1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Petition für Veränderung

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Alaia, 1. März 2009.

  1. Alaia

    Alaia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    hinter den Bergen
    Werbung:
    Die Obama Administration bittet um Informationen über planetarische Herausforderungen

    Samstag, 7. Februar 2009 1:04 pm (PST)

    Die Obama Administration hat führende „Evolutionsfachleute“ gefragt, über das zu kommunizieren, was sich auf dem Planeten ereignet und wie wir die Richtung dieser beispiellosen Ereignisse ändern können, die diesen Planten herausfordern. Dies ist ein Fenster der Gelegenheit, welches wir unbedingt nutzen müssen ! Es wurde ein Termin herausgegeben, bis wann diese Informationen der Obama Administration zu übermitteln sind.

    Die Evolutionsfachleute wie Depak Chopra, Gregg Braden, Michael Beckwith und viele, viele andere schlossen sich zusammen, um diese Informationen aufzuschreiben und sie der Obama Administration vorzulegen. Sie fragten uns auch, eine Petition zu zeichnen, um der Administration zu zeigen, wie viele Menschen interessiert daran sind, das diese Veränderungen eintreten. Sie benötigen 10.000 Unterschriften. Wir brauchen eure Unterstützung, um diese Menge zu erhalten oder jenseits davon.

    Zum Unterzeicnen bitte unteren Link öffnen

    http://www.thepetitionsite.com/takeaction/248704259

    Quelle: http://beyondmainstream.de.tl/Home.htm
     
  2. Einhorrn

    Einhorrn Guest

    Auf auf zum fröhlichen rumpetitionieren.:D

    1. Wer da fugg isch "Sie"
    2. Wer da fugg isch "uns"
    3. Was für Veränderungen sollen das sein
    4. Seit wann interessiereren den Ami eurobäische Unterschreiper
    *?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?*?
    *?*?*?*?*?
    Aber:
    Wenn was vom Orbarmer kommt dann muss es ja automattisch gutt sein, Oder?


    Ps:
    :megaphon: :jump20::lachen:
    :lachen::morgen::dontknow::lachen::dontknow:

     
  3. Alaia

    Alaia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    hinter den Bergen
  4. sage

    sage Guest

    Das da auf der Seite soll ein Scherz sein?
    Kann nix anderes sein.
    Strahlenwaffen setzen Ted Kennedy außer Gefecht....Engel reparieren ihn...:lachen:
    Sorry, das kann keiner ernst meinen.
    Und es kann doch auch keiner so kreuzdämlich sein, diesen schwachsinn zu glauben?


    Sage
     
  5. Einhorrn

    Einhorrn Guest

    Werbung:
    Aah, vielen dunkelschön. Der Plan verdichtet sich....

    @Sage
    datt war keine einfache Strahlenwaffe, das war ein "Pulse Beamer"
    Und die Engel (zwei um genau zu sein) haben durch LICHTARBEIT die Körper funktionsfähig gehalten, daß da keine Senatsitze leerbleiben.
    Hoffentlich gehört in dem Fall das Gehirn mit zum Körper, sonst brauchts da noch von Engeln geführtes LICHTDENKEN.


    Narrenorden666
    findet auch nach der Fasnet keine Ruhe
    Die letzten beiden sind während des Inaugurations-Essens letzte Woche durch eine „pulse beam“ Waffe (Strahlenwaffe) aus dem Verkehr gezogen worden. Wie wir berichteten, wurden ihre Körper sofort durch Lichtarbeit von zwei Engeln funktionsfähig gehalten; somit können sie ihre Arbeit im Senat auch weiterhin ohne Unterbrechung fortsetzen.

    Die letzten beiden sind während des Inaugurations-Essens letzte Woche durch eine „pulse beam“ Waffe (Strahlenwaffe) aus dem Verkehr gezogen worden. Wie wir berichteten, wurden ihre Körper sofort durch Lichtarbeit von zwei Engeln funktionsfähig gehalten; somit können sie ihre Arbeit im Senat auch weiterhin ohne Unterbrechung fortsetzen.Die letzten beiden sind während des Inaugurations-Essens letzte Woche durch eine „pulse beam“ Waffe (Strahlenwaffe) aus dem Verkehr gezogen worden. Wie wir berichteten, wurden ihre Körper sofort durch Lichtarbeit von zwei Engeln funktionsfähig gehalten; somit können sie ihre Arbeit im Senat auch weiterhin ohne Unterbrechung fortsetzen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen