1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Nur ein Traum?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von derjoker, 7. Dezember 2006.

  1. derjoker

    derjoker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Bin durch Zufall auf das Forum hier gestoßen und lege gleich mal los...

    Eigentlich glaube ich an sowas nicht, zumindest bis ich "diesen Traum" hatte. In dem Traum sah ich die fertige Autobahn, flog über die Elbrücken von Hamburg, stieg immer höher empor, bis ich an ein Flugzeug stoß, absürzte und aufwachte. Die Autobahn sah ich komplett im Detail, wie ich sie später dann wirklich noch sehen werde. Das mysteriöse dabei war nur, dass, wo ich die Autobahn sah, bis dahin lediglich eine riesige Baustelle war und ich keinerlei Ahnung haben konnte, wie sie später fertig aussehen würde. Sie sah dann genau so aus wie in meinem Traum.
    Erst später hat mir ein Bekannter erzählt, dass dies eine Außerkörperliche Erfahrung ist, er schenkte mir dann das Buch Out of Body, welches ich neugierig durchlas. Knapp zwei Wochen habe ich es dann selber versucht, es klappte und klappte nicht. Irgendwas schien nicht richtig zu funktionieren. ich konnte mich überhaupt nicht auf einzelne Dinge im Raum konzentrieren geschweige denn sie mir bildlich vorstellen. Lediglich einen kurzen Augenblick hatte ich einmal das Gefühl über mir zu schweben, dann krachte es und ich plumpste wieder zurück. Das komisch daran war, dass ich als eine Art dritte Person über dem ganzen schwebte, durch den ausgetretenen Körper durchsah und mich unten habe schlafen sehen, aber irgendwie fühlte ich dass ich in dem schwebenden Körper mich befand. Beim Abbruch dieses, kribbelte und zog es leicht in meimen Rücken, irgendwie, als ob mein Rückenmark gekitzelt würde. Naja, soweit so gut. Bin gespannt was noch so alles passiert, oder auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen