1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pendel antwortet auf Fragen Spiegelverkehrt

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Funkelelfchen, 3. September 2007.

  1. Funkelelfchen

    Funkelelfchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Bayern/Münchner Umland
    Werbung:
    Grüß euch ihrz,
    hab da maol ne Frage :confused:
    Ich habe ein Pendel und wenn ich es befrage antwortet es prinzipell immer mit dem Gegenteil. Heißt die antwort vom Pendel Nein passiert genau das Gegenteil und anders rum genauso. Ich hab das Pendel nach dem Reinigen gefragt wie es mir denn bei Ja und Nein antwortet...Die antwort war, vor und zurück bei ja , links und rechts bei nein. Aber wenn ich was frag dann sagt es mir das Gegenteil.
    Das krasseste Beispiel...ich habe gefragt ob ich einen Bekannten denn ich zuletzt vor ein paar Monaten kurz gesehen hatte noch einmal treffe. Das Pendel meinte Nein. Am nächsten Tag beim arbeiten(bin Postbotin) kommt er mir mim Fahrrad entgegen und quatscht mit mir:stickout2 Ich werd daraus nicht mehr schlau...ich hoff ohr könnt mir da büdde weiterhelfen. Ach ja, ich benutze ein Rosenquarz Pendel, könnt ja von Bedeutung sein

    ganz ganz liebe Lichtgrüßlis derweil
    Melli:liebe1:
     
  2. KathaBittno

    KathaBittno Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Hamm
    Hi,

    ist ja krass, was bei deinem Pendel abgeht. Bei antwortet es fast immer richtig. Wenn du jetzt weißt, dass es immer gegegnteilig antwortet, dann weißt du ja mittlerweilen bescheid.
    Überprüfst du immer vor jedem benuzten was ja und was nein bedeutet?

    Lieben Gruß
     
  3. Funkelelfchen

    Funkelelfchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Bayern/Münchner Umland
    Werbung:
    Ja du, keinen Plan:confused:
    Eigentlich frag ich jedes Mal bevor ich pendel....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen