1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ökologisches Jahr.

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Jonas, 4. April 2005.

  1. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo werte Astrologen.

    So langsam aber sicher muss ich mich nach einen Platz für das freiwillige ökologische Jahr umschauen. Leider sieht es schulisch so aus, das ich nicht zugelassen bin für die Abiturprüfungen. Habe heute meine beiden Hauptfächernoten zurück bekommen, und beide verhauen. In Deutsch habe ich einfach zu viel Phantasie und interpretiere da immer hinein, weil ich halt immer so gerne dahinter gucke. Das Englisch verhauen wird, das war schon ziemlich sicher, weil ich keine andere Wahl hatte, ich musste Englisch nehmen
    und im Leistungskurs versteh ich da im Moment garnichts mehr. Habe da total den Anschluss verpasst.
    Aber immerhin habe ich mein Fachabi.
    Aber jetzt scheint so langsam das schützende Schild der Schule zu verschwinden. Ich habe schonmal wegen den ökologischen Jahr bei einen ökologischen Biobauer angerufen. Ich hoffe mal, dass das klappt.
    Könnte das etwas für mich sein?
    2.5.1984 um 10.36

    Viele Grüße

    Jonas
     
  2. Merkur-Uranus

    Merkur-Uranus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Berlin
    Ein unbeweglicher Stier der die skorpionischen Seiten gerne nur bei den anderen sieht...

    .. vielleicht wäre dir zu wünschen, dass erstmal alles auseinanderbricht???

    Beruflich: Realitätssinn entwickeln um spirituell reifen zu können.

    LG

    Joachim.
     
  3. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Joachim.

    Danke für deine Gedanken. So ähnlich sehe ich das auch, das erstmal alles auseinanderbrechen muss, weil man sich vielleicht nur auf einen einzigen Weg fixiert und das ganze drumherum garnicht beachtet.
    Realitätssinn im Beruf scheint wichtig zu sein, wegen Neptun in 6 und Fische MC.
    Viele Grüße

    Jonas
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen