1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Neuling

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von en-julliet, 8. Juli 2007.

  1. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    liebe foris

    lege seit ein paar jahren tarot und möcht mich nun mehr mit den lenormand auseinandersetzten und sie besser verstehen..

    wenn ich mir so die deutungen der erfahrenen leger in diesem und anderen foren anschaue, bekomm ich den eindruck das hier sei eine eigene wissenschaft, so komplex sind diese deutungen...mann muss ja karte an sich, in kombi zu allen anderen, links, rechts, oben, unten deuten, in den häusern und zusammen mit den zahlen.

    ich sollte das gaaaaaaaanz langsam angehen, ich weiss. aber aus neugierde habe ich nun doch schon drei ganze bilder gelegt. und zwei von denen stell ich hier rein, weil sie auch zueinander gehören. die fragen sind

    hat er gefühle für mich? herr i.d.m. hab ich ausgesucht

    herz-park-reiter
    dame-herr-buch
    sarg-blumen-anker


    wenn ich die karten so deute, wie es der pferdeflüsterer in einer anderen deutung vorschlägt, würde ich nach eindeutigen anzeichen suchen, dass er gefühle hat, und dann wäre die frage beantwortet. das wäre ich, die dame hinter ihm unter dem herz. oder auch nur das herz!

    ich weiss nicht, ob das so richtig ist, oder ob das alles viiiiiiiiel komplizierter ist, dann würde ich das anders betrachten:

    meine meinung dazu ist folgende...also wenn man die karten links als vergangenheit sieht und und die rechts als zukünftiges, oben als die gedanken und unteres als unbewusstes oder das was man mit füssen tritt, dann...

    würde ich sagen, er hat mich geliebt (herz/dame), diese liebe exisitiert in dieser form nicht mehr (sarg) der liebe in der vergangenheit hängt er gedanklich noch nach und ignoriert es gleichzeitig die trennung zu sehen oder sich mit ihr auseinanderzusetzen. vielleicht zieht er auch vielseitige kontakte zu anderen (park) mir vor, und freut sich schon auf diese aufregenden zeiten (ritter). vielleicht spielt er auch mit dem gedanken, wieder auf mich zuzukommen, und zwar bald und mit elan, denn wenn man sich das bild so ansieht, reitet das pferd diagonal übers bild direkt mir entgegen (bzw von hinten an mich heran, weswegen das für mich auch überraschen kommen könnte. vor ihn liegt das buch, darunter der anker. über seine wahren gefühle, ob nun negativ oder positiv, ist er sich nicht eindeutig im klaren, er hat auch nicht vor darüber zu sprechen und behält lieber alles für sich. er stellt sich in gewisser hinsicht auch gegen seine festen, stabilen gefühle auf dem untergrund..ganz entgegen seiner vision vom dem lockeren reiter.
    am wenigsten anfangen kann ich mit den blumen, aber auch dem park.

    möchte jemand seine spontanten oder auch überlegten :) einfälle zu diesem bild preisgeben? wenn ihr denkt, stopp, ich sei auf einer falschen fährte, dann bitte sagt es. alles was ich geschrieben habe kam aus dem bauch heraus.

    bin diese dame hinter ihm überhaupt ich?

    oder ist das eine andere frau aus seiner vergangenheit, die er sehr geliebt, sich jedoch von ihr getrennt hat? das würde nämlich zutreffen. aber was hätte das dann mit mir direkt zu tun. und vor allem mit meiner frage.

    im nächsten thread schreibe ich dann dieselbe legung, aber umgekehrt rein: hab ich gefühle für ihn? und dann seh ich weiter..

    mag naiv klingen das ganze..aber irgendwo muss ich ja anfangen und würde mich sehr freuen, wenn mir jemand dabei helfen möchte zu üben..


    liebe grüsse
    en-julliet
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo liebe en-juillet,

    erst mal herzlich willkommen im lenormandforum!

    Beim deuten hat ja jeder seinen eigenen zugang und seine art&weise, ich geh viel nach meiner intuition. Wie du schon sagtest, du hast aus dem bauch raus gedeutet, na das ist doch das beste!

    Eine kleine 9er legung ist für mich eine momentaufnahme, was derzeit aktuell ist, über zukünftige entwicklung, sagt mir persönlich diese legung weniger aus.

    Wie hast du denn gelegt? TK in die mitte und reihenfolge der anderen karten? Manche nehmen nämlich als zusatzinfos dann noch die häuserbedeutungen dazu, ist aber wie gesagt auch unterschiedlich.

    Dich selbst seh ich als dame, da du gelegt hast, wenn du dir da unsicher bist, kannst du das im vorhinein für dich ausmachen, dass du die dame bist, dann ist's im nachhinein klarer.

    Schreib dir einfach mal noch einige eindrücke zu deinen dazu:

    Er schaut direkt ins buch, was mir zeigt, da ist manches noch nicht spruchreif, vieles im ungewissen, gibt’s aber auch einiges, was er sich selbst nicht bewusst macht, qs ruten, scheint so, als würden gespräche nicht recht in gang kommen bzw. er redet nicht wirklich, über das, was in ihm vorgeht.

    In der untersten reihe das ende einer beziehung zu jemand anderen, allerdings noch das festhalten daran, da trägt er noch altlasten mit sich rum, mit qs schlange bestätigt mir das zusätzlich, die andere frau (blumen), wo er noch nicht losgelassen hat, also eine festgefahrene situation, die sich dahinzieht.

    Erste reihe, liebe ist da, gefühle auch, ist bei ihm einiges durch dich in bewegung gekommen, geht jetzt darum, sich zu öffnen, es liegt jetzt an ihm, aus sich rauszugehen, qs blumen, auch hinweis an dich, öffne du dich, zeigt dich von deiner charmanten/weiblichen seite, evt. ein treffen, um zu reden, sich auszusprechen, wo wir wieder bei den ruten wären.

    Wenn ich dich anschau, du hast die liebe im kopf, andererseits liegt da aber auch der stillstand, das ganze stagniert, auch bei dir manches im ungewissen, wie geht es weiter, soll ich diese liebe ausleben, auf mich zukommen lassen und bereit dafür sein oder wars, das jetzt wieder?

    Wünsch dir alles liebe und viele erkenntnisse mit den lennies!

    Glg luce8
     
  3. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    hi foris

    hallo luce8

    danke für die antwort.

    finde es ja schon verrückt, dass anscheinend so viele intuitiv deuten ohne sich zwingend auf gängige 'musterlösungen' zu beziehen. aber denke, die könnt ihr alle eh schon auswendig, daher gehts von alleine..

    also die häuserbeudeutung lasse ich vorerst weg. ich habe ihn als herrn ausgesucht und dass ich die dame bin schon mal festgelegt bevor ich ausgelegt habe.

    ich habe ein paar fragen an dich luce8 oder euch..... : :)

    unterscheidet ihr bei der neuer legung zwischen vergangenheit und gegenwart, links und rechts etc.. oder kommts auf den fall an?

    du luce sagst ja:
    Eine kleine 9er legung ist für mich eine momentaufnahme, was derzeit aktuell ist, über zukünftige entwicklung, sagt mir persönlich diese legung weniger aus.
    und machst das demnach nicht.

    ist die frage ob es sich um eine person ODER um einen zustand, ereignis handelt auch einfach von den umliegenden karten abhängig, oder eurem gefühl? gibt es eindeutige indikatoren...? oder ist der bär zb immer ein mann..

    woran siehst du dass ich was bei ihm in gang gebracht habe?? ich kann es nicht sehen, aber wissen tu ichs zumindest... ev. reiter..?

    wie drehen uns beide den rücken zu! wir haben uns nichts zu sagen, oder..wen wirs hätten, wir reden trotzdem nicht. so ist es. kein kontakt mehr.

    wo liegt der stillstand? ist das der sarg?

    siehst du allein am herz seine gefühle, die liebe?

    zum feedback: ich möchte nicht viel dazu sagen..ausser: dass du mit jedem wort goldrichtig lagst! das ist eine geschichte, die vor wenigen monaten noch viel aktueller war. ich vergesse ihn nicht, im gegenteil. vergeht kein tag an dem ich nicht an ihn denke :) aber vorerst ist das gegessen. darum lege ich auch gerne über persönliche situationen, von denen ich jedoch bereits abstand gewonnen habe und sie viiiel objektiver sehen kann.

    wenn ihr mich also in zukunft legungen reinstellen tut, dann nicht weil ich eine krisensitzung vorhab (ausser ich sag das deutlich), sondern weil ich einfach was zum üben brauche.

    bin um eure hilfe dankbar...brauche halt immer wieder anstösse....

    liebe grüsse
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo en-julliett,

    gerne und danke für deine rückmeldung! Ich für meinen teil hab nie einen kurs besucht, tu mir daher auch manchmal schwer mit erklären, frag mich selbst oft, von wo ich das herhab *gg*

    kommt bei der kleinen 9er legung auch auf die frage drauf an, bei dir „hat er gefühle für mich“, in dem fall keine frage zur weiteren entwicklung, weitere tendenzen seh ich mir aber auch leichter aus dem großen bild.

    Sowohl als auch und natürlich von der frage selbst.
    nein, wie gesagt, kommt auch drauf an, was gefragt wird, bei mir ist z.b. der bär auch der ex, manche nehmen dafür die wolken. Er bezeichnet aber auch eigenschaften und gewinnt zusätzliche bedeutung je nach kombi.

    genau, der reiter ist für mich immer ein hinweis, dass da etwas in bewegung kommt/gekommen ist, er reitet direkt in den park, park heißt für mich nicht nur umfeld, veranstaltung etc. sondern weist mich auch auf offenheit hin, ein sich öffnen, mit herz dabei, in liebes-/gefühlsangelegenheit, er hat da durch dich schritte in die richtung gemacht, obwohl er noch an den altlasten hängt (anker…)

    Wenn ihr euch den rücken zudreht heißt das für mich nicht unbedingt, dass ihr euch nix zu haben habt, im gegenteil, eigentlich wär da einiges auszusprechen (buch zeigt ja auch das stillschweigen, unausgesprochenes etc.) in eurem fall werte ich es mehr in die richtung, vor allem in seinem fall, er wendet sich ab, schaut aufs buch, zeigt mir, er will/kann sich nicht damit beschäftigen, auseinandersetzen, schweigt noch vor sich hin, obwohl schon einiges in ihm arbeitet.

    Einmal weist er sarg darauf hin, stagnation und dann noch der anker bedeutet auch ein festhalten, nicht loslassen (kombi sarg blumen definiert mir das näher, ehem. Beziehung zu einer anderen frau, die ein ende gefunden hat)

    In dieser kleinen legung in 1. linie ja, aber auch den reiter seh ich als positive karte und mit dem park, das sich öffnen, braucht bei ihm aber zeit, so es aussieht

    Hoff, ich konnte dir noch ein paar impulse geben.

    Glg luce8
     
  5. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    halllllooo.. guten morgen :)

    ja, die inputs helfen sehr..dann kann ich die bilder auch von verschiedenen blickwinklen betrachten.. machmal seh ich nur einen weg und bin dann ein bisschen unflexibel..

    also wenn wir gerade dabei sind, hier hab ich noch eine legung. und obwohl ich die neunerlegung gelegt habe, betrifft die frage das nächste halbe jahr, ca...

    wie sieht mein sexleben die nächsten monate, bis ende '07 aus?..hab ich gefragt.

    di lilie hab ich spontan in die mitte gelegt.

    herz-sterne-?
    ring-lilie-park
    anker-wolke-schlange


    (bin nicht sicher, bin gerade nicht zuhause..sag aber am abend was dort liegt)

    also ich sehe, dass da einiges kommen könnte. nicht nur eine rein sexuelle liebschaft, sondern eine starke emotionale bindung (herz/stern)

    es kommt eine sexuelle beziehung (ring/lilie) auf mich zu, in der ich verliebt bin.
    die beziehung ist mit verpflichtung und abhängigkeit verbunden. (ring/anker)
    hoffnung schwing in jeder hinsicht mit ..(sterne..)

    interessant, dass die sterne über, die wolke jedoch unter der lilie liegt.

    wenn man die ecke betrachtet, die die 'rahmenbedingen' darstellen, wobei die erste ecke die wichtigste ist und sozusagen über das blatt 'herrscht'...(also ich hab das von jemand anderem im forum vernomen)
    dann geht es um herzangelegenheiten..klar. und die lieben. in verbindung mit den ecken schlange und anker bekommt diese liebe, oder, bekommen meine gefühle eine sehr komplizierte, verworrene und anhängliche note..

    die schlange! das ist doch bestimmt eine frau..und die wird mir wohl ziemlich zu schaffen machen..die wolke links von ihr und unter mir. funkt mir eine ernstzunehmende konkurrenz dazwischen oder ist sie sogar grund für meine sorgen? der park rechts von den lilien..haha...das könnten sogar mehrere sexuellen kontakte sein..oder hab ich die sogar mit einer frau? nein..komisch wärs ja

    liebe grüsse und bald ist mittagszeit, juhui ;-D
     
  6. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    aha latschen will auch das deck wissen, klar

    blaue eule bei mir, immer

    glg
     
  7. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    na aber hallo *gg* laut deiner interpretation die breite palette in allen variationsmöglichkeiten :)

    auf den 1. blick schaut's gut aus, schreib doch noch die eine karte dazu bitte, um auf nummer sicher zu gehen, wer weiß, was da noch drinsteckt.

    glg luce8
     
  8. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    oh oh stop
    hab mich getäuscht

    herz-sterne-anker
    ring-lilie-park
    schiff-wolke-schlange

    das ist das richtige bild!

    :)
     
  9. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    nein!

    jetzt wirds langsam wirklich mühsam mit mir

    herz-sterne-anker
    ring-lilie-park
    schiff-vögel-schlange

    endlich...so hab ichs gelegt...nicht den anker unten links, sonder das schiff..und nicht die wolken under der lilie sondern die vögel.


    sorry!
     
  10. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    halli hallo

    hat in der zwischenzeit jemand lust mir zu sagen was er in diesem blatt sieht?

    liebe grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen