1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Null Bock mitzumachen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von 0bst, 16. April 2015.

  1. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Wenn´s dem Aufwachen entgegen geht bleiben Träume oft in Erinnerung:
    In letzter Zeit ist das so, daß sich dann im Traum irgendwelche Leute unterhalten und versuchen mich in Handlungen oder Gerede einzubeziehen, aber ich mache nicht mit.
    Da ist mir schon klar, daß es ein Traum ist und faul danebenstehen, auch noch unsichtbar und ohne Form, ist mir dann lieber, bin aber tendenziell trotzdem unzufrieden.

    Beim Aufwachen ist das einbezogen werden in den neuen Tag plötzlich voll da, erst einmal.
    Das erscheint dann als grobe Zumutung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen