  2. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu,

    nun die sense knallt in die wege.
    hier gibts ne einschneidende entscheidung.
    sense auf klee versteckt die vögel. kommt in kürze und kann ganz schön aufregung mit sich bringen.
    die wege liegen auf dem schiff. versteckt der ring.
    die entscheidung kann aus ner sehnsucht heraus getroffen worden sein.
    mit ring ist es entweder ne entscheidung, die das kappen eines kreislaufes (sense ivm ring) betrifft oder einer beziehung.

    der reiter bringt dies alles voran.
    weiß nich in welche richtung er bei dir reitet.
    reitet er in die sense rein, wird hier endlich was gekappt, geht es voran, man wird aktiv.
    reitet der reiter aus dem blatt raus, kanns auch ein knall sein, den man herbeiruft/hinterlässt und von dem man schnell wegrennt.

    auf jeden fall kommt was in bewegung, dass ne einschneidende wirkung hat.

    verrechnet hast du 11-26-32
    hier wird sich also mit einer sache auseinander gesetzt, die mit tiefen inneren zuständen zu tun hat.
    der mond als das seelenleben.
    da ist noch einiges versteckt (buch mond) aber mit den ruten daneben, scheint es da in einem zu keimen, man beschäftigt sich damit.
    das kann ursache für den reiter sein, der dann aus der inneren aueinandersetzung nen aktivierungsprozess macht und das, was in einem keimt, mit der sense wege sache auf den weg bringt.
     
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.632
    Hallo,

    bist du bereit für eine Bindung :D

    Du verlierst deine Freiheit.

    Ich würde es so deuten,

    ohne Gewähr ,, wie immer

    flimm
     
  4. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Oh Mann, ich glaub, du hast sowas von Recht. Mein Reiter rennt in Richtung Sense. Da wird wohl wirklich endlich Bewegung in dieses ewige hin und her kommen. Was heißt hin und her. Im Moment steht die ganze Geschichte. Ich weiß, dass ich hier in Rätseln rede, aber ich möchte grad nix zerreden und abwarten, was da kommt. Dann kriegst du hier Feedback, welches sich gewaschen hat. :D Ich weiß nur nicht, wie lange das auf sich warten lässt. Mit den verrechneten Karten hast du auch voll ins Schwarze getroffen. Aber aus dem Buch müssen wir wohl eine Maus machen.

    Wie denkst du über den Schlüssel?

    Herzlichen Dank für deine Zeilen! :kiss4:
     
  5. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Liebe Flimm! Da wäre ich aber garnicht traurig darüber. ;) Auch du bekommst Feedback zur gegebenen Zeit.

    Hast du deine Tarotkarte schon nachgelesen? Du hast dich da mal eingeschrieben wegen ner Jahreskarte.

    LG
     
  6. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    Huhu Kitty.

    Stimmt... die verrechneten sind 11-23-32.
    Aber das machts ja leider nicht wesentlich besser .g.
    Mäuse Mond sind ganz schön starke Zweifel, die man da hat.
    Und das nagt ordentlich am der Substanz.
    Damit muss man sich auseinander setzen. Nützt alles nix.
    Ich glaube es tendiert auch eher in Richtung loslassen.
    Mäuse haben versteckt den Ring...

    Der Schlüssel kann vieles sein.
    Es geht ums Thema Sicherheiten.
    Auch um Selbstsicherheit. Selbstbewusstsein.
    Wahrscheinlich hast du jetzt einfach den Mumm dein Ding durchzuziehen und manches zu kappen.
     
  7. kitty0609

    kitty0609 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    4.192
    Werbung:
    Hi, danke nochmal für die Antwort. Stimmt, die Mäuse machens nicht besser, aber es ist nun mal so und die Karten bzw. deine Deutung dazu passt wie die Faust aufs Auge. Soweit ich das beurteilen kann, denn dieser Wandel betrifft nicht mich. Also schon, aber nur peripher.

    Der Knabe hats nicht leicht. Er muss erst in seiner Vergangenheit aufräumen, dann erst kanns/wirds (vielleicht) zwischen uns weitergehen. So wie es ausschaut, wird er das wohl auch in Angriff nehmen. Einschneidend wirds dann bestimmt werden. Mal sehen, wie und in welchem Ausmaß dies passiert.

    Wenn ich mehr weiß, dann meld ich mich bei dir.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen